Wer sichert sich die Trash-Krone?

Kampf der Realitystars (RTL2): Horror-Halbfinale - für vier Promis endet der Traum vom Trash-Sieg

Das „Kampf der Realitystars“-Finale auf RTL2 rückt immer näher. Doch schon im Halbfinale zerplatzte für vier Promis der Traum von der Trash-Krone und 50.000 Euro.

  • „Kampf der Realitystars“ (RTL2) flimmert seit dem 22. Juli über die heimische Mattscheibe.
  • Siegeshungrige C-Promis kämpfen am Thai-Strand um die Gewinnsumme in Höhe von 50.000 Euro.
  • Im Horror-Halbfinale müssen vier Kandidaten ihr Köfferchen packen und die Heimreise antreten.

Phuket in Thailand - Es waren einmal 22 siegeshungrige C-Promis, die am Strand von Thailand nicht nur an ihrem Sommer-Teint arbeiteten, sondern das ganz große Geld machen wollten. Woche für Woche kickten zwei „Kampf der Realitystars“-Nachzügler zwei Sala-Bewohner von der Insel und sorgten so für reichlich Drama, Zoff und Tränen.

Nun schlägt die Stunde der Wahrheit und das RTL2-Finale klopft an die Tür. Doch bevor der große Trash-Sieger 2020 gekürt wird, zerplatzt im „Kampf der Realitystars“-Halbfinale gleich für vier Trash-Kandidaten der Traum von fettem Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro. nordbuzz.de kennt die Einzelheiten.

Erstausstrahlung:22. Juli 2020
Produktionsunternehmen:Banijay Productions Germany
Produktion:RTL ZWEI
Länge: ca. 130 Minuten

Kampf der Realitystars (RTL2): Trash-Finale rückt näher - wer sichert sich den Sieg und 50.000 Euro?

Und da waren es nur noch zehn. Stündlich rückt das „Kampf der Realitystars“-Finale am Mittwoch, 9. September, näher und sorgt dafür, dass den mehr oder minder bekannten Trash-Kandidaten ihr Allerwerteste auf Grundeis geht. Noch mit im Rennen um die „Kampf der Realitystars“-Krone sind: Kate Merlan (33), Sam Dylan (29), Momo (23), Georgina Fleur (30), Melissa Damilia (24), Willi Herren (45), Steff Jerkel (51). Marion Pfaff alias „Krümel“ (48), Johannes Haller (32) und Kevin Pannewitz (28).

Im „Kampf der Realitystars“-Halbfinale müssen vier Kandidaten den Thai-Strand verlassen (nordbuzz.de-Montage).

Am Mittwochabend steht das Halbfinale an und dafür rappelt es noch einmal kräftig im Karton. Nachdem in den vergangenen Wochen pro Show zwei Kandidaten ihre Köfferchen packen und die Heimreise antreten mussten, zerplatzt in der vorletzten „Kampf der Realitystars“-Folge (2. September) gleich für vier trashige Promis der Traum vom großen RTL2-Sieg und von 50.000 Euro. Wen wird es in der „Stunde der Wahrheit“ mit RTL2-Moderatorin Cathy Hummels, die nach Jana Ina Zarellas positivem Corona-Test auch die flirty Datingshow „Love Island“ moderiert, treffen?

Kampf der Realitystars (RTL): Horror-Halbfinale - vier Kandidaten müssen die Insel verlassen

„Zehn Realitystars sind noch im Rennen, doch das sind vier zu viel“ heißt es in einem Brief, den Ballermann-Star Willi Herren, der vor den Dreharbeiten im Thai-Knast landete, vorliest und die übrigen Sala-Bewohner mit feuchten Windeln und Angstschweiß zurücklässt. Das muss erst einmal verdaut werden. Für den Einzug ins Finale zählt jetzt wirklich jede Stimme. Es ist Zeit, um sich noch einmal mit seinen Feinden auszusprechen, Allianzen zu bilden und mit seinen Thailand-Verbündeten miese Strategien auszuarbeiten.

Ganz vorne mit dabei: Johannes Haller. Der versucht bei romantischer Mondschein-Stimmung Fußballer Kevin Pannewitz davon zu überzeugen, auf keinen Fall Momo und Neu-Bachelorette Melissa bei der „Stunde der Wahrheit“ zu nominieren und legt dabei waschechtes Macho-Gehabe an den Tag: „Wenn Melissa wegen deiner Stimme geht, dann würde ich dich f*****“. Soso, ist Kevin nicht eigentlich ein erwachsener Mann und kann seine eigene Entscheidung fällen?!

Auch „Prince Charming“-Star Sam Dylan erhält per „Kampf der Realitystars“-Starblitz einen kryptischen Brief: „Reaktionsvermögen ist angesagt. Wer jetzt als letztes den Strand erreicht, fliegt aus der Sala!“ Wie die Irren springen die RTL2-Kandidaten auf, schubsen und drängeln was das Zeug hält, nur um ihren Konkurrenten zu überholen.

Tja, liebe Promis. Hättet ihr mal in den letzten Wochen auf das ein oder andere Gläschen Schampus verzichtet und stattdessen mit Marcellino Frühsport gemacht, dann würdet ihr jetzt mit eurer Kondition auftrumpfen und das Rennen für euch entscheiden können.

Kampf der Realitystars (RTL2): Wer sichert sich einen Freifahrtschein und wer fliegt im Halbfinale raus?

Doch die Pauschalreise-Urlauber dürfen nicht nur ihre Konkurrenz von der Insel kicken, sondern einen von ihnen safen und ihn direkt ins Finale schicken. Wem gönnen die Sala-Bewohner den RTL2-Sieg wohl am meisten und überreichen ihm den Freifahrtschein und wer geht am Ende leer aus? Wie sagt man so schön: Wenn jeder an sich selbst denkt, dann ist an jeden gedacht.“ Doch damit kommen die „Kampf der Realitystars“-Promis im Halbfinale nicht weit. Teamgeist und Kommunikation sind hier gefragt.

Wir drücken unserem geheimen Favoriten schon mal die Daumen und versüßen uns die Warterei bis zum „Kampf der Realitystars“-Finale mit heißen Flirts und wilden Knutsch-Orgien bei „Love Island“.

Rubriklistenbild: © RTLZWEI-Presseportal

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare