Streit zwischen Linda und Elisa

GNTM (ProSieben): Lindas Läster-Attacke prallt an Elisa ab

Zoff gehört bei GNTM mit zum guten Ton. In der dritten Folge geraten Linda und Elisa aneinander. nordbuzz.de weiß, wie es nach Drehschluss weiterging.

Berlin – GNTM-Zeit bedeutet auch Zicken-Zeit: In jeder Staffel von „Germany‘s Next Topmodel“ liegen bei den Kandidatinnen von Heidi Klum, die ständig überwacht werden, irgendwann die Nerven blank – ist ja auch verständlich bei so viel Druck und wenn man dann auch noch von den Liebsten getrennt ist. Der Weg, damit um umzugehen? Freiwillig das Weite suchen – so wie es zuletzt die von Heimweh geplagte Sara und die zunächst verschollene Ricarda taten. Oder eben mit voller Kraft austeilen – so wie Linda gegenüber ihrer Mitstreiterin Elisa.

Fernsehsendung:Germany's Next Topmodel
Ausstrahlung:seit 2006
Produktionsunternehmen:Staffel 1 bis 7: Tresor TV, seit Staffel 8: Red Seven
Sender:ProSieben, ProSiebenSat1 Media
Titelsongs:Work, In the Night, Turn Me On, Nasty Girl
Jurorin, Moderatorin, Produzentin:\tHeidi Klum

GNTM (ProSieben): Schon beim Training fürs Ballerina-Shooting fällt Linda negativ auf

Nachdem es schon in der zweiten Folge der ProSieben-Castingshow zwischen der vor dem Syrien-Krieg geflüchteten Soulin und Konkurrentin Liliana so dermaßen knallte, dass Letztere ihrer Mitberwerberin gleich mal Gewalt androhte, flogen auch in der dritten Folge im Model-Loft ordentlich die Fetzen – zumindest verbal. So, wie es sich für GNTM eben scheinbar gehört. Da kann man dann auch schonmal vergessen, dass der Grund, aus dem man aneinander gerät, eigentlich eine Lappalie ist. Die Fetzen könnte auch in der neuen Folge fliegen – der Liveticker zum ganz speziellen Walk weiß Bescheid.

GNTM-Kandidatin Linda (re.) lästerte über ihre Mitstreiterin Elisa – diese reagiert cool. (nordbuzz.de-Montage)

Nochmal kurz zur Erinnerung: Beim Ballett-Training, Heidis Möchtegern-Models mussten später als Primaballerinas vor der Kamera shooten, mahnte Coach Alexandra Georgieva in der dritten Folge die „Meeedchen“ noch zu höchster Konzentration und Disziplin.“ Kandidatin Linda hielt sich nicht daran, wurde an die Seite geschickt und kommentierte das Ganze mit: „Ich bin nicht so der Ballett-Mensch. Das passt nicht zu mir. Ich bin halt das Pferdemädchen und die sind die Ballerinas.“

GNTM (ProSieben): Linda zieht hinter Elisas Rücken über ihre Konkurrentin her

Im Model-Loft fiel Linda dann dadurch auf, dass sie bitterböse über ihre Konkurrentin Elisa lästerte. „Ich find das Gesicht richtig abf*ckend. Das geht mir richtig auf den Sack, wenn ich dieses Gesicht sehe. Ich guck da rein und denk mir: Halt einfach die Fresse“, zog die Topmodel-Anwärterin vom Leder. Und auch Chanel fand nicht gerade die nettesten Worte für Elisa, verpasste ihr den Spitznamen „Avocadobrot“ – weil Elisa ein solches gegessen hatte, aber Chanel verbieten wollte, Müsliriegel zu konsumieren.

So schnell, wie zumindest eines der beiden Möchtegern-Models vor den Kameras auf 180 war und verbal ordentlich austeilte, so lieb aber könnten sich Heidis „Meeedchen“ bald schon wieder haben. Wie die Bild-Zeitung berichtet, bekam Elisa von den Läster-Attacken ihrer Mitbewerberin während der Sendung nichts mit, sagt aber: „Ich habe kein Problem mit Linda und würde eine aufrichtige Entschuldigung auf jeden Fall annehmen. Jeder Mensch hat in meinen Augen eine zweite Chance verdient, auch wenn es einem selbst vielleicht schwerfällt.“

Rubriklistenbild: © Marc Rehbeck/ProSieben & Henning Kaiser/dpa/picture alliance

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare