Emotionaler Auftritt

DSDS (RTL): Blinde Pianistin Anastasia begeistert Bohlen-Jury

Sensationeller Auftritt: Anastasia Cibulnik bezaubert die DSDS-Jury um Dieter Bohlen. Die blinde Pianistin rührt Maite Kelly zu Tränen. Mike Singer hat Gänsehaut!

Köln – Im Rahmen der DSDS-Castings muss sich die Jury auf alles einstellen. Es gibt kuriose Auftritte, Horror-Darbietungen und nervige Kandidaten, die im Fokus stehen. Doch können sich die Juroren der diesjährigen „Deutschland sucht den Superstar“-Staffel, also Dieter Bohlen, Maite Kelly und Mike Singer, auch über grandiose Performances freuen. Hierzu zählt die Piano-Show der blinden Anastasia Cibulnik, die sich in die Herzen der TV-Zuschauer spielt.

Castingshow:Deutschland sucht den Superstar
Jahr(e):seit 2002
Länge:ca. 45 bis 220 Minuten
Moderation:Aktuelle Moderatoren: Alexander Klaws
Produktionsunternehmen:UFA Show GmbH, ITV Studios Germany
Sender:RTL Television

DSDS 2021 (RTL): Blinde Musikerin berührt Zuschauer – authentische Anastasia Cibulnik

„Endlich mal was Authentisches“, „Total sympathisch und berührt mein Herz“ oder „Sie könnte echt den Titelsong eines Disney-Films singen“ sind nur drei der Instagram-Kommentare, die sich auf den Auftritt der blinden Pianistin beziehen. Die heute 18 Jahre alte Musikerin ist blind zur Welt gekommen, lässt sich durch ihre Einschränkung aber nicht von ihrem großen Traum abhalten: Sie will „Deutschland sucht den Superstar“ 2021 für sich entscheiden.

Ist hellauf begeistert: DSDS-Juror Dieter Bohlen zeigt sich von der blinden Pianistin Anastasia Cibulnik begeistert. (nordbuzz.de-Montage)

Das Potenzial dazu hat sie allemal, das zeigt ihre emotionale Darbietung. Noch bevor Anastasia Cibulnik die DSDS-Jury mit ihrem Gesang und ihrem Piano-Spiel verzaubert, zeigt sich Poptitan Dieter Bohlen hellauf begeistert. Er bedankt sich bei der Kandidatin der RTL-Castingshow und lobt sie für ihren Mut. Schließlich stellt sie sich nicht nur den „Deutschland sucht den Superstar“-Juroren, sondern auch einem Millionenpublikum.

DSDS 2021 (RTL): Pianistin punktet mit Disney-Klassiker – Tränen bei Maite Kelly

DSDS-Urgestein Dieter Bohlen ist überzeugt davon, dass es wirklich gute, blinde Musiker gibt. Es sei nur an Stevie Wonder, Ray Charles oder Andrea Bocelli gedacht. Für den Musikproduzenten würde dies vor allem daran liegen, dass sie „viel intensiver fühlen“ können. Damit soll der „Deutschland sucht den Superstar“-Boss nicht im Unrecht liegen, die Performance von Anastasia Cibulnik ist der Beweis hierfür.

Für ihre musikalische Darbietung hat sich die blinde Pianistin den Song „Kann es wirklich Liebe sein“ aus dem Disney-Klassiker „König der Löwen“ ausgesucht. Die richtige Wahl, wie sich schnell zeigen soll. Anastasia Cibulnik trifft jeden Ton, selbst die höchsten Höhen stellen für sie keine Herausforderung dar. Jury-Küken Mike Singer, der von den DSDS-Fans an den Pranger gestellt wird, kann nur ungläubig mit dem Kopf schütteln. Und zwar, weil er schwer von der Sängerin begeistert ist. Maite Kelly, die nah am Wasser gebaut ist, schließt ihre Augen und lässt das Lied auf sich wirken. Ihr kommen sogar die Tränen.

DSDS 2021 (RTL): Lob ohne Ende – Poptitan Dieter Bohlen adelt blinde Sängerin

Und was ist eigentlich mit Dieter Bohlen? Die Kinnlade vom Poptitan klappt direkt nach unten, seine Mundwinkel ziehen sich nach oben zusammen. Ergo: Anastasia Cibulnik kann auch den knallharten DSDS-Juror von sich begeistern. Bohlen attestiert ihr „eine glasklare Stimme“, für den 66-Jährigen hat sie „super gut gesungen“. Maite Kelly wiederum kann gar nicht genug von der blinden Pianistin bekommen und pocht auf eine Zugabe. Wow, das ist mal ein Lob!

Jury-Küken Mike Singer ist ebenfalls dem Charme von Anastasia Cibulnik erlegen. Er habe „am ganzen Körper Gänsehaut“ gehabt. Zuspruch von allen drei DSDS-Juroren, die junge Musikerin kann sich freuen. Natürlich kommt die blinde Pianistin auch weiter, sie zieht in den Recall ein. Dort trifft sie unter anderem auf das DSDS-Liebespaar Marvin Estradas und Katharina Demirkan, deren Beziehung arg belastet werden könnte. Kann Anastasia Cibulnik aber im Grunde egal sein. Besinnt sie sich erneut auf ihre Stärken, sollte die blinde Pianistin weit kommen. Mit Dieter Bohlen hat sie zumindest schon einen prominenten Fan.

Rubriklistenbild: © Manfred Siebinger/imago images & Stefan Gregogowius/TVNOW & xzgorik/imago images & faysal/imago images

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare