Kontakt bricht ab

Promis unter Palmen: Vater von Katy Bähm verstößt Sat.1-Queen

Bei „Promis unter Palmen“ reden Patricia Blanco und Chris Töpperwien über ihre Probleme zu ihren Vätern. Katy Bähm kann bei Sat.1 die Tränen nicht zurückhalten.

Phuket - Das Leben dürfte Katy Bähm gerade wie eine Achterbahnfahrt der Gefühle vorkommen. In der neuen Staffel der Sat.1-Reality-Show „Promis unter Palmenbeleidigte sie Prinz Marcus von Anhalt auf übelste Art und Weise aufgrund ihrer Homosexualität. Der Tag der TV-Ausstrahlung dürfte für die Dragqueen aber trotzdem zu den glücklichsten in ihrem Leben gezählt haben.

Geboren:04. September 1992, Berlin
Bürgerlicher Name:Burak Bildik
Ehemann:Francis Walter
Fernsehsendungen:Queen of Drags, Promi Big Brother, Promis unter Palmen

Am 12. April heiratete Katy Bähm, die mit richtigem Namen Burak Bildik heißt, ihren langjährigen Freund Francis Walter. Zahlreiche Freunde und Bekannte, darunter auch „Queen of Drags“-Jurorin Heidi Klum, freuten sich mit Katy - nur ihre Familie nicht. Vor allem Katys konservativer Vater kann mit der Homosexualität seines Sohnes nicht umgehen.

Katy Bähm: Vater kann Homosexualität der „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin nicht akzeptieren

Eine Woche vor der standesamtlichen Trauung hatte sich Katy Bähm bei Instagram noch hoffnungsvoll gezeigt, bevor sie ihrem Vater von der Hochzeit erzählen wollte: „Rede gleich mit Dad, dass ich am Montag heirate, drückt mir die Daumen!“, so die Dragqueen. Aber ihre Hoffnungen wurden zunichtegemacht, denn wenig später zeigte sich Katy verweint und erklärte: „Ich bin sad. Weil egal was ist ... irgendwie hoffe ich immer wieder, dass mein Vater mich so akzeptieren kann, wie ich bin.“

Katy Bähms offizieller Name ist Burak Bildik. Sie wurde am 4. September 1992 in Berlin geboren, ihre Familie stammt ursprünglich aus der Türkei. Ihr Coming-out führte schließlich zum Bruch mit ihrem Vater. „Ich habe ganz lange Probleme mit meiner Familie gehabt“, gestand die Dragqueen bereits im Jahr 2020 bei „Promi Big Brother“. „Ich habe Nachrichten bekommen, es wäre besser, wenn ich tot wäre, ich wäre eine Schande für die Familie. Bei Familienfeiern hieß es für meine Eltern: Wenn ihr den mitbringt, müsst ihr auch nicht kommen.“

Promis unter Palmen 2021: Patricia Blanco und Chris Töpperwien bringen Katy Bähm bei Sat.1 zum Weinen

In der zweiten Folge von „Promis unter Palmen“ sprach Patricia über ihr schwieriges Verhältnis zu ihrem Vater Roberto Blanco, woraufhin auch Chris Töpperwien erzählte, seit seinem zwölften Lebensjahr keinen Kontakt mehr zu seinem Papa zu haben. Aussagen, die Katy Bähm sichtlich schockierten. „Wenn sie dann sagen, 40 Jahre keinen Kontakt zum Papa“, so die Dragqueen unter Tränen.

Hochzeits-Drama um „Promis unter Palmen“-Star Katy Bähm: Keine Versöhnung mit ihrem Vater

„In jungen Jahren denkt man sich dann, sch***e, wenn ich dann selber so 50, 60 bin, blicke ich vielleicht auch auf die Zeit zurück und hab dann auch 30 Jahre keinen Kontakt mit meinem Vater gehabt so richtig. Das ist halt einfach voll schlimm. Man denkt sich so, okay, warum machen Eltern sowas?“, erklärt Sat.1-Kandidatin Katy Bähm vor der Kamera.

Katy Bähm: Mit dem Erfolg der „Promis unter Palmen“-Kandidatin kam der endgültige Bruch mit der Familie

Seit ihrer Teilnahme an „Queen of Drags“ im Jahr 2019 steht Katy Bähm im Rampenlicht, in Berlin betreibt sie außerdem den erfolgreichen Perücken-Shop „Bähm Bähm Wigs“, aber: „Je mehr Geld ich verdient habe, desto schlechter ging’s mit der Familie“, so Katy 2020 bei „Promi Big Brother“. „Mein Vater hat das größte Problem mit dem Schwulsein, der hat den Kontakt zu mir komplett abgebrochen. Als ich noch bei meinen Eltern gelebt habe, hat er sich umgedreht und so getan, als wäre ich nicht da oder er hat mich einfach durchgehend beleidigt, je nachdem wie betrunken er war.“

Einer, auf den „Promis unter Palmen“-Kandidatin Katy Bähm immer zählen kann: Ihr Partner DJ Francis. „Der war sehr für mich da in der ganzen Zeit. Auch seine Familie hat mich so gut aufgenommen“, schätzt sich Sat.1-Teilnehmerin Katy glücklich. Jetzt sind die beiden ein Ehepaar, auch ohne den Segen von Papa – bleibt zu hoffen, dass die Familie der Dragqueen das irgendwann akzeptieren kann. * nordbuzz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © IMAGO / APress

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare