RTL2-Kuppelshow auf Teneriffa

Love Island 2021 (RTL2): Adriano macht mit Bianca Schluss – gibt Kandidatin auf?

Bittere Tränen fließen bei „Love Island 2021“. Bianca kassiert von Adriano mehr als nur eine Abfuhr, macht sie nach dem Einzug von Granate Liza den Abflug?

Teneriffa – Nur als Couple haben die Kandidaten bei „Love Island“ bekanntlich weiterhin die Chance, die große Liebe kennenzulernen - und natürlich das Preisgeld von 50.000 Euro von RTL2 einzusacken. Dramatisch verschlechtert hat sich aktuell die Situation für Bianca Balintffy. Von TV-Partner Adriano Monaco fing sie sich einen Korb ein, der sie ans Aufgeben denken lässt.

Jahr(e):seit 2017
Produktionsunternehmen:ITV Studios Germany
Sender:RTL ZWEI
Episoden:88+ (+3 Specials) in 4 Staffeln
Besetzung:Jana Ina, Stephanie Schmitz, Julian Diebold, Simon Beeck, Cathy Hummels, Giovanni Zarrella

Bereits bei der letzten „Love Island“-Paarungszeremonie hatte Adriano Zweifel angemeldet: Obwohl er mit Bianca weiterhin ein Couple bilden wollte, gab der Islander ihr wenig charmant mit auf den Weg: „Du musst dir darüber im Klaren sein, dass ich mir nach wie vor nicht sicher bin.“ Und auch eine Nacht drüber schlafen änderte nichts daran, dass sich bei Adriano einfach keine Frühlingsgefühle einstellen wollten.

„Love Island“-Schock für Bianca: Adriano will sich entcouplen

Adriano geht lieber das Risiko ein, bei „Love Island“ als Single rauszufliegen, als es noch länger mit Bianca zu versuchen – trotz Vorwarnung eine ziemliche Überraschung für die Rheinbergerin. „Es in der Schwebe zu halten, ist einfach nicht cool“, rechtfertigte Adriano seine Entscheidung. Dumm nur, dass Bianca von einer „Schwebe“ offenbar gar nichts mitbekommen hat ...

Auch Biancas Tränen können an Adrianos Entscheidung nichts ändern.

Doch Adrianos Entschluss steht fest, daran ändern auch Biancas Tränen nichts. „Ich weiß nicht, ob wir füreinander bestimmt sind. Es tut mir jetzt so unfassbar weh, dich weinen zu sehen, weil ich sehe, wie nah es dir geht“, so der Münchner. „Ist es denn jetzt offiziell vorbei?“, hakt Bianca noch mal nach, was ihr zukünftiger Ex-Partner bestätigt.

Wird „Love Island“-Bianca die Villa jetzt freiwillig verlassen?

Nachdem Adriano und Bianca nun kein Couple mehr sind, sind sie die einzigen Singles bei „Love Island 2021“. Daran könnte sich allerdings ganz schnell etwas ändern, denn mit der heißen Liza kündigt sich bereits die nächste Granate an! Wird sie mit Adriano ein neues Couple bilden, oder droht Gefahr für die anderen Liebespaare? Für Bianca auf jeden Fall keine rosigen Aussichten.

Jetzt bleiben noch drei Optionen: Entweder verlässt Bianca tatsächlich freiwillig die Traum-Villa auf Teneriffa, oder sie muss als Single bei der nächsten Paarungszeremonie sowieso das Feld räumen. Die dritte Möglichkeit? Vielleicht taucht für die Verlassene ja doch noch eine passende Granate auf! Bianca selbst zeigt sich jedoch skeptisch: „Für mich gab es hier nur Adriano und das bleibt auch so. Ich weiß nicht, wie viel Sinn das jetzt noch machen würde hier für mich.“ Es bleibt spannend bei „Love Island“ ... * nordbuzz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © RTL II

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare