Telenovela im Ersten

Sturm der Liebe (ARD): Fürstenhof-Traumpaar vor Aus? Florian schuld

Bei „Sturm der Liebe“ wird die Beziehung von Maja und Florian in der ARD auf eine harte Probe gestellt. Geht der Fürstenhof-Förster seiner Liebsten fremd?

München – Das „Sturm der Liebe“-Traumpaar ist nur noch ein Schatten vergangener Tage. Der Finanzskandal rund um Florians Bruder Erik reißt tiefe Risse in ihre wenig harmonische ARD-Liebesgeschichte. Bröckelt die Liebe von Maja und Florian nun endgültig auseinander? Die kommenden Entwicklungen auf den Fürstenhof lassen Schlimmes vermuten.

Fernsehsendung:Sturm der Liebe
Erstausstrahlung:26. September 2005
Produktionsunternehmen:Bavaria Fiction
Produktion:Bea Schmidt, Julia Bachmann
Titelsong:Stay

Sturm der Liebe (ARD): Fürstenhof-Charakter Florian verheimlicht Dating-Profil vor Maja

Seit Wochen hält der Fürstenhof-Zwist in der ARD zwischen Cornelius von Thalheim (gespielt von „Sturm der Liebe“-Darsteller Christoph Mory) und Erik Vogt (gespielt von Sven Waasner) die „Sturm der Liebe“-Familie auf Trab. Nach ewigem Hin und Her ist es Florian Vogt (gespielt von Arne Löber) leid.

Er liebt Maja von Thalheim (gespielt von Christina Arends), doch möchte auch seinem Bruder Erik nicht in Bichlheim in den Rücken fallen. Die „Sturm der Liebe“-Familienkrise zwingt das ARD-Traumpaar scheinbar zum Scheitern. Schweren Herzens überkommt Florian der Gedanke, der Beziehung ein Ende zu setzen.

Tief scheint der Liebeskummer bei Florian allerdings nicht wirklich zu sitzen. Bereits wenig später muss Maja nämlich mitansehen, wie Florian auf einem Dating-Portal seine nächste große Liebe sucht. Dass Max Richter (gespielt von Stefan Hartmann) hinter der Anmeldung des Dating-Profils steckt, kann Maja nicht trösten.

Das „Sturm der Liebe“-Traumpaar steht vor dem Aus. Geht der Fürstenhof-Förster jetzt auch noch fremd? (nordbuzz.de-Montage)

Während Maja sich in eine Hütte zurückzieht, um sich abzulenken, findet Florian bei Shirin (gespielt von Merve Çakır, die in einem Interview ihre Gemeinsamkeiten mit „Sturm der Liebe“-Charakter Shirin offenbarte) Trost. Liegt da etwa mehr als Freundschaft in der Luft? Wäre nicht verwunderlich, schließlich hatte die Dating-Seite bereits vorausgesagt, dass die beiden gut zusammenpassen.

Pikantes Detail Shirin hat die Freundschaft zum Fürstenhof-Liebling bereits schon einmal auf eine harte Probe gestellt. Die ARD-Freundin ist in einer früheren „Sturm der Liebe“-Folge bereits eine Affäre mit dem Verlobtem des Bichlheimer Zimmermädchens eingegangen.

Schwingen Shirin und Florian sich jetzt zum neuen ARD-Traumpaar bei „Sturm der Liebe“ auf?

Als Shirin Florian um einen Gefallen bittet, steht er wie selbstverständlich auf der Matte. Für ein Video von Shirin möchte sie, dass Florian sich die Brusthaare wachsen lässt. Dass die beiden gute Freunde sind, sollte „Sturm der Liebe“-Fans spätestens jetzt klar sein. Doch auch Florian könnte Hilfe gut gebrauchen.

Shirin soll dem Fürstenhof-Förster dabei helfen, Zäune aufzustellen. Vor allem für ARD-Neuling Shirin, die zuvor „Sturm der Liebe“-Schönling Max eine Lektion erteilte, scheint der Tag ziemlich anstrengend zu sein. Sie läuft sich eine Blase, sodass Florian sie pflegt. Doch das sollte nicht der Grund sein, warum der Tag noch lange Thema am Fürstenhof sein könnte.

Als Florian die ARD-Dame verarztet, kommen sich die beiden näher. Ist damit die Liebe des ARD-Traumpaares Florian und Maja nun endgültig Geschichte oder wird am Ende doch alles gut – ähnlich wie bei Christoph und Selina, bei denen die Hochzeitglocken läuten könnten?

Nimmt Shirin der Fürstenhof-Traumfrau Maja von Thalheim beim Fürstenhof-Förster Florian die Butter vom Brot?

Für Gesprächsstoff ist also in der Fürstenhof-Welt in Bichlheim gesorgt. Nimmt Shirin erneut keine Rücksicht auf die Freundschaft zu Maja, um mit dem Traummann anzubandeln? Und wie reagiert eigentlich Florian auf die Funken, die zunehmend zwischen den ARD-Charakteren sprühen?

Für entscheidet er sich am Ende? Gibt er einer neuen Liebe mit Shirin eine Chance oder rauft sich das Fürstenhof-Traumpaar noch einmal zusammen?

Wie gewohnt, halten die nächsten Folgen „Sturm der Liebe“ zum einschlägigen Sendetermin (Montag bis Freitag um 15:10 Uhr) im Ersten oder in der ARD Mediathek die Fürstenhof-Fans in Atem.

Rubriklistenbild: © ARD/Christof Arnold und Ann Paur/ARD

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare