Ab 23. Mai

Neue Ära bei „Sturm der Liebe“: Jetzt buhlen gleich zwei Frauen um Fitnesstrainer Newcombe

+
Ella (Victoria Reich) vertraut sich William (Alexander Milz) an. Doch sie ist nicht die einzige, die sich in den Fitnesstrainer verliebt.

Bisher war das Konzept bei der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“ (montags bis freitags, 15.10 Uhr, Das Erste), die seit 2005 ausgestrahlt wird, eindeutig: Ein Mann und eine Frau stehen im Mittelpunkt - und mit ihnen natürlich die Liebe in allen Facetten. Doch nun soll eine neue Ära anbrechen, wie die Produktion verkündet. Statt zwei Protagonisten schreibt die neue Dramaturgie drei vor.

Ab Dienstag, 23. Mai, buhlen gleich zwei Frauen um das Herz von Fitnesstrainer William Newcombe (Alexander Milz). Damit es noch ein wenig mehr Zündstoff beim Nachmittagsklassiker gibt, sind die beiden Damen sehr unterschiedlich: Ella Kessler (Victoria Reich) ist eher schüchtern, Rebecca Herz (Julia Alice Ludwig) das Gegenteil. Die Spannung bleibt bis zum Staffelende erhalten, denn bis dahin soll nicht klar werden, für wen sich der Fitnesstrainer entscheidet.

tsch

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.