Familienausflug zum ProSieben-Set

GNTM 2021: ProSieben-Sensation - übernimmt Klum-Tochter Leni Juroren-Job?

Heidi Klum schürt auf Instagram die Vorfreude auf die 16. GNTM-Staffel (ProSieben). Mit von der Partie: Tochter Leni. Staubt sie einen Juroren-Job ab?

Berlin - Die Dreharbeiten für die 16. Staffel Germany‘s next Topmodel“ auf ProSieben laufen seit wenigen Tagen, natürlich nicht ohne GNTM-Chefin Heidi Klum (47), die seit wenigen Wochen in einem Berliner Hotel wohnt. Während Mami Heidi auf Instagram Einblicke in den GNTM-Drehalltag gewährt, weicht Tochter Leni (16) ihr nicht von der Seite. Ob das klumsche Töchterchen wohl neben ihrer berühmten Mutter auf einem der Jury-Sessel in der neuen ProSieben-Staffel Platz nehmen wird? nordbuzz.de hat die Details.

Fernsehsendung:Germany’s Next Topmodel
Jahr(e):seit 2006
Produktionsunternehmen:Staffel 1–7: Tresor TV; seit Staffel 8: RedSeven
Sender:ProSieben, ProSiebenSat.1 Media
Titellied:Work, In the Night, Turn Me On, Nasty Girl
Richter:Heidi Klum, Thomas Hayo, Michael Michalsky

GNTM 2021 (ProSieben): Dreharbeiten für Staffel 16 laufen - Heidi Klum gewährt Einblick in Drehalltag

Heidi Klum wohnt seit einem Monat mit ihrer Familie im Schlepptau in einem Berliner Hotel, ließ es sich beim Dinner gut gehen und zeigte sich bei Spaziergängen an der frischen Luft. Nun beginnt jedoch der Ernst des Lebens. Seit wenigen Tagen laufen die Dreharbeiten für die 16. Staffel „Germany‘s next Topmodel“ auf ProSieben, die mit einigen Neuerungen daher kommt. Das klumsche Supermodel ist wie immer mittendrin statt nur dabei. Auf Instagram gewährt die Model-Mama ihren treuen Fans erste Einblicke in den knallharten GNTM-Drehalltag - inklusive der schwierigen Frage „Was ziehe ich heute mal an?“ und einem Corona-Test.

Die Dreharbeiten für die 16. GNTM-Staffel mit Heidi Klum haben begonnen (nordbuzz.de-Montage).

Da die neue GNTM-Staffel aufgrund der Coronavirus-Pandemie, die seit Anfang 2020 die Film- und Fernsehindustrie lähmt, nicht in der USA stattfinden kann, dafür aber in den schönsten Modemetropolen Europas, zauberte Heidi Klum eine neue Überraschung aus dem Topmodel-Hut. Es soll sich schließlich kein Trash-Fan im Frühjahr 2021 vor dem heimischen Bildschirm langweilen.

GNTM 2021 (ProSieben): Tochter Leni begleitet Heidi Klum zum Dreh - bekommt sie einen Jury-Job?

Niemand geringeres als Tochter Leni begleitete Heidi Klum zu den Dreharbeiten von „Germany‘s next Topmodel“ und schnupperte etwas TV-Luft, wie die Laufsteg-Schönheit auf Instagram enthüllte. Im Auto fragte die 47-Jährige ihr Töchterchen: „Ich bin gespannt darauf, all die schönen Models zu treffen. Hilfst du mir, Leni?“ Wie aus der Pistole geschossen, antwortete der Teenager mit einem eindeutigen „Ja!“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#GNTM ❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Fans spekulieren schon jetzt darüber, ob Klum-Tochter Leni Teil der GNTM-Produktion sein wird und einen Gast-Auftritt bekommt. Wird sie vielleicht auf einem der heiß begehrten Jury-Sessel Platz nehmen und fleißig Fotos an die Nachwuchsmodels verteilen oder unterstützt sie ihre berühmte Mutter nur Backstage? Für die 16-Jährige wäre der GNTM-Auftritt ihr Debüt in der Öffentlichkeit. Denn bislang hütete die Laufsteg-Schönheit die Identität ihrer vier Kids wie ein Schatz - bis jetzt.

Bis die 16. GNTM-Staffel über die heimischen Bildschirme flimmert und wir endlich einen ersten Blick auf Tochter Leni als Gast-Jurorin oder Mama-Beistand werfen können, müssen wir uns allerdings noch etwas gedulden. Aller Voraussicht nach wird ProSieben die neuen Episoden erst im Frühjahr 2021 ausstrahlen.

GNTM 2021 (ProSieben): Familienausflug zum ProSieben-Set - Mutter Erna besucht Heidi Klum

Doch wie es scheint, entpuppen sich die Dreharbeiten für die nächste „Germany‘s next Topmodel“-Staffel als echtes Treffen der Generationen. Nachdem nicht nur Tochter Leni ein bisschen GNTM-Luft schnuppern durfte, verfrachtete Heidi Klum ihre Mutter Erna ins Auto und nahm sie ebenfalls mit ans ProSieben-Set. Da fehlt eigentlich nur noch Töchterchen Lou (11).

Auf Instagram postete das Topmodel ein Foto des Familienausflugs und scherzte: „Heute ist ‚Bring deine Mutter und dein Kind zur Arbeit mit‘-Tag zwei“. Immer wieder schön, solche Mutter-Töchter-Tage, wenn man doch eigentlich arbeiten muss. GNTM-Dreh und Jury-Spekulation um Töchterchen Leni hin oder her - Fakt ist, dass sich die drei Klum-Frauen verdammt ähnlich sehen.

Rubriklistenbild: © ProSieben/picture alliance/dpa & Jordan Strauss/picture alliance/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare