Jugend kocht

„Das höchste Gericht“: BR ließ Volontärinnen ein Format entwickeln

+
Katharina Greier, Steffen Szabo (Mitte) und Johnny werden zusammen Zeit in der Küche verbringen.

„Das höchste Gericht“, so bezeichnet man in Deutschland den Bundesgerichtshof in Karlsruhe und die spezialisierten Gerichte wie zum Beispiel den Bundesfinanzhof in München oder das Bundesarbeitsgericht in Erfurt. „Das höchste Gericht“ ist aber auch einfach nur lecker, denn unter diesem Titel startet das BR-Fernsehen jetzt eine innovative Kochshow.

Der Clou: Die Sendung stammt aus der Feder von vier Volontärinnen, die sich im Rahmen ihrer Abschlussarbeit vorgenommen haben, das Können von YouTube-Köchen und Foodbloggern unter die Lupe zu nehmen. Was ist einfach nur Schein, und was können die Internet-Lieblinge wirklich? Unter dem Übertitel „Meet Your Food“ präsentieren sie ihr Projekt ab Samstag, 5. August, 16.15 Uhr, im BR-Dritten.

Die YouTube-Stars und Blogger müssen dabei nicht nur den Kochlöffel schwingen, sondern auch zum Ursprung ihrer Zutaten reisen. Es geht hinaus aufs Feld, in den Stall oder auch mal zum Schlachter. Schließlich wollen die Macherinnen dem Publikum auch viel Wissen übers Essen servieren. Der jüngste Sternekoch Bayerns, Steffen Szabo aus dem oberfränkischen Coburg, hilft dann, zu prüfen, wie viel echtes Können die Internet-Persönlichkeiten mitbringen. Dazu lädt er zwei davon in seine Gourmet-Küche zum Wettkochen ein. Los geht's mit Katharina Greier. Sie wirbt im Internet für nachhaltiges Essen und stellt sich der Herausforderung. Ihr gegenüber steht „Johnny“, der auf seinem Kanal Texas-Barbecues zeigt. Zuletzt probiert und bewertet der Sternekoch ihre Kreationen.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare