Auftakt zu Staffel 15

Starke Jubiläums-Quote bei „Bauer sucht Frau“

Sehr begehrt: Michael aus Bayern lernte auf dem Scheunenfest (von links) Sonja, Britta, Carina, Jane und Cornelia kennen.
+
Sehr begehrt: Michael aus Bayern lernte auf dem Scheunenfest (von links) Sonja, Britta, Carina, Jane und Cornelia kennen.

Gebührender Auftakt für die Jubiläums-Staffel von „Bauer sucht Frau“: Die Kuppelshow mit Moderatorin Inka Bause erreichte am vergangenen Montagabend im Durchschnitt rund fünf Millionen Zuschauer vor den heimischen TV-Geräten.

In der sogenannten „werberelevanten Zielgruppe“ bedeutete dies fast 2,8 Millionen Zuschauer, was einen dortigen Marktanteil von starken 18,5 Prozent bedeutete.

Insgesamt acht neue Folgen à zwei Stunden werden in der nunmehr 15. Staffel des kultigen Dating-Formats zu sehen sein. Elf Landwirte hoffen in der diesjährigen Ausgabe von „Bauer sucht Frau“ auf die große Liebe. Zumindest in einer Hinsicht wird der RTL-Dauerbrenner für besonders flauschige Unterhaltung sorgen: Bauer Henry ist der bislang erste Landwirt, der sich als Alpaka-Züchter verdingt. Ob er und seine zehn Mitstreiter tatsächlich von Amors Pfeil getroffen werden, können die Zuschauer immer montags, 20.15 Uhr, bei RTL mitverfolgen.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare