„Deutschland sucht den Superstar“

DSDS (RTL): Dieter Bohlen – „Macht mich arbeitslos“

RTL-Knaller auf Mykonos. Nachdem bekannt ist, dass Dieter Bohlen DSDS verlässt, sorgt der Poptitan im Recall dafür, dass die Kandidaten sein Jury-Amt übernehmen.

Mykonos - Das gab es in der Geschichte von „Deutschland sucht den Superstar“ noch nie! Bei den DSDS-Recalls auf Mykonos macht RTL-Chefjuror Dieter Bohlen den Kandidaten eine knallharte Ansage: Sie übernehmen Bohlens Jury-Aufgabe und setzen sich gegenseitig in einer offenen Nominierung auf die Abschussliste. Ob sich Dieter Bohlen, Mike Singer und Maite Kelly wohl der Entscheidung der Kandidaten beugen werden?

Fernsehsendung:Deutschland sucht den Superstar
Jahr(e):seit 2002
Länge:ca. 45 bis 220 Minuten
Moderation:Aktuelle Moderatoren: Alexander Klaws
Sender:RTL Television

DSDS 2021 (RTL): Nach Jury-Hammer - Dieter Bohlen gibt Jury-Entscheidung an Kandidaten ab

Mit großen Schritten geht es auf das „Deutschland sucht den Superstar“-Finale am 3. April zu. Ein Finale, das wohl auf ewig in die DSDS-Annalen eingehen wird. Denn während der diesjährige Gewinner der 18. DSDS-Staffel gekürt wird, nimmt Dieter Bohlen ein letztes Mal auf dem Chefjuroren-Sessel Platz, bevor die RTL-Legende das Jury-Zepter an bislang unbekannte Kollegen übergibt.

Doch wie es scheint, ist Dieter Bohlen seiner Zeit voraus. Spürte er vielleicht schon bei den Aufzeichnungen für den DSDS-Recall auf der griechischen Sonneninsel Mykonos, dass seine Zukunft in der RTL-Show auf der Kippe steht? „Macht mich arbeitslos“, forderte der DSDS-Chefjuror von den verbliebenen Kandidaten. Zum ersten Mal in der „Deutschland sucht den Superstar“- Geschichte sollten die 21 Nachwuchstalente selbst entscheiden, wer das Zeug zum großen Superstar hat und eine Runde weiterkommt oder wer in einer offenen Nominierung auf der Abschussliste landet. Irgendwie ein ironischer Wink mit dem Zaunpfahl, wenn man bedenkt, dass der witzig gemeinte Appell „Macht mich arbeitslos“ gerade erst vom neuen RTL-Chef in die Tat umgesetzt wurde.

DSDS 2021 (RTL): Eiskalte Abrechnung - Kandidaten sorgen für Voting-Ärger

So verkündete Dieter Bohlen nach dem letzten Recall-Auftritt, bei dem alle Kandidaten als ausgewähltes Publikum zuschauen durfte: „Die Jury braucht dieses Mal ein wenig Hilfe von euch. Ihr dürft quasi so ein bisschen Jury mitspielen. Sie sollen auch mal selber sehen, wie schwer es ist, zu sagen, wen man rausschmeißen soll.“ Die Superstar-Anwärter hatten also die Qual der Wahl. Insgesamt drei Kandidaten musste sie benennen, die es in ihren Augen nicht verdient haben, weiter in der RTL-Show zu bleiben.

Beim DSDS-Recall auf Mykonos spielen die verbliebenen Kandidaten selbst Jury. (nordbuzz.de-Montage)

Ganze fünf Minuten hatten die DSDS-Anwärter Zeit, ihre Entscheidungen zu treffen. Für die Kandidaten ein absolutes No-Go. Heillos überfordert motze Drama-Queen Katharina Demirkan: „Ich will das nicht tun. Da würde ich mich lieber dreimal selbst nominieren.“ Und auch Konkurrent Dominic Möws kann mit der Entscheidung von Dieter Bohlen, Mike Singer und Maite Kelly nichts anfangen: „Es ist ekelhaft, uns sowas zuzutrauen.“ Nur Enrico Juniku behielt den Blick fürs Wesentliche: „Das ist ein Wettbewerb. Ich gönn‘s allen - aber ich werde keinen vorlassen.“

DSDS 2021 (RTL): Kandidaten-Votum - wer muss die Koffer packen und wer kommt eine Runde weiter?

Doch all das Gemecker und die ein oder andere Krokodilsträne brachten am Ende nichts, es musste eine Entscheidung getroffen werden.  Die meisten Stimmen landeten am Ende bei Anna Soomin Klenz, Jan Böckmann, Shada Ali und Anita Omoregie. Doch hält sich DSDS-Jury rund um Poptitan Dieter Bohlen an das Votum ihrer Kandidaten?

„Es ist interessant, wen die Kandidaten nennen. Aber am Ende sind WIR die Jury. Und WIR entscheiden“, so Mike Singer und nahm den DSDS-Anwärtern prompt den Wind aus den Segeln. Am Ende eines langen Recall-Tages auf Mykonos beugten sich Dieter Bohlen, Mike Singer und Maite Kelly jedoch zum Teil dem Urteil der Kandidaten und so mussten Anita Omoregie, Anna Soomin Klenz und Dominic Möws ihre Koffer packen und die Heimreise antreten. Für sie endet hier der Traum vom großen DSDS-Sieg. Die restlichen Kandidaten dürfen weiter auf einen Platz im Halbfinale hoffen.

Rubriklistenbild: © Stefan Gregorowius/TVNOW

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare