Einbruch im Zollamt in Emmerich

Millionen-Raub in NRW heute Thema bei Aktenzeichen XY im ZDF

Millionen-Raub Aktenzeichen XY TV ZDF Rudi Cerne Tatverdächtiger Emmerich Kreis Kleve
+
Millionen-Raub in NRW heute Thema bei Aktenzeichen XY im ZDF

Der hollywoodreife Millionen-Raub in Emmerich im Kreis Kleve (NRW) ist heute der Studiofall der beliebten TV-Sendung Aktenzeichen XY im ZDF.

Kein Wunder, dass dieser Fall Deutschland beschäftigt, wie RUHR24.de* berichtet. In der beliebten TV-Sendung Aktenzeichen XY geht es heute (18. November) um den Millionen-Raub im Hauptzollamt in Emmerich (NRW/Kreis Kleve)*. Am 1. November (Allerheiligen) haben Einbrecher erst die Kellertür aufgebrochen und sind dann mit einem Bohrer in einen weiteren Raum eingedrungen, wo sie circa 6,5 Millionen Euro erbeutet haben.

Zwar haben die Ermittler schon Hinweise, wie ein Fahndungsfoto sowie zwei mögliche Täterfahrzeuge (weißer Transporter, schwarzer Toyota). Das reicht aber noch nicht. So könnten wieder mal bei Rudi Cerne und Aktenzeichen XY eingegangene Hinweis zur Lösung der Tat folgen. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare