Trash-TV-Show

Promis unter Palmen (Sat.1): Wer ist raus? Welche Promis kämpfen um den Sieg?

Am 12. April ging die 2. Staffel von „Promis unter Palmen“ in die nächste Runde. Welche Kandidaten der Sat.1-Show sind noch dabei und wer musste sich verabschieden?

Phuket – 2020 gelang Sat.1 mit der ersten Staffel von „Promis unter Palmen“ ein wahrer Achtungserfolg – klar, dass da eine zweite Staffel folgen muss. Am 12. April um 20.15 Uhr war es dann endlich so weit. Die Crème de la Crème der Z-Promis versammelte sich in der Strandvilla in Thailand zum Zickenkrieg. Aber wer ist noch dabei und wer musste den Rückflug nach Deutschland buchen? nordbuzz.de hat die Übersicht.

Fernsehsendung:Promis unter Palmen
Erstausstrahlung:25. März 2020
Produktionsunternehmen:EndemolShine Germany
Produktion:Sat.1
Jahr(e):seit 2020

Promis unter Palmen (Sat.1): Zickenkrieg und Eskalation ist vorprogrammiert

Manche Teilnehmer waren schon bei „Love Island“, „Sommerhaus der Stars“ oder auch „Dschungelcamp“ – nun werden die Trash-TV-Allstars vereint: Diese Kandidaten sind bei „Promis unter Palmen“. Während für Trash-TV-Fans „Promis unter Palmen“ ein echtes Highlight ist, steht für die Show-Teilnehmer auf der thailändischen Insel eine Menge auf dem Spiel: Zwölf Teilnehmer kämpfen um 100.000 Euro. Dass der vollständige Format-Titel „Promis unter Palmen – Für Geld mache ich alles“ lautet, scheint im Hinblick auf die erfolgreiche erste Staffel also gar nicht so weit hergeholt.

„Promis unter Palmen“: Am 12. April startet die zweite Staffel.

Das Prinzip der Show ist schnell erklärt: In jeder Folge werden zwei Team-Kapitäne ernannt, die sich Mitstreiter für ihr jeweiliges Team aussuchen. Diese beiden Teams stehen sich im Duell gegenüber und müssen sich in verschiedenen Spielen beweisen. Das Verlierer-Team muss nach seiner Niederlage zwei Promis bestimmen, die um den Verbleib in der Villa zittern müssen. Schließlich wird nur einer der beiden Nominierten auf der thailändischen Insel bleiben dürfen. Zickenkrieg und Eskalation sind also bereits vorprogrammiert.

Acht Folgen purer Promi-Kampf, bis am 31. Mai das Finale ausgestrahlt wird. 2020 war es Bastian Yotta, der trotz übler Mobbingvorwürfe um 100.000 Euro reicher wurde. Welcher Promi wird sich dieses Jahr im Kampf der Promis durchsetzen können? Wer ist schon raus und wer hat noch die Chance auf 100.000 Euro? nordbuzz.de hat den Überblick.

Promis unter Palmen (Sat.1): Wer ist raus? Diese Kandidaten sind bei der Trash-TV-Show nicht mehr dabei

Folge:Name:Alter:Beruf:
1 (12. April 2021)Marcus Prinz von Anhalt54Unternehmer
2 (19. April 2021)Patricia Blanco50Reality-TV-Darstellerin

Promis unter Palmen (Sat.1): Diese Teilnehmer sind noch im Rennen um die 100.000 Euro

Name:Alter:Beruf:
Henrik Stoltenberg24Reality-TV-Teilnehmer, Personal Trainer, Ernährungscoach
Chris Töpperwien47Unternehmer, Gastronom und Reality-TV-Teilnehmer
Melanie Müller32Reality-TV-Darstellerin und Schlagersängerin
Willi Herren45Entertainer
Calvin Kleinen29Reality-TV-Teilnehmer
Emmy Russ21Model, Influencerin, TV-Star
Elena Miras28Reality-TV-Darstellerin, Moderatorin
Kate Merlan34Tattoo-Model, Influencerin, TV-Star
Burak Bildik alias Katy Bähm28Travestie-Künstlerin, Dragqueen, DJane, Unternehmerin
Giulia Siegel46DJane, Model, Moderatorin, Schauspielerin

Zu sehen ist „Promis unter Palmen“ ab dem 12. April jeden Montag um 20:15 Uhr auf Sat.1 und bei Joyn, bis am 31. Mai das große Finale zwischen den Z-Promis ansteht.

Rubriklistenbild: © Sat.1

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare