Günther Klum gibt Management ab

GNTM (ProSieben): Aus für Günther Klum – Heidi setzt Vater vor die Tür

Heidi Klums Vater hat ausgedient. Bislang war es ein ungeschriebenes Gesetz, dass Günther Klum die GNTM-Gewinnerin unter Vertrag nimmt. Damit ist Schluss.

Berlin/Bergisch Gladbach – Ihre „Meeechen“ zoffen sich in jeder Staffel von „Germany’s Next Topmodel“. Zuletzt gerieten Linda und Soulin aneinander, davor wurde Soulin von Liliana unter Beschuss genommen. Und Linda lästerte über Elisa. Alles ganz normal im Model-Loft in Berlin. Auch GNTM-Boss Heidi Klum selbst hat in dieser Staffel Stress – mit dem Bundesfamilienministerium. Weil dem ein Hüllenlos-Walk der Kandidatinnen nicht gefiel. Nun hat die „Model-Mama“ offenbar weiteren Ärger. Oder doch nicht? Fakt jedenfalls ist: Ihr Vater Günther Klum wird künftig nicht mehr die GNTM-Gewinnerin managen.

Fernsehsendung:Germany's Next Topmodel
Ausstrahlung:seit 2006
Produktionsunternehmen:Staffel 1 bis 7: Tresor TV, ab Staffel 8: Red Seven
Sender:ProSieben, ProSiebenSat1Media
Titelsongs:Work, In The Night, Turn Me On, Nasty Girl
Jurorin, Moderatorin, Produzentin:Heidi Klum

GNTM (ProSieben): Gab es Stress bei den Klums? – Vater Günther kritisierte Heidis Instagram-Posts

Genau das tat der 75-Jährige in der Vergangenheit Jahr für Jahr – auch wenn es die eine oder andere Siegerin gab, die nach der Show irgendwann nicht mehr mit ihm zusammenarbeiten wollte, und man sich zum Teil sogar vor Gericht traf. Jetzt ist das Familien-Duo Heidi und Günther Klum gesprengt, zumindest, was die Zusammenarbeit bei „Germany’s Next Topmodel“ angeht. Aber warum? Gab’s tatsächlich Stress? Passte Heidi nicht, dass ihr Herr Papa in der Vergangenheit ihre Instagram-Posts öffentlich infrage stellte?

Die GNTM-Siegerinnen von Heidi Klum (li.) werden nicht mehr von ihrem Vater Günther Klum betreut. (nordbuzz.de-Montage)

Wie ein Sprecher des GNTM-Senders ProSieben der Bild-Zeitung bestätigt hat, ist „der Vertrag mit ‚ONEeins Fab‘ (Günter Klums Agentur, Anm. d. Red.) ausgelaufen.“ Interessant dabei: Wie die Bild berichtet, hat Heidi Klum, die ihren Models ein krasses Umstyling verpasste, selbst schon vor zwei Jahren eine Firma namens „HK GmbH“ gegründet, die alle Marketingrechte besitzt.

GNTM 2021: ProSieben bestätigt neuen Vertragspartner für Klum-Show ‒ Haussegen hängt schief

Neuer Vertragspartner ist allerdings die Agentur „SAM Artists“. Diese wiederum gehört zum Sender ProSieben. Und was sagt Günther Klum zu all dem? Die Frage, ob er überhaupt noch eine Funktion bei GNTM besitzt, wo seine Tochter ihre „Meeedchen“ nahezu rund um die Uhr im Blick hat, will er der Bild-Zeitung auf Nachfrage nicht beantworten. Gleiches gilt auch für den TV-Sender ProSieben, der damit klarkommen muss, dass eine geheime Liste mit den diesjährigen GNTM-Finalistinnen an die Öffentlichkeit gelangt ist.

Die einzige Aussage von Günther Klum gegenüber Bild: „Sie sollten nicht vergessen, dass ich mit dem damaligen Senderchef GNTM nach Deutschland geholt habe. Der Erfolg ist eng mit ONEeins verbunden. Ohne meine Agentur wären die Mädchen wie bei anderen Casting-Sendungen verschwunden.“ Angeblich, so die Bild weiter, soll bei den Klums der Haussegen zwischen Heidi und ihrem Vater schief hängen, weil Letzterer bei der Hochzeit seiner Tochter mit Tom Kaulitz nicht dabei war.

Spannend bleibt, ob diese Eiszeit sich zwischen Heidi Klum und ihrem Vater wieder aufwärmt.

Rubriklistenbild: © Henning Kaiser/dpa/picture alliance & Evan Agostini/imago images & Moritz Müller/imago images

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare