Star hin und weg

Sturm der Liebe (ARD): Neue Romanze in Bichlheim- Robert frisch verliebt

Die ARD-Serie „Sturm der Liebe“ lässt die Zuschauer über eine neue Storyline staunen. Fürstenhof-Urgestein Robert Saalfeld ist frisch verliebt. Doch in wen?

München ‒ Gefühle werden am Fürstenhof ganz großgeschrieben, denn „Sturm der Liebe“ wäre ohne die romantischen Beziehungen kaum wiederzuerkennen. Im Fokus steht immer das ARD-Traumpaar, das von Anfang an zueinander gehört, aber erst am Ende der Staffel zueinanderfindet. Doch nicht nur die Hauptfiguren sorgen für eine gefühlvolle Atmosphäre im fiktiven Dorf Bichlheim, sondern auch andere Beziehungen lassen Fan-Herzen höher schlagen. So musste Robert Saalfeld eine Menge durchmachen. Jetzt hat das Serien-Urgestein eine Chance auf die nächste große Liebe.

Titel:Sturm der Liebe
Erstausstrahlung:26. September 2005
Jahr(e):seit 2005
Produktionsunternehmen:Bavaria Fiction
Produktion:Bea Schmidt; Julia Bachmann
Titellied:Stay

Sturm der Liebe (ARD): Telenovela-Legende Robert Saalfeld hat kein Glück mit den Frauen

Die Freude ist groß, denn mit dem neuen Traumpaar Maja und Flo kommt wieder frischer Wind an den Fürstenhof. Die bisherige Lovestory von Franzi und Tim endet vorerst mit einer romantischen Hochzeit - und macht Platz für neue Liebschaften. Da hält sich die neue Staffel der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“ nicht zurück: Denn Urgestein Robert Saalfeld verliebt sich endlich wieder, nachdem die Serien-Figur mit den Frauen viel durchmachen musste.

In der zweiten Staffel stellte der Fürstenhof-Koch den Traummann der Telenovela dar. Gemeinsam mit Miriam, die er kennenlernte, als die Blondine noch im Rollstuhl saß, erlebte der Saalfeld-Sohn seine erste große Liebe. Doch ohne Drama wird es ja früher oder später langweilig bei „Sturm der Liebe“. Dementsprechend funkte die bösartige Barbara von Heidenberg regelmäßig dazwischen und stellte das Paar oftmals auf die Probe.

Sturm der Liebe (ARD): Fürstenhof-Koch Robert Saalfeld und Cornelia Holle sind seit der Kindheit befreundet

Nachdem das Traumpaar den Fürstenhof verlassen hatte, überschlugen sich die Ereignisse: Ex-Stiefmutter Barbara von Heidenberg wurde freigesprochen und Miriam starb bei der Geburt von Tochter Valentina. Als trauender Witwer kehrte Robert Saalfeld zu „Sturm der Liebe“ zurück und lief der sympathischen Eva in die Arme. Mit ihr stellte der Telenovela-Star erneut den Traummann dar. Doch auch diese Beziehung scheiterte nach ein paar Jahren.

„Sturm der Liebe“-Urgestein Robert Saalfeld verliebt sich neu (nordbuzz.de-Montage).

Eva Saalfeld verabschiedete sich von der Telenovela nach mehreren heftigen Streitereien mit Robert. Mit gebrochenem Herzen dauerte es eine Weile, bis der ARD-Liebling wieder auf die Beine kam. Passenderweise trat dann eine neue Frau in das Leben des Hotel-Kochs. Neuzugänge am Fürstenhof sind nämlich keine Seltenheit, schließlich mussten Fans schon öfter den Abschied eines „Sturm der Liebe“-Lieblings verkraften. Zugegeben: Die neue Frau in Roberts Leben ist nicht ganz so neu. Denn Cornelia Holle ist schon seit Kindheitstagen mit dem Saalfeld-Sohn befreundet und seit ihrer Kindheit in ihn verliebt.

Sturm der Liebe (ARD): Telenovela-Figur Robert Saalfeld verliebt sich in neuer Folge in Cornelia Holle

Robert hat jedoch mit der ambitionierten Vanessa Sonnbichler einen heißen Flirt am Start. Doch nach der romantischen Hochzeit von Tim und Franzi erwachen bei Robert ungeahnte Gefühle für Cornelia. Wie die ARD-Vorschau verrät, erfährt der Fürstenhof-Koch von Max, dass Cornelia noch Gefühle für ihn hat. Daraufhin versucht das „Sturm der Liebe“-Urgestein ihr in der Folge 3530 ein Liebesgeständnis zu machen (TV-Ausstrahlung am 21. Januar 2021, um 15.10 Uhr).

Überglücklich verbringen die beiden Telenovela-Figuren ein romantisches Date miteinander - und dafür hat sich Robert eine Menge einfallen lassen. Der ARD-Gastronom dekoriert eine Almhütte im Stil einer früheren Party-Location aus ihrer Jugend. Von der gefühlvollen Stimmung hingerissen, kommen die „Sturm der Liebe“-Lieblinge zusammen. Daher können sich die Zuschauer freuen: Denn am Fürstenhof gibt es mit Robert und Cornelia wieder eine neue Beziehung.

Rubriklistenbild: © Christian Charisius/dpa/picture alliance & Christof Arnold/ARD

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare