Sieger schon sicher?

Kampf der Realitystars (RTL2): TV-Liebling steht fest – Sandy Fähse räumt bei Umfrage ab

Die Trash-Show „Kampf der Realitystars“ startet am Mittwoch, 22. Juli, auf RTL2. Schon jetzt sind sich die Fans sicher: Dieser Kandidat hat extrem gute Chancen auf den Promi-Sieg.

  • „Kampf der Realitystars“ startet am 22. Juli um 20:15 Uhr auf RTL2.
  • 50.000 Euro Preisgeld warten auf den siegreichen Promi.
  • Schon jetzt haben die Fans einen klaren Favoriten unter den 22 Kandidaten.

Phuket in Thailand – Die große Show startet am Mittwochabend. Die RTL2-Zuschauer können am 22. Juli ab 20:15 Uhr zum ersten Mal dabei zusehen, wie sich Z-Promis beim „Kampf der Realitystars“ um das fette Preisgeld streiten. Cathy Hummels moderiert die Show. Die Ehefrau von BVB-Star Mats Hummels hat zwar einen Favoriten, den verrät sie aber nicht. Die Fans der Show haben schon abgestimmt, ein Kandidat sticht dabei besonders hervor.

Reality TV:Kampf der Reality Stars 2020
Erstausstrahlung:Mittwoch, 22. Juli 2020
TV-Sender:RTL2
Livestream:TVnow (nur mit Premium-Abo)
Sendetermine:Mittwoch, 22. Juli 2020, 20:15 Uhr, Mittwoch, 29. Juli 2020, 20:15 Uhr
Länge:110 Minuten
Besetzung:Oliver Sanne, Hubert Fella, Annemarie Eilfeld, Momo, Andrea von Sayn-Wittgenstein, Kate Merlan, Jürgen Milski, Georgina Fleur, Sandy Fähse, Sam Dylan, Tayisiya und Yana Morderger, Melissa Dahm, Dijana Cvijetic, Marcellino Kremers, Willi Herren, Zoe Saip, Johannes Haller, Aurelie Tshamala, Kevin Pannewitz

Kampf der Realitystars (RTL2): Das ist der Fan-Favorit unter den Kandidaten in der neuen Trash-Show von RTL2

Darauf haben RTL2-Fans gewartet. Am Mittwochabend, 22. Juli, startet der „Kampf der Realitystars“ 22 Kandidaten kämpfen in verrückten Spielen und beim Lösen von krassen Aufgaben um satte 50.000 Euro Preisgeld. Moderiert wird das bunte Spektakel unter der gleißenden Sonne von Cathy Hummels. Die Spielerfrau hat bereits über die harten Bedingungen in Thailand gesprochen. Auch verriet Hummels, dass sie einen Favoriten auf den Show-Sieg hat und was sie von Mobbing im Fernsehen hält. Doch darüber spricht das Model aus Dachau nicht. nordbuzz.de hat trotzdem einen Weg gefunden, um an den Namen eines Show-Favoriten zu kommen.

RTL2 verspricht ordentlich Action aus den Salas in Phuket – so heißen die schlichten Bambushütten, in denen die Realitystars während der Show wohnen müssen. „Die neue Show offenbart Drama, Streit, Versöhnung, Liebe, Spaß – kurz: die ganze Bandbreite der Emotionen – und kommt den Stars so nah wie nie zuvor“, kündigt RTL2 großspurig an. Auf Instagram gibt es nun erste Hinweise auf einen überraschenden Publikumsliebling.

Ist das der Favorit beim „Kampf der Realitystars“ auf RTL2? (Montage)

Kampf der Realitystars (RTL2): Die RTL2-Show bietet fiese Spiele und skurrile Kandidaten in Thailand

Die RTL2-Show wird in schicken Bambus-Salas in Thailand gedreht. Das ist deutlich besser als der schmuddelige Bauernhof, in dem das „Sommerhaus der Stars“ (RTL) gedreht wird, oder? Ob es beim „Kampf der Realitystars“ auch so spannende Einblicke in das Privatleben der Stars geben wird? Die Mucki-Transformation im Sommerhaus macht Lust auf mehr. Bei den Kandidaten im „Kampf der Realitystars“ gibt es definitiv ordentlich Drama-Potential.

Fernsehsender:RTL ZWEI
Sitz:Grünwald, Deutschland
Eigentümer:RTL Group; Heinrich Bauer Verlag KG; Leonine, Burda GmbH
Marktanteil:2,9 % (ab 3 Jahren); 5,0 % (14–49 Jahre) (2017)
Sendebeginn:6. März 1993
Geschäftsführer:Andreas Bartl
Empfang:Analog: Kabel; Digital: DVB-T2, DVB-C, DVB-S, DVB-S2, IPTV

Doch welcher Z-Promi am Ende gewinnen wird, steht in den Sternen. Die Aufgaben und Spiele werden fies – laut RTL2 müssen die Promis alleine zur Toilette jedes Mal viele Stufen erklimmen. „In zahlreichen Spielen setzen die Teilnehmer Komfort und Annehmlichkeiten aufs Spiel“, verspricht der TV-Sender. So sollen im Spiel „Privatinsolvenz“ intime finanzielle Details der Stars verraten werden. Einkommen und Miete werden diskutiert – wer wollte nicht schon immer wissen, was sein Lieblings-Z-Promi verdient und monatlich für die Unterkunft abdrückt? Jedoch steht die Trash-Show aktuell vor einem großen Problem, denn Anwälte bedrohen die Ausstrahlung der zweiten Folge.

Mit dabei sind total unterschiedliche Charaktere. Vom 9Live-Moderator Jürgen Milski über die Bachelor-Kandidatin Georgina Fleur bis zur Fürstin Andrea von Sayn-Wittgenstein – die Biografien könnten unterschiedlicher kaum sein. Doch die Fans haben einen fast schon unscheinbaren Favoriten auserkoren. Ein „Berlin Tag und Nacht“-Star steht ganz oben in der Gunst der TV-Zuschauer.

Kampf der Realitystars (RTL2): Diesen Berliner TV-Star lieben die Reality-TV-Fans

Bei 22 so unterschiedlichen Kandidaten fällt die Entscheidung schwer: Wer wird das Rennen im „Kampf der Realitystars“ machen? Neben offensichtlichen Promi-Lieblingen wie Jürgen Milski und Georgina Fleur sticht nun ein Newcomer hervor: Sandy Fähse („Berlin – Tag & Nacht“) gewinnt überraschend in einer Fan-Umfrage. Trash-TV-Experten kennen Fähse als Leon Hoffmann aus der RTL2-Show „Berlin Tag & Nacht“ – Fähse bleibt also seinem TV-Sender treu. Doch woher kommt die spannende Favoriten-Info?

Auf dem Instagram-Account vom „Kampf der Realitystars“ gibt es regelmäßig Umfragen zu den Kandidaten der Show. Dabei werden die Nutzer auf Instagram gefragt, welche Siegchancen sie ihren Promis zurechnen. Am Dienstag wurde dabei nach den Chancen von Fürstin Andrea von Sayn-Wittgenstein, Sam Dylan („Prince Charming“), Stephan Jerkel („Goodbye Deutschland“), Sandy Fähse („Berlin Tag & Nacht“) und Zoe Saip („Germany‘s next Topmodel“) gefragt. nordbuzz.de hat die Ergebnisse der Social-Umfrage.

Dabei konnte kein Promi besser abschneiden als Sandy Fähse, der sich jetzt einen krassen Streit mit Georgina Fleur leistete und danach aus der TV-Show gekickt wurde. Ganze 46 Prozent aller Fans sehen bei ihm „gute Siegchancen“, hinter ihm liegt mit großem Abstand bei 21 Prozent der „Prince Charming“-Star Sam.

Alle anderen Promis können nur wenig Sympathien sammeln. Wird Sandy Fähse der Sieger oder muss er sich gegen deutlich berühmtere Stars wie Jürgen Milski und Georgina Fleur geschlagen geben? Für die Fans scheint der Fall klar zu sein. Nach der ersten Folge könnte der Ex-BTN-Star seinen Status allerdings schnell wieder verlieren. Im Anschluss sprach er jetzt sogar von Fake-Vorwürfen und seiner Not-OP in Thailand.

Rubriklistenbild: © Instagram Sandy Fähse/Magdalena Possert/RTLZWEI/obs/picture alliance

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare