Shitstorms ohne Ende

DSDS (RTL): Pietro Lombardi vs. Mike Singer – knallharte Worte

Die RTL-Castingshow DSDS steht im Kreuzfeuer. Fans und sogar Ex-Kandidaten üben starke Kritik. Das sagen Sänger Pietro Lombardi und Juror Mike Singer.

Köln – „Deutschland sucht den Superstar“ befindet sich aktuell im Epizentrum eines heftigen Shitstorms. Die Gesangs-Castingshow, die in dieser noch immer von Corona-regulierten Staffel, von Dieter Bohlen, Maite Kelly und Mike Singer als Jury geleitet wird, bekommt gerade von vielen Seiten Kritik zu hören. Unter den nicht begeisterten Stimmen ist auch die von Ex-Sieger Pietro Lombardi, und Mike Singer hat im Moment in erster Linie ein persönliches Problem mit den DSDS-Fans. Kann die Recall-Folge auf Mykonos, die am Samstag, den 27. Februar auf RTL ausgestrahlt wird, die Stimmung in dem Format retten? nordbuzz.de hat die Details zum aktuellen Hate-Kampf.

Jahr(e)seit 2002
Längeca. 45 bis 220 Minuten
Aktuelle ModerationAlexander Klaws
SenderRTL Television
ProduktionsunternehmenUFA Show GmbH, ITV Studios Germany

DSDS (RTL): Pietros harte Karriere – so schwer war es in der Casting-Show

2011 gewann Pietro Lombardi die achte Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ auf RTL und legte danach eine beachtliche Karriere hin. Zwar brachte er danach neun Jahre lang kein Album heraus, trotzdem blieb er immer in der Öffentlichkeit und schaffte es, ein wiedererkannter und bekannter Star in Deutschland zu bleiben. Ganz so leicht, wie der Weg dorthin schien, war er aber scheinbar überhaupt nicht. Pi, wie der Sänger von seinen Fans liebevoll genannt wird, erinnert sich nämlich auch noch sehr gut an Zeiten, in denen das Team von DSDS ihn so gar nicht wie den Star behandelte, zu dem er mittlerweile geworden ist.

Pietro Lombardi und Mike Singer sprechen über negative DSDS-Erfahrungen. (nordbuzz.de-montage)

Damals arbeitete Pietro als Pizzabäcker und sah in DSDS seine große Chance. Für die musste er ziemlich hart kämpfen. Er sei ein unsicherer, junger Mann gewesen, wie der Sänger am Mittwoch, den 24. Februar in seiner Instagram-Story verriet. Seines Traumes, Sänger zu werden, war er sich dafür umso sicherer. Beim ersten Anlauf allerdings klappte es nicht. Beim Zweiten auch nicht. Erst beim achten Vorsingen kam er schließlich in den Recall. „Ich bin nochmal zum Vor-Casting, nochmal, nochmal, nochmal. Ich war in Zürich, in Hamburg, in München – überall.“ Auch sehr lange Anfahrtswege waren dem damaligen Nachwuchstalent völlig egal. „Ich habe Wege gemacht, das ist unglaublich.“

DSDS (RTL): Mike Singer im Kreuzfeuer – jetzt äußert sich der Juror gegen den Hate

Im Nachhinein hat sich „Deutschland sucht den Superstar“ für Pietro Lombardi gelohnt, doch wie sagt man so schön: Hinterher ist man immer schlauer. Auf dieses „Hinterher“ wartet gerade auch Mike Singer, der aktuelles Jury-Mitglied ist und momentan die Nase gestrichen voll von der Show hat. Dabei sind es eigentlich mehr die Fans der Sendung, die ihm zu schaffen machen, denn man kann es schon Mobbing nennen, was die Zuschauer gerade mit Mike Singer treiben. Im Netz und vor allem auf den sozialen Medien hagelt es ständig Kritik. Der Sänger sei als „Jury-Küken“ zu jung, zu unerfahren, zu direkt, nicht nett genug und so weiter. Hate, der den Musiker trifft. Im Interview mit „Promiflash“ gestand Mike jetzt: „[Es ist] auch komplett nachvollziehbar, dass es aufgrund meines jungen Alters auch kritische Stimmen gibt. Ich wirkte manchmal etwas streng, wenn ich den Kandidaten meine ehrliche Meinung sage.“

Er habe allerdings nicht vor, nur für die Hater seine Art zu ändern. Er wolle den Kandidaten und Kandidatinnen seine ehrliche Meinung sagen und ihnen so offen und authentisch Feedback geben, wie diese es verdient hätten.

Ganz schön viel Stress bei DSDS, doch vielleicht kann ja Carina mit ihrem strahlenden Grinsen ein wenig Sonnenschein in die dunklen Wolken des Shitstorms bringen? Die Freundin von Dieter Bohlen, mit der der Pop-Titan bereits seit 14 Jahren zusammen ist, wird nämlich zum ersten Mal in einer Sendung der Gesangs-Show dabei sein. Beim Recall auf Mykonos, der am Samstag, den 27. Februar ausgestrahlt wird, unterstützt sie ihren Dieter auch vor der Kamera. Vielleicht eine permanentere Lösung? * nordbuzz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Henning Kaiser/picture alliance/dpa & Stefan Gregorowius/picture alliance/dpa & Bodo Schackow/picture alliance/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare