Serie im Ersten

Sturm der Liebe (ARD): Anwalt-Ärger in Bichelheim – neuer TV-Bösewicht am Fürstenhof

Sturm der Liebe (ARD) bekommt einen Neuzugang, der als Anwalt für Ärger am Fürstenhof sorgen wird. Doch der neue TV-Fiesling ist kein Unbekannter.

  • Sturm der Liebe ist eine beliebte ARD-Serie.
  • Zwischen SdL-Traummann Tim und seinem Konkurrenten Steffen kriselt es häufig.
  • Jetzt sorgt ein Neuzuwachs bei „Sturm der Liebe“ für Ärger.

München - Am Fürstenhof geht es wieder heiß her, denn bei „Sturm der Liebe*“ (SdL), sorgt ein neuer Mann für eine Menge Ärger. Während das SdL-Traumpaar Franzi und Tim immer noch nicht zusammengefunden hat, macht es der charmante Steffen dem Paar auch noch schwerer. Jetzt toppt die ganze ARD-Liebesstory noch ein Neuzugang am Fürstenhof, der bei „Sturm der Liebe“ für eine Menge Ärger sorgt.

Titel:Sturm der Liebe
Erstausstrahlung:26. September 2005
Jahr(e):seit 2005
Episoden:3350+ in 16 Staffeln
Produktions-Unternehmen:Bavaria Fernsehproduktion
Produktion:Bea Schmidt, Julia Bachmann

Sturm der Liebe (ARD): Anwalt-Ärger am Fürstenhof - TV-Serie bekommt Fiesling - Steffen will Franzi für sich gewinnen

Der Sohn von Linda gibt wirklich sein Bestes, um die „Sturm der Liebe“-Traumfrau Franzi für sich zu gewinnen. Im Gegensatz zu anderen Fieslingen der Telenovela, wie Serien-Biest Ariane, durch die die „Sturm der Liebe“-Legende Alfons den Fürstenhof verließ - hat Steffen wirklich das Herz am richtigen Fleck. Denn Steffen hat sich schon bei der ersten Begegnung mit Franzi in sie verliebt - und hofft inständig, dass sie sich von ihrem Tim Saalfeld losreißen kann. Wo er nur kann, versucht der nette „Sturm der Liebe“-Liebling Steffen seine Franzi für sich zu gewinnen.

Loyal stand er der schönen Blondine gegenüber dem Serien-Biest Nadja bei - und teilte mit Franzi die Leidenschaft für seltene Obst- und Gemüsesorten. Sogar ein eigenes Cidre-Unternehmen wollte die ARD-Figur mit der Traumfrau produzieren. Aber Steffen hat es wirklich nicht leicht, denn eigentlich steckt er in einem richtigen Schlamassel fest: Sein alter Arbeitgeber Grükon machte sich strafbar, in dem er Lebensmittel mit einer falschen Kennzeichnung verkaufte.

Sturm der Liebe (ARD): Serien-Liebling Steffen Baumgartner enthüllt für TV-Traumfrau Franzi die Wahrheit – neuer Fiesling erscheint

Die Angst dann keinen Job mehr in der Lebensmittel-Branche zu finden, ließ ihn daran zweifeln, damit zur Polizei zu gehen. Doch die „Sturm der Liebe“-Protagonistin Franzi verabscheut Unehrlichkeit und drängt Steffen dazu, die Wahrheit zu sagen. Schließlich entschied sich der ARD-Charakter Steffen Baumgartner dazu einen Enthüllungsartikel über seine alte Firma zu schreiben - und das anonym.

Bei „Sturm der Liebe“ erscheint der Anwalt Andreas und sorgt für Ärger (Montage).

Zwar ist seine TV-Angebete Franzi deutlich stolz auf Steffen, dass er gegenüber allen anderen der Lebensmittel-Branche ehrlich ist, doch ein neuer "Sturm der Liebe"-Fiesling sorgt für eine Menge Ärger und setzt Steffen unter einen ziemlichen Druck. Grükon schickt nämlich einen Anwalt, um den Autor des Enthüllungsartikels herauszufinden. Dafür taucht der skrupellose Anwalt Andreas Luber auf, der sogleich Steffen unter seine Fittiche nimmt.

Sturm der Liebe (ARD): Fieser Serien-Anwalt Andreas verhört TV-Rolle Steffen – TV-Bösewicht ist nicht unbekannt

Voller Panik versucht der „Sturm der Liebe“-Liebling Steffen Baumgartner das ganze Beweismaterial zu löschen und macht sich damit richtig verdächtig. Jetzt ist nicht mehr nur noch Tim Saalfeld sein Konkurrent und Feind, sondern mit dem Anwalt Andreas Luber erscheint ein neuer Feind von Steffen am Fürstenhof und auch ein „Alles was zählt"-Star sorgt für frischen Wind. Denn der Jurist Andreas schreckt vor nichts zurück, ähnlich wie Serien-Biest Ariane, die sogar dafür sorgt, dass das „Sturm der Liebe“-Urgestein Christoph Saalfeld den Fürstenhof verlässt. Darüber berichtet nordbuzz.de.

Der Darsteller des neuen Serien-Fieslings, Alexander R. Koch, ist nicht unbekannt, denn er spielte schon in der Fernsehsendung „Unter uns“ mit. Die bösen Charaktere sorgen für immer mehr Unterhaltung bei der beliebten Telenovela. Im Gegensatz zum SdL-Traumpaar Franzi und Tim. Das „Sturm der Liebe“-Paar ließ Fans sogar schon das Staffel-Aus fordern. Neben dem fiesen Anwalt treibt auch Serien-Biest Ariane ihr Unwesen am Fürstenhof. Doch jetzt überrascht der „Sturm der Liebe“-Star mit einem Liebes-Geständnis.

Rubriklistenbild: © Christof Arnold/ARD/Uli Deck/dpa/picture alliance

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare