„Pocher - gefährlich ehrlich“

Oliver Pocher (RTL) nimmt DSDS-Sieger hoch - prominente Unterstützung von Comedy-Kollegin

Oliver Pocher ist für seine Parodien bekannt. Bei „Pocher - gefährlich ehrlich“ (RTL) unterstütze ihn eine Comedy-Kollegin, um einen DSDS-Star hochzunehmen.

  • Oliver Pocher ist für sein loses Mundwerk und seine spezielle Art von Humor bekannt.
  • In seiner RTL-Show „Pocher - gefährlich ehrlich“ nimmt der Comedian aus Hannover gerne mal prominente Kollegen hoch.
  • Oliver Pocher holte sich für die neueste Parodie sehr prominente Unterstützung.

Hannover - Oliver Pocher reitet absolut auf einer Erfolgswelle. Die Idee des Influencer-Bashings fuhr dem 42 Jahre alten RTL-Star nicht nur neue Fans ein, sondern auch einen neuen Job. In seiner Late-Night-Show „Pocher - gefährlich ehrlich" schießt der Familienvater wöchentlich gegen diverse Stars und beweist mit seinen Bashing-Attacken, weshalb er derzeit einer der beliebtesten Comedians Deutschlands ist.

Für die Parodie auf einen Ex-DSDS-Sieger holte sich Oliver Pocher für die aktuelle Folge der RTL-Show prominente Unterstützung. nordbuzz.de verrät, welcher Promi sich an die Seite des Hannoveraners traute.

Ehepartnerinnen:Amira Pocher (verh. 2019), Alessandra Meyer-Wölden (verh. 2010–2014)
Geboren:18. Februar 1978 (Alter 42 Jahre), Hannover
Größe:1,7 Meter
Kinder:Nayla Alessandra Pocher, Elian Pocher, Emanuel Pocher
Eltern:Gerhard Pocher, Jutta Pocher

Oliver Pocher (RTL): Parodien bringen Comedian neue Fans ein - Wendler-Vater droht mit Anzeige

Oliver Pocher mutierte in diesem Jahr zu einem absoluten Star der deutschen Comedy-Szene. Seinen Erfolg hat der 42-Jährige nicht zuletzt der irren Idee zu verdanken, Influencer auf Instagram bloßzustellen. Obwohl der Hannoveraner unter anderem vom Hamburger Landgericht ein Redeverbot über Anne Wünsche aufgedrückt bekam, kommt es dem Familienvater nicht in den Sinn, seine Bashing-Attacken einzustellen.

Ganz im Gegenteil, in seiner RTL-Late-Night-Show „Pocher - gefährlich ehrlich“, die den ganzen Sommer über ausgestrahlt wird, hebt Oliver Pocher seine Hetzjagd auf ein ganz neues Level. Vor allem Ex-Erzfeind Michael Wendler und seine Ehefrau Laura Müller sind immer wieder Ziel der fiesen Attacken. Diverse Parodien über das Promi-Paar brachten Oli viele neue Fans ein.

Oliver Pocher holt sich prominente Unterstützung, damit er ein Musikvideo eines Ex-DSDS-Teilnehmers zu parodieren (Montage).

Nach so vielen Bashing-Attacken haben sich Michael Wendler und Ehefrau Laura Müller mittlerweile ein dickes Fell zugelegt und gehen gar nicht mehr auf die sehr harschen Kommentare des Comedians aus Hannover ein. Anders als sein Sohn, ist Manfred Weßels die Parodien von Oliver Pocher nicht gewohnt und regte sich kürzlich in dessen RTL-Show „Pocher - gefährlich ehrlichübelst über eine seiner Nachahmungen auf. Selbst mit einer Anzeige drohte der Wendler-Vater.

Mittlerweile sind die schroffen Spott-Videos des 42-Jährigen quasi ein Markenzeichen von Oliver Pocher geworden. Sein nächsten Opfer hat der werdende Papa auch schon gefunden. Diesmal muss ein ehemaliger DSDS-Sieger dran glauben und bekommt ordentlich sein Fett weg. Wäre Casting-Chef Dieter Bohlen nicht gerade auf Mallorca unterwegs, hätte sich der Poptitan sicher schon zur neuen Parodie des RTL-Comedians geäußert.

Oliver Pocher (RTL): Wilde Tanzmove-Parodie zu Video von Luca Hänni - Ilka Bessin macht den Spaß mit

Für die neue Parodie von Oliver Pocher musste der einstige DSDS-Sieger und „Let‘s Dance“-Kandidat Luca Hänni herhalten. Gemeinsam mit seiner Tanzpartnerin Christina Luft nahm der 25-Jährige kürzlich ein Musikvideo für seine neue Single „Diamant“ auf. Die luftigen Outfits und die romantischen Tanzmoves der diesjährigen „Let‘s dance“-Finalisten bettelten förmlich um eine nicht ganz ernstgemeinte Nachahmung.

Das dachte sich auch Oliver Pocher und kündigte via Instagram eine Parodie für seine RTL-Late-Night-Show „Pocher - gefährlich ehrlich“ an: „Contemporary BARFUSS, im WALD mit ILKA BESSIN auf die Musik von LUCA HÄNNI! Tanzen ist einfach unser LEBEN...“, schreib der 42-Jährige.

Gemeinsam mit seiner Comedy-Kollegin Ilka Bessin (Cindy aus Marzahn) tänzelte Oliver Pocher ganz in Weiß durch einen Wald und ahmte das Musikvideo zu „Diamant“ nach. Die wilden Bewegungen des werdenden Vaters, sein angedeuteter Bierbauch und der spöttische Gesichtsausdruck während des Drehs, sahen alles andere als verführerisch aus. Oliver Pocher erklärte: „Wir haben einfach ein Liebesvideo gedreht, wir haben das gesehen bei Christina und Luca Hänni wie sie so süß durch den Wald getanzt sind, ohne ein Paar zu sein“.

Bisher hat sich weder Luca Hänni noch seine Tanzpartnerin Christina Luft zur Parodie des RTL-Comedians aus Hanover geäußert. Ob sie dies überhaupt tun werden, ist fraglich, denn derzeit haben die beiden genug damit zu tun, die Gerüchte über eine mögliche Beziehung aus der Welt zu räumen. Da hat Oliver Pocher wohl Glück gehabt, sonst könnte er vielleicht schon mit der nächsten Anzeige rechnen. Wie nordbuzz.de berichtet, sitzen dem 42-Jährigen schon bald die Anwälte von Wendler-Daddy Manfred Wessels im Nacken.

Oliver Pocher (RTL): Fans von Luca Hänni-Parodie begeistert - insbesondere das Schuhwerk fällt auf

Unter dem Instagram-Post von Oliver Pocher häuften sich die Kommentare von seinen Followern nur so. Sie sind sichtlich von der Aktion des RTL-Bashing-Königs begeistert und stärken das Ego des 42-Jährigen mit Worten wie: „Du bist sooo Geil“ oder „Diese Ausstrahlung macht mich ganz wuschig“.

Natürlich wurde auch das ein oder andere Wort über Oliver Pochers freizügiges Outfit verloren: „Meine Güte, diese Hühnerbrust. Ich meine nicht Ilka“, schreib eine Userin. Eine andere machte sich über Olis Bierbauch lustig. Doch das eigentliche Highlight waren die Adiletten, die Oliver Pocher in seinem Instagram-Beitrag trug. Die Fans des RTL-Stars waren total vom leichten Schuhwerk angetan.

Jetzt bleibt nur noch abzuwarten, wen oder was der Comedian aus Hannover in seiner nächsten Folge „Pocher - gefährlich ehrlich“ parodiert, und wie viele Anzeigen sich der 42-Jährige bis zum Ende des Sommers noch einheimst. Seine RTL-Late-Night-Show läuft immer donnerstags um 23.10 Uhr auf RTL - nordbuzz.de ist schon gespannt. In der nächsten Folgen köpft sich der Krawall-Komedian erstmal den Influencer-Hotspot Paris vor.

Rubriklistenbild: © Henning Kaiser/picture alliance/dpa & Rolf Vennenbernd/picture alliance/dpa & Boris Roessler/picture alliance/dpa & Georg Wendt/picture alliance/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare