Schnipp, schnapp, Haare ab

GNTM: Folge fünf im Re-Live – Exit nach Hammer-Umstyling

Das GNTM-Umstyling ist da! Voller Vorfreude zückt Heidi Klum Schere und Farbe. Welche Kandidatin muss Haare lassen? Ultimative Zusammenfassung der Folge fünf.

Hier können Sie den Verlauf der fünften Folge „Germany‘s next Topmodel“ im Detail nachlesen:

22:43 Uhr: Scheint, als würde Heidi Klum von Lindas Zickereien noch nichts mitbekommen, denn auch sie ist eine Woche weiter. In der kommenden Folge dürfen wir uns auf Christian Anwander und einen Winter-Wonder-Walk inklusive dem ein oder anderen Stolperer freuen. Damit treuen GNTM-Fans auch ja nicht langweilig vor dem heimischen Bildschirm wird, kocht in der kommenden Woche der Streit zwischen Soulin und Linda nochmal so richtig hoch. Was wäre auch eine Topmodel-Staffel ohne Zickenkrieg. Damit verabschieden wir uns für heute und freuen uns auf den nächsten GNTM-Donnerstag mit euch!

22:35 Uhr: Linda macht sich in dieser Staffel wahrlich keine Freunde. Nachdem sie in den vergangenen Wochen bereits eifrig gegen ihre Mitstreiterinnen gestänkert hatte, wird Soulin in der fünften Folge in die Mangel genommen. „Mich nervt einfach ihre sche*ß Art. Ich kann es nicht in Worte fassen“, meint Linda und zieht vor laufender Kamera über ihre Mitstreiterin her.

GNTM 2021 (ProSieben): Exit nach Umstyling - Heidi Klum kickt Kandidatin raus

22:31 Uhr: „Ich habe heute leider kein Foto für dich.“ Da ist er, der allseits gefürchtete Spruch. In dieser Folge trifft es Amina und das ausgerechnet, nachdem sie sooo viele Haare lassen musste und die „größte Veränderung dieser Staffel“ bekommen hat. Das sehen Romina und Mareike mit Sicherheit anders.

22:28 Uhr: Auch Dascha, Ashley, Luca, Larissa, Jasmine, Yasmin, Alysha und Elisa sind eine Runde weiter. Allerdings befürchten wir, dass die Topmodel-Reise für Elisa ein böses Ende nehmen könnte. Denn wer braucht schon eine Heidi-Klum-Doppelgängerin?

22:25 Uhr: Einst sang Alex C.: „Du hast den schönsten A**** der Welt.“ Heute stimmt Heidi Klum eine ähnliche Lobeshymne auf Yasmin an, denn sie hat die schönsten Beine im ganzen GNTM-Universum. Mit einem Blick auf unsere Jogginghose-Beine müssen wir der Model-Mama wohl oder übel zustimmen.

22:22 Uhr: Falsch geraten, alle sechs GNTM-Kandidatinnen sind weiter. Und auch Romina heimst für ihre neue Pumuck-Frisur nur Lob wen. Wer zieht heute dann das Exit-Ticket? Oder muss am Ende gar keine gehen?

22:12 Uhr: Weiter geht‘s mit Liliana, Chanel, Alex, Romy und Miriam - ausgerechnet die sechs Kandidatinnen, die kein Umstyling bekommen haben, müssen gemeinsam vor Heidi Klum treten. Ob eine von ihnen heute gehen muss?

22:09 Uhr: Mareike und Ana werden in wenigen Minuten abgefrühstückt, beide sind weiter. Aber was macht Heidi Klum mit den restlichen 50 Minuten? Vielleicht sollten wir uns noch mal schnell Popcorn-Nachschub holen.

22:07 Uhr: „Nur eine kann Germany‘s next Topmodel werden“. Hach, wie sehr haben wir diesen Spruch vermisst. Aber Moment mal, gewinnt die Siegerin in diesem Jahr etwa keinen Model-Vertrag?! Was ist denn da im Busch?

22:01 Uhr: Beim Blick auf die Uhr werden wir ganz nervös. Dauert Heidi Klums Entscheidung etwa noch eine gaaaanze 45 Minuten? Mal schauen, auf wie viele Werbepausen wir uns einstellen dürfen... Aber beschäftigen wir uns mal mit den wichtigen Dingen: Trägt Heidi Klum etwa ihren Homeoffice-Pulli und ist zur Feier des Tages einfach in ein paar Mega-Heels geschlüpft?

21:55 Uhr: Unser Spruch des Tages: „Sie läuft, als hätte sie in die Hose gemacht.“ Damit hast du mit deinem Walk wohl wortwörtlich ins Klo gegriffen, liebe Mareike. Ob ihre neue Frisur Schuld daran ist? Immer war sie diejenige, die beim großen Umstyling alles andere als happy mit ihrem Kurzhaar-Schnitt war.

21:50 Uhr: Was wäre ein Catwalk bei „Germany‘s next Topmodel“ ohne kleinen Fauxpas? In dieser Folge trifft es leider Jasmine. Mitten auf dem Laufsteg verliert sie ihre High-Heels. Naja, das passiert eben auch mal den Besten.

21:40 Uhr: Und die nächste Überraschung folgt geschwind. Denn heute bleibt es nicht bei einem langweiligen Eliminations-Walk. Stattdessen haben die „Meeedchen“ am Ende des Laufstegs fünf Sekunden Zeit, um vor der Kamera von Mato zu bestehen - sozusagen ein „Two-in-One“.

21:36 Uhr: Alle Jahre wieder gibt es diese eine Kandidatin, die weder Englisch spricht, noch versteht. Naja, die Schulzeit klingt ja bei der ein oder anderen auch schon ein paar Jährchen zurück... Allerdings ist Linda damit mit Anlauf ins nächste Fettnäpfchen gesprungen. Immerhin war sie diejenige, die beim großen Umstyling der Meinung war, dass alle Blondinen dumm sind.

GNTM 2021 (ProSieben): Star-Designer Christian Cowan unterstützt Heidi Klum als Gastjuror

21:35 Uhr: Nach dem Umstyling ist vor dem Eliminations-Walk. Wer wohl besser geeignet, die neuen Haare der GNTM-Girls mit den richtigen Outfits in Szene zu setzen, als Christian Cowan?! Richtig, niemand! Doch das ist noch längst nicht alles. Denn der verrückte Brite wird als Gastjuror neben Heidi Klum Platz nehmen.

Christian Cowan wird Heidi Klum in der fünften GNTM-Folge als Gastjuror unterstützen.

21:29 Uhr: Phu, wir können aufatmen! Stefano ist doch nicht Honey 2.0. Stattdessen macht er seiner Romina eine Liebeserklärung per Video-Chat und ist zu 500 Prozent von den roten Haaren überzeugt. Es ist also doch noch nicht Hopfen und Malz verloren. Allerdings hat Romina mittlerweile mit ihrer Pumuckl-Farbe zu kämpfen. „Umso öfter ich mich im Spiegel anschaue, umso weniger kann ich mich mit mir selbst identifizieren. Ich bin so hässlich“, weint die GNTM-Kandidatin.

21:18 Uhr: Unsere Gebete wurden erhört. Scheint als würde der liebe Stefano Zarella aka der Freund von Romina unserem Honey Konkurrenz machen? Zumindest spricht die Vorschau Bände. Kaum nimmt Romina ihre Mütze ab und präsentiert ihren neuen Pumuckl-Look, bricht der Bruder von Giovanni Zarella in schallendes Gelächter aus. Sehr nett...

21:15 Uhr: Irgendwie sind wir alle etwas traurig. Zu gerne hätten wir bei der Wallemähne von Romy selbst zur Schere gegriffen. Aber leider hat Heidi Klum sie verschont. Man kann eben nicht alles haben...

21:10 Uhr: „Du warst noch nicht so glücklich gewesen, Amina, oder?“ Da ist es, das klumsche Quamperfekt! Also los, ihr müsst sofort einen trinken!

21:09 Uhr: „Alle haben so eine Jugendsünde. Ich hatte das noch nicht. Jetzt hab ich auch eine: Ich war mal blond.“ Das trifft in diesem Jahr auch ziemlich viele „Meeedchen“ zu. Verfolgt Model-Mama Heidi Klum etwa ein ganz anderes Ziel und schafft fleißig Doppelgängerinnen?

GNTM 2021 (ProSieben): Romina überrascht mit Pumuckl-Look

21:05 Uhr: Da ist uns doch direkt unser Popcorn im Hals stecken geblieben. Ab sofort heißt es „Germany‘s next Pumuckl“. Aber wir müssen da gestehen, dass Romina mit der neuen Haarfarbe gaaar nicht so schlecht aussieht.

1:03: Lasset die alljährlichen Zicken-Spiele beginnen. Während die „Meeedchen“ ihren Haaren hinterher weinen, eskaliert im Model-Loft die Lage. Du bist so ekelhaft, du hast so einen ekelhaften Charakter. Weißt du, Lili, du bist Bullsh*t. Dein ‚Bullsh*t‘, ‚shut the f*ck up‘, geht mir so auf den S*ck!“, wirft Chanel Liliana an den Kopf.

20:59 Uhr: Gibt es in diesem Jahr etwa die nächste GNTM-Hochzeit? Zumindest hofft Dascha auf eine baldige Verlobung. Vielleicht dauert es ja gar nicht mehr so lange, zumindest hat Heidi Klum schon einen Plan: „Wenn die Dascha lange hierbleibt und du uns vielleicht besuchen kommen darfst, dann muss er auch so aufs Knie gehen …“ Wir hören schon jetzt die Hochzeitsglocken.

20:57 Uhr: Den Rekord im längsten Friseurbesuch der Welt hält definitiv Ana. Mittlerweile sitzt die GNTM-Kandidatin seit acht Stunden auf dem Friseur-Stuhl. Also unser Allerwertester wäre danach mehr als platt...

20:55 Uhr: Schweinchenrosa vs. blond. Ob Romina damit wirklich gerechnet hat, nach dem großen Umstyling wie Stephanie von ‚LazyTown‘ auszusehen? Oder wird es doch eher ein Pumuckl-Verschnitt? Fehlt nur noch Meister Eder!

GNTM 2021 (ProSieben): Das große Umstyling - Pixie-Cut für Alysha und Mareike

20:51 Uhr: Zu früh gefreut! Da ist der erste Pixie-Cut der diesjährigen Staffel „Germany‘s next Topmodel“! Das Scheren-Roulette hat tatsächlich Mareike getroffen. Und auch bei Alysha fällt eine Strähne nach der anderne.

20:47 Uhr: Am GNTM-Set herrscht emsige Stille. Hier wird geschnitten und da gefärbt. Aber vielleicht ist das auch einfach nur die Ruhe vor dem Sturm. Uns schwant zumindest Schlimmes. Damit sind wir wohl nicht die einzigen. Kaum legt Star-Frisörin Wendy bei Mareike Hand an, leiden die Mädels im Model-Loft mit. Bekommt sie etwa doch ihren verhassten Pferde-Pony?!

20:44 Uhr: Da kommt der Mann mit der Farbe!! Wenigstens Romina freut sich auf ihre Veränderung, auch wenn ihre neue Farbe aussieht wie Kaugummi. Bleibt zu hoffen, dass Freund Stefano damit klarkommt. Wobei noch so ein Ausraster à la Honey würde die Stimmung definitiv auflockern.

20:42 Uhr: Und weiter gehts mit kurzen Haaren und langen Gesichtern. Wir hoffen, Heidi Klum hat einen Jahresvorrat an Taschentüchern gebunkert, denn heute werden noch reichlich Krokodilstränen fließen.

20:35 Uhr: Nach gerade einmal 19 Minuten gibt es die Werbepause. So viel Schmerz wegen abgeschnitten Haaren muss auch erst einmal verdaut werden. Darauf einen Hugo, Prost!

20:31 Uhr: „Meine Laune ist gerade im Keller, unter dem Schrank. Da wo die Ratten leben. Da ist meine Laune gerade.“  Damit trifft Dascha den Nagel auf den Kopf. Jaha, so ein Besuch beim Friseur ist auch wirklich schrecklich. Ob sie nach Heidi Klums Scheren-Angriff wirklich aussieht wie ein Mann? Wir lassen uns überraschen! Wenigstens hat Amina schon einen Plan B: „Wenn ich zu Hause bin, mach ich mir Extensions rein“. Na, das dürfte Heidi gar nicht gefallen.

GNTM 2021 (ProSieben): Das große Umstyling beginnt! Wer muss am meisten Haare lassen?

20:26 Uhr: So, der wilde Ritt kann beginnen! Für die „Meeedchen“, die heute kein Umstyling bekommen, gibt es einen Livestream im Model-Loft. Fehlt nur noch das Popcorn.

20:23 Uhr: Ein Schrei zerreißt die Stille im Model-Loft: „Halt dein M*ul und komm mir am besten nicht mehr in die Quere.“ „Du bist gerade so frech und respektlos, aber, wenn du meinst, dass du laut werden sollst, ich kann auch laut werden“, pöbelt Soulin zurück. Oh, oh, was ist denn da wieder los? Scheint, als würde sich wieder einmal ein kleiner oder auch großer Streit zwischen Soulin und Linda anbahnen. Der Grund: Der Putzplan. Im Model-Loft zählen eben doch die wichtigen Dinge im Leben. Ab

20:19 Uhr: Alle kriegen kurze Haare - das ist die größte Angst der diesjährigen GNTM-Mädels. Aber Überraschung! Nicht alle bekommen eine Generalüberholung. Sechs Kandidatinnen haben schon den perfekten Look und werden nicht umgestylt.

20:17 Uhr: Gut gemacht, liebe Heidi Klum. Mit Grusel-Musik und vielen Kurzhaar-Schnitten machst du deinen Schützlingen natürlich wirklich Mut. Aber bei dem kleinen Einspieler werden direkt Erinnerungen wach. Wer erinnert sich noch an Kim Hnizdo und Honeys Ausraster?!

20:15 Uhr: Phuuu, bei uns liegen die Nerven blank und bei den „Meedchen“ wohl auch. Hoffentlich habt ihr alle eure Ohropax in eurer Nähe. Das könnte heute bei dem ganzen Gekreische eine echte Zerreißprobe für unsere Ohren werden. Aber jetzt wünschen wir euch erst einmal vieeeel Spaß!

20:00 Uhr: Wir läuten wie in jeder Woche den GNTM-Countdown ein und hoffen, dass ihr auch heute fleißig mit uns Topmodel-Bingo spielt. Also holt besser den Hugo aus dem Kühlschrank, denn jedes Mal, wenn Heidi Klum wieder einmal im klumschen Plusquamperfekt spricht oder „Meeeedchen“ kreischt, muss getrunken werden. Aber ist es nicht irgendwie ein merkwürdiger Zufall, dass das große Umstyling ausgerechnet in der gleichen Woche über die heimische Mattscheibe flimmert, in der die Friseure wieder aufmachen dürfen?

Update vom 4. März um 19:15 Uhr: Schnipp, schnapp, Haare ab! In einer guten Stunde ist es endlich so weit! Aber seien wir mal gaaanz ehrlich, auch wenn wir heute mit Hugo, Chips und Haribo vor der heimischen Mattscheibe hängen, sind wir schon ein bisschen neidisch auf Heidi Klums „Meeedchen“. Schließlich haben unsere Haare seit Monaten keinen Friseur mehr gesehen, Corona-Krise sei Dank!

Update vom 4. März um 14:00 Uhr: Tick, Tack - die Uhr tickt und nicht nur wir sind aufgeregt, auch Heidis „Meeedchen“ dürften in der Nacht vor dem großen GNTM-Umstyling kein Auge zugemacht haben. Und ganz zufällig ist das große Umstyling auch unsere absolute GNTM-Lieblingsfolge. An keinem anderen Tag können wir gemütlich auf der Couch sitzen, die Haare zu einem zerzausten Dutt binden und fröhlich lästern, wenn die ersten Haarsträhnen fallen. Übrigens plauderte nun ein Insider über einen weiteren freiwilligen Topmodel-Exit. Wer wird nach Mira, Sara und Ricarda wohl als nächstes das Handtuch werfen?

Berlin - Ja, ja, ja - endlich ist es so weit! Das große Umstyling steht an. In der fünften Folge der aktuellen Staffel „Germany’s next Topmodel“ bei ProSieben zücken Model-Mama Heidi Klum und ihre Stylisten wieder einmal die Scheren und Farbeimer und verpassen den GNTM-Girls einen neuen Anstrich. Nervenzusammenbrüche und Tränen-Dramen sind da selbstverständlich inbegriffen.

Fernsehsendung:Germany's next Topmodel
Länge:60–150 Minuten
Jahr(e):seit 2006
Produktionsunternehmen:Staffel 1–7: Tresor TV; seit Staffel 8: RedSeven
Sender:ProSieben, ProSiebenSat.1 Media

GNTM 2021 (ProSieben): Der große Tag ist gekommen - das Umstyling steht in Folge fünf an

Das große Umstyling sorgt Jahr für Jahr für schwitzige Händen und Tränen-Drama. Auch in der 16. Staffel „Germany’s next Topmodel“ auf ProSieben wird wieder getaped, gefärbt und geschnitten, was das Zeug hält. Welches „Meeedchen“ muss sich von ihrer Wallemähne trennen, wer bekommt eine spacige Farbe und wer bekommt den allseits beliebten Prinz-Eisenherz-Schnitt verpasst? Denn bekanntermaßen ist das Leben beziehungsweise Heidis Umstyling kein Wunschkonzert. Fakt ist: Diese Folge ist wohl die mit Abstand beliebteste Episode der ProSieben-Zuschauer - und die schlimmste für viele der GNTM-Girls.

Vor allem bei Dascha und der religiösen Ana sorgt der anstehende Besuch beim Frisör für zittrige Knie und schwitzige Hände. „Ich hab echt Angst, dass sie sie mir komplett abschneiden und ich aussehe wie ein Typ“, fürchtet das diesjährige Curvy-Model. Alysha ist hingegen sichtlich entspannt: „Ich bin super gespannt, ich will endlich neue Haare haben. Ich habe sie mir extra nicht mehr geschnitten, weil ich gehofft habe, dass ich so weit komme. Ich bin jetzt super aufgeregt“.

GNTM 2021 (ProSieben): Panik bei den „Meeedchen“ - bekommen alle Topmodel-Girls einen Kurzhaar-Schnitt?

Um ihre „Meeeedchen“ für den großen Tag einzustimmen, überrascht Laufsteg-Schönheit Heidi Klum ihre Schützlinge mit Umstyling-Highlights der vergangenen Staffeln und sorgt damit für jede Menge Entsetzen und Panik. Denn es flimmert ein Kurzhaar-Schnitt nach dem anderen über die Mattscheibe im Model-Loft. Zumindest Romina hat eine böse Vorahnung: „Wir kriegen alle kurze Haare, stell dir das vor!“

Auch wenn die diesjährigen Kandidatinnen ihre neuen Frisuren in den sozialen Medien aktuell unter Wollmützen verstecken und bislang nicht klar ist, welches „Meeedchen“ die größte Verwandlung hinlegt, dürfte die GNTM-Preview Bände sprechen. Denn während Mareike im Vorspann herummotzt, dass sie auf keinen Fall einen Pony will, kann Transfrau Alex sich einen kleinen Seitenhieb nicht verkneifen. „Das ist Vokuhila, Freunde“, meint Alex nüchtern. Wen sie wohl meint?

Der große Tag ist gekommen: In der fünften GNTM-Folge steht das Umstyling an! (nordbuzz.de-Montage)

Und auch der Griff in die Farbpaletten dürfte für die eine oder andere Überraschung sorgen. Während Dascha trocken in die Kamera posaunt, dass eine Farbe aussieht wie Erdbeerjoghurt, stolziert ein GNTM-Girl mit leuchtend roten Haaren durchs Bild.

GNTM 2021 (ProSieben): Überraschung beim Eliminations-Walk - Heidi Klum plant Two in One

Nach dem Umstyling ist bekanntermaßen vor dem Sedcard-Shooting. Allerdings bricht Heidi Klum in diesem Jahr mit einer alten GNTM-Tradition und schickt ihre frisch gestylten und frisierten Topmodel-Anwärterinnen prompt auf den Catwalk von Designer Christian Cowan.

Doch was wäre ein Eliminations-Walk ohne Überraschung! Genau aus diesem Grund hat Heidi Klum sich eine kleine Zusatz-Aufgabe für ihre „Meeedchen“ ausgedacht. Am Ende des Laufstegs haben die verbliebenen GNTM-Kandidatinnen fünf Sekunden Zeit, um auch die Fotokamera von sich zu überzeugen. „Sozusagen ein ‚Two in One‘: Fashionshow und Fotoshooting“, freut sich Heidi Klum und reibt sich schon jetzt schadenfroh die Hände. Wer kann mit seinem neuen Look überzeugen und für welches Topmodel-Girl zerplatzt der Traum vom großen Laufsteg-Glück?

Rubriklistenbild: © Richard Hübner/ProSieben

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare