Easys Appell

Deshalb verkleidete sich „Unter Uns“-Star Lars Steinhöfel als Frau!

+
Schauspieler Lars Steinhöfel wagte ein außergewöhnliches Experiment, um ein Zeichen für Akzeptanz zu setzen. Der Schauspieler verkleidet sich als Frau.

„Unter uns“ setzt ein Zeichen: Der von Lars Steinhöfel gespielte Easy Winter war sich seiner Sache bisher immer sehr sicher.

Er war einmal verheiratet und hatte durchaus Erfolg bei Frauen. Doch ein Kuss mit einem anderen Mann bringt nun alles durcheinander. Easy ist sich plötzlich nicht mehr klar, ob er vielleicht nicht doch auf Männer steht. Doch: Wie soll er das seinen Freunden beibringen? Schauspieler Lars Steinhöfel kann sich diesmal sehr gut in seine Rolle hineinfühlen, denn der 31-Jährige hat sein Outing bereits hinter sich. Ab Donnerstag, 27. Juli, spielt er seine Erfahrungen - diesmal nach Drehbuch - bei „Unter uns“ (werktags, 17.30 Uhr, RTL) nach.

Außerdem wagte Lars Steinhöfel noch ein weiteres sehr außergewöhnliches Experiment, um ein Zeichen für Akzeptanz zu setzen. Der Schauspieler verkleidet sich als Frau. Sein Kumpel und Hair- und Make-up Artist Jerome Kutscher investierte drei Stunden Arbeit in Steinhöfels Verwandlung. Anschließend ging der Schauspieler in Berlin auf die Straße, um herauszufinden, wie die Leute auf ihn reagieren.

Das Ergebnis war für ihn sehr überraschend: „Leider musste ich feststellen, dass unsere Gesellschaft noch nicht so tolerant ist wie man meinen könnte. Viele haben sich zu boshaften Aussagen hinreißen lassen, obwohl sie keinerlei Berührungspunkte mit mir hatten.“ Der 31-Jährige appeliert an alle, toleranter zu werden: „Gerade junge Menschen sollen einfach zu sich und ihrer Sexualität stehen können und nicht hinterfragen müssen, ob sie dies auch dürfen. Wir haben zwar jetzt die 'Ehe für alle', aber für die Trans-Community und alle, die ihre 'etwas andere' Sexualität leben, muss definitiv noch einiges gemacht werden.“

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare