Liebe nach der Show

Love Island (RTL2): Große Liebe – welche Paare sind noch zusammen?

Bei Love Island begeben sich Kandidaten zwischen heißen Flirts, Dates und viel Drama auf die Suche nach der wahren Liebe. Doch welche Beziehung hatte nach der Show wirklich Bestand?

Teneriffa – Bei Love Island verbringt eine Gruppe von Singles abgeschottet von der Außenwelt einen Sommer auf einer Insel in einer Luxus-Villa. Welche Kandidaten dieses Jahr dabei sein werden, wurden kürzlich verkündet. Das Ziel ‒ die große Liebe. Zwischen heißen Flirts und romantischen Dates lernen sich die Teilnehmer der Show besser kennen und müssen bei abenteuerlichen Challenges eine gute Figur machen.

Basierend auf dem ersten Eindruck verkuppeln sich die Singles und verbringen als Paar Zeit miteinander. Doch ihre Entscheidung wird in der Paar Zeremonie auf die Probe gestellt und es zeigt sich, wer bei seinem Partner bleibt und wer sich neu verkuppelt. Wer allerdings leer ausgeht und keinen Partner hat, muss die Villa verlassen. Am Ende gewinnt ein Paar und kann sich neben der neuen Liebe auch über eine Gewinnprämie freuen. Wer raus und wer noch dabei ist, erfahrt ihr natürlich bei nordbuzz.de.

Fernsehsendung:Love Island
Jahr(e):seit 2017
Produktionsunternehmen:ITV Studios Germany
Sender:RTL ZWEI
Episoden:88+ (+3 Specials) in 4 Staffeln
Aktuelle Moderatorin: Jana Ina Zarella

Love Island 2021 (RTL2): Das Gewinnerpaar der Herzen aus 2020

Zwar konnten sie in Staffel vier von Love Island nicht gewinnen, doch haben sie in der Kuppelshow ihre große Liebe gefunden. Die Rede ist von dem Traumpaar Marc Zimmermann (25) und Anna Iffländer (24). Die Zwei haben sich von Tag eins in der Villa auf Mallorca verkuppelt und blieben sich bis zum Ende treu. Bei anderen Kandidaten dieser Staffel hielt das Liebesglück nicht bis zum Ende. So suchte sich Henrik Stoltenberg (23) eine neue Partnerin und ließ Aurelia Lamprecht (23) sitzen. Auch das On-Off-Paar Chiara Antonella (23) und Josua Günther (24) trennten sich im Laufe der Show endgültig.

Love Island 2021 (RTL2): Welche Paare heute noch zusammen sind und wer sich getrennt hat

Bei vielen Love Island-Paaren sollte das Liebesglück nicht allzu lange andauern. So wurde die Beziehung zwischen Jessica und Sebastian, die sich in der zweiten Staffel kennengelernt hatten, genauso schnell für beendet erklärt wie etwa die Liebe zwischen Danilo und Dijana aus der dritten Staffel. Auch wenn sich um das Liebesglück der vierten Staffel zwischen Melina und Tim diverse Mythen um eine Reunion ranken, gilt auch diese Beziehung als gescheitert.

Auch wenn manche Paare sich bereits während Love Island gefunden haben, so kamen andere erst nach der Show zusammen. So Elena und Mike, die sich in Staffel Eins kennenlernten und nach der Show ein Paar wurden. Jedoch trennte sich das Paar nach großem Zoff wieder.

Während es für die meisten Paare nach absehbarer Zeit also dann doch zur Trennung kam, ist ausgerechnet ein Paar aus der allerersten Staffel noch heute zusammen. Dabei handelt es sich um Julian Evangelos und Stephie Schmitz, die nach Love Island auch an weiteren Reality Formaten teilnahmen.

Love Island 2021: Welche Kandidaten werden dieses Jahr die große Liebe finden?

Love Island 2021 (RTL2): Dating-Show-Liebe führt zum Ja-Wort

Das bemerkenswerteste Love Island-Liebesglück ereilte aber wohl Samira Berkane (23) und Yasin Cilingir (29). Das Love-Island-Paar aus der Staffel Drei, gab sich erst kürzlich das Ja-Wort. Doch leider ließ der Ärger nicht lange auf sich warten, denn in Samiras Heiratsurkunde stand ein falscher Nachname. Aber der Fehler konnte behoben werden und nun steht dem Liebesglück nichts mehr im Weg. Denn die Verliebten überraschten kürzlich mit Baby News. Samira war mit ihrem ersten Kind schwanger und brachte einen gesunden Jungen zur Welt.

Sind Paco und Bianca noch zusammen? Und wenn ja, wie lange noch?

Auch die fünfte Staffel der RTL-Show „Love Island“ ist mittlerweile gelaufen. Als Sieger gingen aus ihr die 23-jährige Bianca und der zwei Jahre ältere Paco hervor. Doch erstes Pärchen zu werden, heißt ja nicht, auch das beste Pärchen abzugeben, zumal viele Bianca unterstellen, noch an ihrem Ex Adriano zu hängen. Kann das was werden?

Die Trennungsquoten bei Gewinnerpärchen sind erfahrungsgemäß nicht besonders hoch. Die Zweitplatzierten sind da scheinbar besser dran: aus den Staffeln 1 bis 4 sind noch 3 Pärchen zusammen - und alle gingen sie als Vorletzte von der Insel. Trotzdem scheinen der Bademeister und die gebürtige Rheinbergerin es relativ ernst zu meinen, sie planen schon gegenseitige Familienbesuche. Vielleicht sind die beiden also die Ausnahme und bleiben im Gegensatz zu vielen ihrer Vorgänger zusammen, wenn es etwas Neues gibt, erfahren Sie es hier jedenfalls zuerst.

Rubriklistenbild: © RTLZWEI

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare