Nach Krankenhaus-Drama

Sommerhaus der Stars (RTL): Ekel-Erotik in Folge vier - Nominierungs-Drama um Diana Herold

In Folge vier des „Sommerhaus der Stars“ (RTL) sorgt ein Krankenhaus-Drama für Aufregung. Außerdem muss ein Pärchen seine Koffer packen und Bocholt verlassen.

Hier können Sie den Verlauf der kompletten vierten Folge der neuen Staffel „Das Sommerhaus der Stars“ 2020 auf RTL nachlesen:

Sommerhaus der Stars (RTL) Folge vier im Live-Ticker - Nominierung eskaliert - Diana ist raus

22:15 Uhr: Diana und Michael sind raus. Diana: „Das Gefühl ist beschissen, vor allem, wenn du sechs Stimmen hast.“ Diana ist Geschichte, dann kann das Gerede um Eva ja weitergehen. Lou hat einen Verdacht: „Ich glaube diese Rede von Eva hat ihr nicht so gutgetan.“ Andreas Robens: „Mir ist das zu anstrengend.“ Lisha: „Ich hab Lou auch gesagt, der soll mal ein bisschen klarkommen. Der ist manchmal zu lieb.“ Eva weint inzwischen: „Heute war wieder Hölle.“ Diana fällt dazu eine Jesus-Anekdote ein: „Überleg mal, was die mit Jesus gemacht habe. Den haben sie gekreuzigt.“ Dann umarmen die beiden sich nochmal innig. Diana: „Manche Leute können das Gute einfach nicht leiden, weil es ihnen so entgegenstrahlt, dass sie dann merken, wie weit sie selbst davon entfernt sind.“ Nächsten Sonntag (27. September) geht es dann schon mit der fünften Sommerhaus-Folge weiter.

Diana und Eva werden sich vermissen.

22:10 Uhr: Eva ist dran: „Chris und ich haben extrem gelitten.“ Tim dreht durch: „Wir haben dich mit offenen Armen empfangen und dein Bett gemacht. Annemarie hat stundenlang mit dir geredet. Was redest du für einen Bullshit?“ Auch Michaela geht auf die „Bachelor“-Zweitplatzierte los, weil sie die „Pharos“ nominiert. Grund: Sie habe immer wieder Kontakt zu dem Schlager-Paar gesucht, aber wurde wegen der bereits vorhandenen „Gruppenbildung“ abgelehnt. Michaela platzt die Hutschnur: „Du redest wirklich Dünnschiss!“ Dann gehen alle (verbal) auf Eva los – allen voran der „Bachelor“.

Sommerhaus der Stars (RTL): Folge vier im Live-Ticker – Annemarie platzt bei Nominierung der Kragen

22:09 Uhr: Die Nominierung steht an. Annemarie nominiert – Überraschung – Diana und Michael. Diana nimmt es pseudo-gelassen: „Wenn man polarisiert, kann man nicht jedem gefallen, aber mir ist wichtig, dass ich authentisch und ehrlich bin.“ Der Kommentar eckt bei Annemarie an. „Ach und wir sind alle unehrlich, oder was?"

22:05 Uhr: Andrej hört das Gespräch und rastet aus. „Die labert den Lou voll. Die macht schon wieder weiter.“ Eva reitet weiter auf der „Bachelor“-Geschichte von damals rum. Sie wurde falsch gesehen und natürlich völlig falsch dargestellt. Das geht auch Caro Robens an die Nieren: „Der arme Freund kriegt das mit, dass die wegen Andrej immer noch Theater macht.“ Sogar Jennifer hat Mitleid: „Der tut mir SO leid."

22 Uhr: Genug von Annemarie, Tim und Diana. Jetzt ist mal wieder Zeit für Eva-Zoff. Die „Bachelor“-Zweitplatzierte macht Bratkartoffeln. Jennifer Lange ist interessiert und will ihren „Bachelor“ für das Abendessen ihrer Rivalin begeistern. „Schatz, du hast doch auch noch Hunger.“ Doch der lehnt das frittierte Friedensangebot seiner Verschmähten ab. „Ich ess doch keine Kartoffeln mit sieben Litern Öl dran. Bah!“ Stattdessen greift er zum Müsli. Lou geht auf Eva zu: „Manchmal denk ich du bist cool, aber dann denke ich wieder du bist zickig. Ich kann mich nicht entscheiden.“ Eva klärt auf: „Ich bin nicht so zickig, wie man denkt. Ich bin genauso zickig wie alle anderen.“

21:45 Uhr: Annemarie Eilfeld liest den Sieger vor. Und: Hurra! Nach dem Krankenhaus-Drama hat das Paar wieder Grund zur Freude. Sie selbst hat mit Freund Tim Sandt gewonnen, das Gedicht in nur drei Minuten perfekt aufgesagt. Doch nach dem Gejubel eckt sie an. „Oh mein Gott, wie lange habt ihr denn gebraucht?! Ich lese mal von unten vor.“ Die schlechtesten waren wie fast in jedem Spiel Martin und Michaela. Annemaries Auftritt kommt bei den „Pharos“ gar nicht gut an. „Was sollte das denn, uns so vorzuführen?“, wettert Michaela. Martin legt nach: „Ja, das war auch so ein Sich-selbst-in-Szene-setzen."

Sommerhaus der Stars (RTL) Folge vier im Live-Ticker - Ekel-Erotik in Bocholt, Andrej: „Die ist läufig“

21:36 Uhr: Andrej kommt auf die Terrasse, um die Robens über Beziehungsdetails auf dem Laufenden zu halten: „Ich bin ihr hörig. Sie meinte gerade, sie ist läufig.“ Wie bitte? Andreas Robens kann der Kommentar über Jennifer Lange nicht schocken: „Die sind jung und alle noch voll im Saft. Da schwirrt das Testosteron im Raum rum, das ist ganz klar.“ Während Jenny und Andrej sich in der Dusche mit eindeutigen Geräuschen „näherkommen“, lassen die Robens ihren Zungen im Garten freien Lauf. Fremdschäm-Alarm!

21:31 Uhr: Dann sind Lisha und Lou, Henning und Denise und die Robens dran mit Spielen. Die Männer scheitern beim Gedichteaufsagen – und vor allem an der Aussprache mit den Ekel-Gebissen im Mund.

Andreas und Caro Robens üben sich ungeniert im Zungenküssen. (nordbuzz.de-Montage)

Das Sommerhaus der Stars (RTL) Folge vier im Live-Ticker: Andreas Robens ätzt gegen Diana – „berechnendes Weibsbild“

21:20 Uhr: Diana betet nach dem Spiel mal wieder auf der Hollywood-Schaukel. „Positive Energie“ wünscht sie sich vom lieben Gott. Das bringt Andreas Robens auf die Palme. Der Bodybuilder: „Ich kann das Gequatsche von der nicht mehr hören. Ich lieb dies, ich lieb das. Ich habe mich so in der getäuscht. Ich dachte, die wäre eine ehrliche, verrückte Frau. Aber die ist einfach ein berechnendes Weibsstück!“

21:19 Uhr: Dann steht schon das nächste Spiel an. Und da müssen Diana und Micha wieder gegen Tim und Annemarie antreten. Diesmal spielen die Paare aber wieder jeder für sich. Mit hässlichen Kunstzähnen müssen sie Gedichte auswendig lernen und aufsagen. Herrlich, wer denkt sich bloß diese Spiele aus?

Annemarie Eilfeld kämpft im nächsten Spiel weiter gegen Diana und Michael.

21:09 Uhr: Diana sieht sich als Opfer: „Ich fühle mich wie ein verprügelter Hund, der fast totgebissen wurde und das muss jetzt erstmal heilen. Wenn du ein Engelswesen bist, das verstehst du nicht. Ich bin da wirklich auf einer Ebene.“ Dann will sie vor Lou und allen RTL-Zuschauern ihr Gutmenschen-Dasein wieder- oder überhaupt erstmals herstellen: „Wenn du im Flüchtlingsheim Müttern hilfst oder die Weihnachtsfeier für die Obdachlosen machst oder Lieder schreibst und einfach immer für alle da bist...“ Lou ist dennoch skeptisch: „Ich weiß nicht, ob das, was Diana macht, real ist oder Taktik ist."

21:03 Uhr: Das K.o.-Trauma hat nicht nur für Tim, Annemarie und Team-Diana Folgen. Auch bei den „Pharos“ kommt es zu Unstimmigkeiten. Michaela zu Denise: „Ich muss mit Martin reden. Da kann ich nicht mit umgehen.“ Denise: „Der ist gerade nicht mehr zu bändigen, ne?“ Dann folgt das Krisengespräch: „Auf dich komme ich im Moment gar nicht klar. Du hast da Äußerungen getätigt, das geht gar nicht. Du bist Diana und Michael gegenüber unfair gewesen. Das macht man nicht.“ Martin: „Wenn sich das anders rausstellt, kann man sich ja entschuldigen."

Sommerhaus der Stars (RTL) Folge vier im Live-Ticker: Michael schlägt Tim Sandt k.o. – Hypnose-Martin dreht durch

20:55 Uhr: Michael entschuldigt sich bei Annemarie. Die gibt sich zunächst versöhnlich: „Es gibt nichts, was ich dir vorwerfen kann. Du tust mir sehr leid.“ Micha nimmt Diana in Schutz. „Das ist bei Diana genauso. Sie hat es nicht mit Absicht gemacht. Wir mussten gewinnen.“ Dann kippt die Stimmung: „Ach so, ihr musstet gewinnen!“ Hypnose-Martin kocht vor Wut: „Was hast du gesagt? Ihr musstet gewinnen? Was bist du denn für einer.“ Annemarie: „Merkst du noch irgendwas? Wenn du das gewonnen hättest, hätten wir dich in der nächsten Runde rausgeworfen. Denkst du im Ernst, dass du hier noch irgendwas reißen könntest? Das ist es absolut nicht wert. Mein Mann ist nicht hier. Ich weiß nicht, wie dringend ihr 50.000 Euro nötig habt, aber lasst bitte meinen Mann am leben.“ Auch Opportunist Andrej, der Diana und Micha eben noch in den Armen lag, bringt sich ein: „Ich glaub, es ist besser, wenn ihr eure Koffer packt."

20:51 Uhr: Annemarie fährt nicht mit Tim ins Krankenhaus, weil sie den anderen lieber sagen will, was passiert ist. Diana und Michael kommen zum Haus zurück. Die Kandidaten bemitleiden Diana und Michael trotzdem. Andrej umarmt Diana. Dann gesteht er im Einzelinterview: „Ich wollte primär zu Michael, aber Diana guckte mir in die Augen und sie war fix und alle."

Sommerhaus der Stars (RTL) Folge vier im Live-Ticker: Michael schlägt im Spiel Tim Sandt k.o.

20:35 Uhr: Schließlich sind alle Promis am Ende des Parcours angekommen. Diana schreibt Michael an, er solle die Pinata kaputtschlagen. Er steht vor dem Herz und schlägt mit der Keule wild um sich ohne etwas zu sehen. Neben ihm wuseln die anderen Kandidaten herum. Vor allem Tim Sandt ist dicht an ihm dran. Das macht Annemarie zu Recht große Angst. Sie bedrängt Diana regelrecht und brüllt sie an: „Sieh zu, dass mein Mann da wegkommt!“ Doch Diana sieht nur noch den Sieg und schreit im Wettbewerbs-Rausch zu Michael: „Jetzt! Jetzt!“ Michael hört aufs Wort und schlägt erneut zu. Dann passiert es: Er trifft Tim mit der Keule mitten auf dem Schädel. Annemaries Freund bricht zusammen und liegt am Boden. Das DSDS-Sternchen ist außer sich und rennt auf den Parcours, um Michael anzugehen und wegzuschubsen. „Deine Frau hätte das sehen müssen“, schreit sie in seine Richtung. Als sie Tim sieht, ist sie unter Schock: „Hoffentlich ist er nicht tot.“ Der Krankenwagen kommt.

20:29 Uhr: Das Spiel Tierisch blind“ fängt lustig an, bevor es in dem Krankenhaus-Drama gipfelt. Die Männer müssen in albernen Tier-Kostümen einen Parcours ablaufen, am Schluss in einem Bällebad eine Keule suchen und mit dieser dann ein Herz zerschlagen. Weil sie durch die Kostüme absolut nichts sehen, werden sie von dem Geschrei ihrer Partnerinnen gesteuert. Henning: „Denise hat ja gerne über alles die Kontrolle, von daher war das für mich jetzt kein Problem.“ Michaela: „Das war echt mal eine interessante Erfahrung, dass ich ihn komplett steuern konnte."

Gestatten: Henning Merten, Tim Sandt, Andreas Robens, Martin Bolze und Michael Tomaschautzki beim Spiel

20:21 Uhr: Diana und Michael beten noch zum lieben Gott, damit sie beim Spiel Tierisch blind“ gewinnen. Annemarie Eilfeld fällt ein übler Geruch auf der Toilette auf. „Hatte hier jemand einen Angstschiss? Das stinkert ja ganz schön.“ Wenig später bekundet ihr Freund Tim Sandt gegenüber Lou: „Auch blöd, wenn keiner mehr Klopapier übrig lässt auf der Toilette.“ Und Lou: „Ich habe mir einfach eine Binde von den Damen genommen und die in den Müll getan.“ Tim: „Was? Dann stinkt das doch jetzt total." Somit wäre das Rätsel des Geruchs gelöst.

20:20 Uhr: Jenny lästert über direkt nach dem Aufstehen über Eva: „Die soll mich nicht anlabern, weil ich keinen Bock auf sowas oberflächliches hab.“ Henning und Denise bemitleiden hingegen Evas Verlobten Chris, weil Eva permanent mit dem „Bachelor“-Thema anfängt und offenbar nicht mit Andrej abgeschlossen hat. Denise: „Er macht sich zum Hampelmann.“

20:15 Uhr: Juhu, es geht endlich wieder los. Der Trailer macht definitiv Lust auf mehr. RTL zeigt nochmal die emotionalsten Momente zwischen Eva, Jennifer und Andrej aus Folge dreiDas Sommerhaus der Stars“. Chris schockt mit banalen „Weisheiten“: Nach einem Sturm kommt immer ein schönes Wetter."

Update vom 23. September um 19 Uhr: Ein RTL-Trailer zu Folge vierSommerhaus der Stars“ verrät: Es wird richtig schmuddelig auf dem ohnehin schon schmuddeligen Bauernhof in Bocholt. Nicht nur Andrej Mangold und Jennifer Lange treiben heiße Spielchen in der Dusche. Auch Caro und Andreas Robens vergessen alles um sich herum und züngeln wie wild auf der Terrasse – Ekel-Erotik im Sommerhaus der Stars! Nach einigen Tagen der Ganztagsüberwachung vergessen (oder verdrängen) so manche Kandidaten wohl die Kameras. Andreas Robens hat eine Idee, woran das liegen könnte: „Das ganze Testosteron und so.“ Na denn, wir bleiben gespannt.

Während Diana und Michael (links) beten, züngeln Caro und Andreas ungeniert mitten im Garten. (nordbuzz.de-Montage)

Sommerhaus der Stars (RTL): Folge vier im Live-Ticker - Krankenhaus-Drama und Bachelor-Zoff 2.0

Update vom 23. September um 12 Uhr: In wenigen Stunden ist es so weit, dann flimmert die vierte Folge „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL über den heimischen Bildschirm. Heute brauchen wir besonders starke Nerven. Denn in Folge vier landet Tim Sandt nach dem ersten Spiel Tierisch blind“ im Krankenhaus. Also schaltet heute Abend pünktlich ein und drückt eurem Favoriten-Pärchen die Daumen, denn am Ende des Tages muss ein Sommerhaus-Couple leider die Koffer packen und die Heimreise antreten.

Sendung:Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare
Erstausstrahlung: 13. Juli 2016
Länge:90 bis 105 Minuten
Jahr(e): seit 2016
Besetzung:Elena Miras, Kate Merlan, Yeliz Koc, Willi Herren
Auszeichnungen: Deutscher Fernsehpreis für die beste Unterhaltung Reality

Bocholt in Nordrhein-Westfalen – Freunde des gepflegten Trash-TVs dürfen gespannt sein. Der Trailer für Folge vier „Das Sommerhaus der Stars“ 2020 auf RTL (Ausstrahlung am 23. September 2020 um 20:15 Uhr auf RTL) verheißt nichts Gutes für Eva Benetatou (28), Jennifer Lange (26) und Bachelor-Andrej Mangold (33). Und auch ein waschechtes Krankenhaus-Drama sorgt auf dem Schmuddel-Bauernhof mitten im Nirgendwo für reichlich Aufregung.

Sommerhaus der Stars 2020 (RTL): Diana Herold nimmt Bachelor-Zweitplatzierte Eva Benetatou in Schutz

Bei der Nominierung schüttet die Griechin vor allen Kandidaten* ihr Herz aus: „Chris und ich haben viel gelitten.“ Die Reaktionen ihrer Mitstreiter fallen anders aus als die Verschmähte von Bachelor Andrej Mangold es sich vermutlich erhofft hat. „Das ist nur Kacke in meinen Ohren“, grölt Andrej. Auch Michaela Scherer (53, „Die Pharos“) gibt ihren Senf dazu: „Du laberst wirklich Dünnschiss!“ Tim Sandt (29): „Bulllshit!“ Nur Diana Herold, die sich in Folge drei bereits mit Eva Benetatou zusammengetan hat, unterstützt die Bachelor-Zweitplatzierte aus dem Jahr 2019: „Habt doch Respekt man.“

Auch in Folge vier von „Das Sommerhaus der Stars“ (RTL) sind wieder alle gegen Eva Benetatou – außer Diana und Michael. (nordbuzz.de-Montage)

Sommerhaus der Stars 2020 (RTL): k.o-Schlag und Krankenhaus-Drama - Unfall sorgt für Aufregung

Dann fängt Diana mit Bibel-Anekdoten an: „Guck doch, was sie mit Jesus gemacht haben. Den haben sie gekreuzigt.“ Ob sie Eva Benetatou, die bei den „Dreamdates“ am Ende der Bachelor-Staffel 2019 mit Andrej Mangold im Bett landete, mit ihrem Bibel-Wissen beeindrucken kann?

Außerdem kommt es zwischen Dianas Ehemann Michael Tomaschautzki und Erzfeind Tim Sandt zu einer brutalen Keulen-Attacke, nach der Tim im Krankenhaus landet und Annemarie EIlfeld (30, DSDS) in Tränen ausbricht. Mit den Nerven am Ende jammert sie: „Ich weiß nicht, wie dringend ihr 50.000 Euro nötig habt, aber ich überweise sie euch.“ Die Vorfreude auf diesen Zoff-Marathon steigt.

Rubriklistenbild: © TVNOW

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare