„Bin jetzt Solo-Player“

Sommerhaus der Stars (RTL): Ehekrise bei den Robens - Malle-Pumper droht Caro mit Scheidung

Andreas und Caro Robens polarisieren im „Sommerhaus der Stars“ was das Zeug hält. Nun droht der Malle-Pumper Caro mit der Scheidung - hat der RTL-Fluch zugeschlagen?

  • Seit Anfang September läuft das Sommerhaus der Stars auf RTL.
  • Besonders Andreas und Caroline Robens polarisieren mit ihren Ausrastern und wilden Zungenspielen.
  • Nun scheint es so, als wären die beiden Malle-Pumper dem Sommerhaus-Fluch zum Opfer gefallen.

Bocholt in Nordrhein-Westfalen - Caroline (41) und Schatz Andreas Robens (54) haben ihr Ziel klar vor Augen: Sie wollen sich den RTL-Sommerhaus der Stars-Sieg sichern. Tag für Tag polarisieren sie in der RTL-Show mit Alkohol-Ausrastern, derben Sprüchen und wilden Zungenspielchen.

Doch wird die Beziehung des Promi-Paares den Sommerhaus-Fluch überstehen oder verkünden die Zwei nach ihrem RTL-Aus die herzzerreißende Trennung? Ein übler Streit des Pumper-Couples heizt die Gerüchteküche an. nordbuzz.de kennt die Einzelheiten.

Fernsehsendung:Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare
Erstausstrahlung:13. Juli 2016
Länge:90 bis 235 Minuten
Jahr(e):seit 2016
Besetzung:Elena Miras, Kate Merlan, Michael Wendler, Yeliz Koc
Auszeichnungen:Deutscher Fernsehpreis für die beste Unterhaltung Reality

Sommerhaus der Stars 2020 (RTL): Sommerhaus-Fluch versetzt Kandidaten in Panik

Seit Jahren fürchten Trash-Liebhaber und Reality-TV-Kandidaten den berühmt-berüchtigten Sommerhaus-Fluch. Kaum stand der Sieger der RTL-Staffel fest und die Koffer waren fertig gepackt, flatterten die Beziehungs-Krisen samt Seifenoper ähnlicher Trennung ins Haus. Traumpaare wie Benjamin Boyce (52) und Kate Merlan, Angelina Heger (28) und Rocco Stark (34), sowie Nico Schwanz (42) und Saskia Atzerodt (28) verkündeten in den vergangenen Sommerhaus-Staffeln schon ihr niederschmetterndes Beziehung-Aus.

Doch Jahr für Jahr stellen sich neue siegeshungrige Couples der „Sommerhaus der Stars“-Herausforderung, wohnen in schäbigen Behausungen, werden 24/7 durch Kameras beobachtet, müssen sich in knallharten Challenges beweisen und sitzen die Zeit mit anderen Pärchen, denen man im Alltag nicht mal eines Blickes gewürdigt hätte, auf zehn Quadratmetern ab.

In der siebten „Sommerhaus der Stars“-Folge entbrennt zwischen Caro und Andreas Robens ein Streit (nordbuzz.de-Montage).

Doch bevor die beliebteste Promi-WG Deutschlands überhaupt über die Mattscheibe flimmern konnte, heizten Georgina Fleur (30) und ihr Verlobter Kubilay Özdemir (40) die Gerüchteküche an. Mal schwebten sie gemeinsam auf Wolke 7, nur um kurz darauf die plötzliche Trennung zu verkünden. Doch voreilige Trennungen gehören bei Georgina Fleur an die Tagesordnung. Genauso schnell versöhnt sich das Luxus-Luder auch wieder mit ihrem Schatzi - Rosen, Pralinen, Liebesschwüre und Kussi, Bussi inklusive.

Sommerhaus der Stars 2020 (RTL): Mallorca-Auswanderer Caro und Andreas Robens stellen Zungenfertigkeiten zur Schau

Nun scheint es, als würde der Sommerhaus-Fluch auch nicht vor Caroline und Andreas Robens Halt machen. Vor einigen Tagen lebte das Malle-Muskelprotz-Couple noch in ihrer heilen Welt. Trotz Alkohol-Ausraster und Iris Klein-Einzug konnten die Robens kaum die Finger voneinander lassen. Völlig ungeniert stellten Caro und Andreas Robens ihre Zungenfertigkeiten zur Schau, züngelten auf der Sonnenliege, was das Zeug hielt, und versuchten gar nicht erst, es auf die heimliche Tour zu machen.

Und auch bei den knallharten Sommerhaus-Challenges bewiesen die Malle-Liebhaber Teamgeist und Durchsetzungsvermögen - wenn auch nicht ohne anzüglichen Kommentar von Andreas Robens. Besonders beim Spiel „Es liegt mir auf der Zunge“ lief der RTL-Rüpel zu Höchstform auf und gab nicht nur das ein oder andere Bett-Geheimnis samt Handschellen-Beichte preis, sondern legte direkt nach: „Naja, wir sind zehn Jahre verheiratet. Ich glaube, es gibt keine Stelle, wo meine Zunge noch nicht war.“ Dieses Bild werden wir nie wieder los!

Sommerhaus der Stars 2020 (RTL): Fieser Streit - trennt sich das Malle-Couple Robens?

Doch nun entflammt in der siebten Sommerhaus-Folge (4. Oktober 2020 um 20:15 Uhr auf RTL) ein handfester Streit, der ein böses Ende zu nehmen scheint. Denn Caro stellt ihren Liebsten aufgrund der Gruppenbildung im Sommerhaus zur Rede, nachdem sich Andreas zu Erzfeindin Eva, die nun über Andrej Mangold auspackte, wie die Kollengen von msl24.de berichten und Diana gesetzt hat: „Ich könnte nicht mit Leuten zusammen sitzen, die ich abgrundtief hasse.“ Andreas Robens pöbelt in altbekannter Manier gegen seine Liebste zurück: „Du solltest dir morgen genau überlegen, was du tust. Solange Caro das nicht versteht, sind wir kein Team mehr und ich bin ein Solo-Player. “ Oh, oh, droht er ihr etwa? Scheint, als wäre dem Malle-Pumper ein ehrlicher Feind lieber, als ein falscher Freund.

„Wenn du so weiter macht, dann haben wir garantiert die erste Scheidung im Sommerhaus“, posaunt der „Sommerhaus der Stars“-Rüpel in die Kamera. Gibt es etwa Ärger im Liebes-Paradies und deutete der Muskelprotz damit vielleicht sogar eine Trennung an? Denn auch in der achten Sommerhaus-Folge grenzt er seine Liebste aus. Wäre zumindest der denkbar schlechteste Zeitpunkt. Denn gerade jetzt starten die beiden Malle-Liebhaber mit ihrer neuen TV-Show „Caro und Andreas - 4 Fäuste auf Mallorca“ durch: eine Kombination aus der gemeinsamen Lebensgeschichte des Paares sowie seine Faszination für das Thema Bodybuilding.

Bereits ab dem 27. September ist diese Sendung auf TVNOW für Premium-User verfügbar und rettet so die Robens, die sich Spekulationen nach den „Sommerhaus der Stars“-Sieg holen, vielleicht vor dem finanziellen Ruin, nachdem sie aufgrund der Coronavirus-Krise auf Mallorca mit starken Einbußen und Verlusten zu kämpfen hatten. Robens-Fans dürfen sich freuen, denn zu einem späteren Zeitpunkt soll das Format auch auf Vox laufen. // msl24.de und nordbuzz.de sind Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.)

Rubriklistenbild: © Jan-Philipp Strobel/picture alliance/dpa & Stefan Gregorowius/TVNOW

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare