Deutschland sucht den Superstar

DSDS 2021 (RTL): Superstar-Jury komplett - diese Promi-Dame nimmt neben Dieter Bohlen Platz

Die Jury-Plätze für die nächste DSDS-Staffel sind belegt. Nachdem RTL Michael Wendler und Mike Singer bestätigt hatte, nimmt eine Powerfrau neben Dieter Bohlen Platz.

  • RTL schmiss für die neue DSDS-Staffel im Jahr 2021 alle Jurymitglieder raus – außer Dieter Bohlen.
  • TV-Sender gab zuvor bekannt, dass Michael Wendler und Mike Singer den Poptitanen am Jurypult unterstützen werden.
  • RTL rückte nun mit der Sprache raus und stellte das letzte „Deutschland sucht den Superstar“-Jurymitglied vor.

Update vom 17. August: Tötensen (nahe Hamburg/Bremen) – Der Privat-Fernsehsender RTL verkündete kürzlich die ersten beiden Namen der neuen Jurymitglieder neben Poptitan Dieter Bohlen für die „Deutschland sucht den Superstar“-Staffel im Jahr 2021. Doch damit war immer noch ein Stühlchen frei und der TV-Sender verriet, dass die Herren der Schöpfung noch geballte Frauenpower an ihre Seite bekommen werden. nordbuzz.de weiß, welche Dame in der nächsten DSDS-Staffel jetzt neben Dieter Bohlen, Michael Wendler und Mike Singer Platz nehmen darf.

Reality:Deutschland sucht den Superstar
Erstausstrahlung:9. November 2002
Jahre:seit 2002
Deutscher Titel: Deutschland sucht den Superstar
Moderator:Alexander Klaws
Produktionsunternehmen:UFA Show GmbH, ITV Studios Germany

Nachdem Profitänzerin Oana Nechiti lange Zeit die Jury-Männerrunde bei DSDS aufgemischt hatte, ersetzt sie nun keine andere als Sängerin, Schauspielerin und Autorin Maite Kelly (40 Jahre alt). Das Multi-Talent freut sich schon wie verrückt auf die neue Herausforderung: „Als RTL mich fragte, ob ich mich in der Jury von DSDS mit Dieter Bohlen & Co. auf die Suche nach Deutschlands Superstar 2021 machen möchte … spürte ich, ja! Ja, ich möchte dieses Abenteuer mit euch erleben“, sagte sie gegenüber RTL.

Die DSDS-Jury-Männer bekommen Unterstützung durch eine ganz bestimmte Frau (nordbuzz.de-Montage).

Darüber hinaus sei Maite Kelly glücklich darüber, ihr Know-How teilen zu können, damit ein strahlender Stern aufgehen könne. Naja, hoffentlich findet die DSDS-Jury um Dieter Bohlen, der jetzt einen Schlafzimmer-Clip veröffentlichte, im kommenden Jahr einen Gewinner, der Ruhm und Rampenlicht gewachsen ist und nicht nach ein paar wenigen Songs wieder in der Versenkung verschwindet. Denn das ist schon des Öfteren passiert, weiß nordbuzz.de. Denken wir da nur mal an Mark Medlock, Mehrzad Marashi und Co. Auch Daniel Küblböck konnte den Ruhm wohl nicht mehr aushalten und verschwand. Jetzt soll er für tot erklärt werden, das Amtsgericht machte aber einen Fehler.

Sängerin Maite Kelly ist die Neue neben Poptitan Dieter Bohlen in der Jury für Deutschland sucht den Superstar (RTL).

Sängerin und Jury-Neuzugang Maite Kelly gibt sich diesbezüglich jedoch optimistisch. „Mein Herz sagt mir … da draußen ist einer, der vielleicht ein Star werden kann, der es aber vielleicht noch gar nicht weiß … also bitte, bewerbt euch, macht mit“, appelliert sie an die deutschen Nachwuchskünstler. Wer Lust hat, kann zu den Castings kommen. In Bremen gibt es beispielsweise am 27. August 2020 von 14 bis 20 Uhr die Chance im Best Western Hotel zur Post (Bahnhofsplatz 11) vorzusingen!

Deutschrapper kommen bei DSDS auf RTL nicht zum Zug

Lang wurde auch darüber spekuliert, ob nicht reichweiten- und umsatzstarke Deutschrapper* Teil der neuen RTL-DSDS-Jury werden sollen. So heizte etwa Hamburgs 187-Strassenbande-Gangsterrapper Gzuz die Gerüchteküche an, als Gzuz bei Dieter Bohlen auf Mallorca im Sommer zu Besuch ist* – Gzuz hat sowieso „besseres“ zu tun, muss er doch vor Gericht dieser Tage seine Unschuld vor einem Hamburger Gericht beweisen*. Gzuz ist offenbar zuviel Hamburg-Gangster für das brave RTL. Zuletzt war Deutschrapperin Loredana im Gespräch für die DSDS-Jury 2020/21*– statt ihr kommt jetzt Maite Kelly.

DSDS 2021 (RTL): Jury-Hammer – TV-Sender holt Bubi Singer und Schlagerstar Wendler an Bohlens Seite

Ursrpungsmeldung vom 14. August 2020: Tötensen (bei Hamburg*) - Das Rennen um die Plätze in der Jury bei der RTL-CastingshowDeutschland sucht den Superstar“ ist jetzt entschieden. Bei der Auswahl der neuen Kritiker, die im Jahr 2021 neben Poptitan Dieter Bohlen (66) Platz nehmen dürfen, hat der TV-Sender die Fans lange Zeit im Unklaren gelassen.

Die Gerüchteküche war bereits fast am Überkochen und Spekulationen rankten sich darum, ob wohl Gangster-Rapper Bushido, Sängerin Maite Kelly oder Schlagerstar Ramon Roselly in der neuen DSDS-Jury die Kandidaten unter die Lupe nimmt. Da hat uns RTL aber ganz gewaltig an der Nase rumgeführt. Jetzt räumte der TV-Sender endlich auf und ließ die Sensations-Meldung vom Stapel, während Dieter noch Urlaub auf Mallorca macht. nordbuzz.de weiß, wer Dieter Bohlen im Jahr 2021 unterstützen wird.

DSDS 2021 (RTL): Rauswurf-News schockiert alle – nur Poptitan Dieter Bohlen darf bleiben

Alle waren geschockt, als der TV-Sender RTL verkündete, dass in der DSDS-Jury nichts mehr so bleibt wie bisher. Naja, fast nichts, denn Dieter bleibt natürlich auf seinem Plätzchen sitzen. Keine Panik! Ohne seine fiesen Sprüche hätte die Castingshow sicherlich nicht soviel Ruhm gewonnen. Zudem versprechen die gemeinen Anmerkungen des Poptitanen Lach-Garantie.

RTL bestätigte jetzt zwei Promis, die Poptitan Dieter Bohlen in der nächsten „Deutschland sucht den Superstar“-Staffel in der Jury unterstützen werden (nordbuzz.de-Montage).

Ob Dieter Bohlen tatsächlich in der „Deutschland sucht den Superstar“-Jury bleibt, war aber anfangs auch nicht ganz klar. Gerüchte verunsicherten die Fans. Diese besagten, dass GNTM-Modelmama Heidi Klum sich den RTL-Star doch ernsthaft für ihre ProSieben-Show „Germanys next Topmodel“ krallen wollte. Daraus wurde aber zum Glück nichts! Heidi bleibt somit auf sich allein gestellt und Dieter kann weiterhin fröhlich die DSDS-Kandidaten fertig machen, statt Nachwuchs-Models dabei zu helfen, sich in die „richtige“ Kleidergröße zu hungern.

Einer war von seinem Rauswurf und der damit zusammenhängenden RTL-Nachricht jedoch wirklich getroffen. Die Rede ist Juror Pietro Lombardi. „Diese Zeit werde ich vermissen“, trauerte er dem DSDS-Abenteuer nach. Besonders sein Kumpel Dieter Bohlen werde ihm fehlen, berichtete der Schmuse-Sänger auf seinem Instagram-Profil.

DSDS 2021 (RTL): Michael Wendler ist der Neue an Dieter Bohlens Seite – Fans absolut nicht begeistert

Aber man soll ja aufhören, wenns am schönsten ist und anderen auch mal eine Chance lassen. Und diese Chance ergreift jetzt kein anderer als „Reality-TV-Star“ und „König des Popschlagers“ Michael Wendler, berichtet RTL. Oha, ob sich der TV-Sender damit einen Gefallen tut? Und auch für Freundin Laura hat RTL noch einen Job gefunden. Die DSDS-Fans sind von der Nachricht nämlich ganz und gar nicht begeistert. Auch Dieter Bohlen war das anfangs nicht, jetzt wurde Wendler jedoch bestätigt und die Fans sind stinksauer auf den Poptitanen.

Auf Twitter schrieb ein User beispielsweise: „Michael Wendler wird 2021 Juror bei DSDS. Falls Deutschland bis dahin die Coronakrise überstanden hat, erwartet uns also gleich die nächste Apokalypse.“ Ein anderer meinte: „Für alle die dachten, schlimmer geht nicht mehr. Der Wendler sitzt in der neuen DSDS-Jury.“ Naja, wenn sich die Fans schon nicht über den Neuzugang in der RTL-Show freuen, der Schlagerstar macht es auf jeden Fall.

In einem Clip des TV-Senders sagte der „Egal“-Sänger, der aktuell mit seinem Daddy auf Kriegsfuß steht: „Good morning in the morning, ich bin Michael Wendler. Und ich bin einer der neuen Juroren bei DSDS. Am meisten freue ich mich auf Poptitan Dieter Bohlen, meine Jury-Kollegen, aber insbesondere auf euch. Denn auf euch kommt es an.“

DSDS 2021 (RTL): Mike Singer nimmt neben Dieter Bohlen Platz - Sänger ist jüngstes Jurymitglied ever

Aber Michael Wendler ist nicht der einzige Neue an der Seite von RTL-Chef Dieter aus Tötensen bei Hamburg. In der „Deutschland sucht den Superstar“-Jury wird im Jahr 2021 auch Teenie-Star und Popsänger Mike Singer Platz nehmen. Er ist mit seinen 20 Jahren wohl der jüngste DSDS-Juror ever. Aber ist der Bubi der Aufgabe überhaupt gewachsen?

Im Interview mit RTL sagte Mike Singer: „Ich fühle mich sehr geehrt in der DSDS-Jury sitzen zu dürfen. Trotz meines jungen Alters habe ich bereits sehr viele Erfahrungen in der Musikbranche, Social Media und in einer Castingshow sammeln können, die ich gerne weitergeben würde. Ich freue mich sehr auf die Kandidaten und meinen neuen Job.“

Aber woher kennen wir den jungen Popsänger überhaupt? Na, zuallererst von YouTube. Mike Singer wurde nämlich durch einen hochgeladenen Coversong dort sozusagen über Nacht zum Star. Außerdem saß er im Jahr 2018 gemeinsam mit Max Giesinger und Mary Roos beim „Eurovision Song Contest“ in der Jury, weiß nordbuzz.de. In Sache Musik startet er selbst auch voll durch: Alle seine bisher veröffentlichten Alben landeten auf Platz eins der deutschen Albumcharts.

Aber die Männer werden nicht unter sich bleiben. RTL hat nämlich verraten, dass es noch weibliche Unterstützung in der DSDS-Jury geben wird. Wer den Posten übernimmt, ist allerdings noch nicht klar. Wir sind gespannt!

Rubriklistenbild: © Henning Kaiser/picture alliance & Jens Kalaene/picture alliance & Britta Pedersen/picture alliance

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare