„Das Serienereignis in diesem Winter“

Sky kündigt neue Staffel von „Babylon Berlin“ an

+
Die Geschichte von Kommissar Gereon Rath (Volker Bruch) geht weiter: Am 24. Januar 2020 startet die dritte Staffel von „Babylon Berlin“ bei Sky.

Gereon Rath ermittelt wieder: Wie Sky am Donnerstag bekannt gab, wird die Erfolgsserie „Babylon Berlin“ im kommenden Jahr fortgesetzt.

Premiere feiern wird die dritte Staffel am 24. Januar 2020 via Sky Q oder Sky Ticket. Die zwölf neuen Folgen basieren erneut auf einem Roman der Buchreihe von Autor Volker Kutscher, „Der stumme Tod“. Wieder mit dabei sind Volker Bruch in der Hauptrolle als Kommissar Gereon Rath und Liv Lisa Fries als Charlotte Ritter. Ein Wiedersehen erwartet die Zuschauer auch mit vielen weiteren Gesichtern der ersten Staffeln, etwa Benno Fürmann, Lars Eidinger, Mi?el Mati?evi? und Hannah Herzsprung. Neue prominente Namen auf der Besetzungsliste sind Ronald Zehrfeld, Meret Becker und Martin Wuttke.

Elke Walthelm, Programmchefin bei Sky Deutschland, pries den Staffelneustart als „das Serienereignis in diesem Winter“ an und verwies auf den „weltweiten Erfolg“ der ersten Staffeln. Für Drehbuch und Regie zeichnen weiterhin Tom Tykwer, Henk Handloegten und Achim von Borries verantwortlich. Produziert wird „Babylon Berlin“ in Zusammenarbeit von X Filme Creative Pool und ARD Degeto.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare