„Bist Du der deutsche Iggy Pop?!“

Oldie-Punk begeistert bei „The Voice Senior“

Punkrocker Lutz (62) lässt auf der Bühne eine ganz besondere Version von Jan Delays „St. Pauli“ vom Stapel. Kann er damit die Coaches von „The Voice Senior“ überzeugen?
+
Punkrocker Lutz (62) lässt auf der Bühne eine ganz besondere Version von Jan Delays „St. Pauli“ vom Stapel. Kann er damit die Coaches von „The Voice Senior“ überzeugen?

Die SAT.1-Gesangsshow „The Voice Senior“ geht schon bald in die zweite Runde, und auch dieses Mal werden die Coaches wieder Zeugen von spannenden, mithin kuriosen Teilnehmern.

Jetzt wurde bekannt: Gleich in der ersten Folge des „The Voice“-Ablegers, die am Sonntag, 24. November, 20.15 Uhr, ausgestrahlt wird, tritt der Punkrocker Lutz auf - mit einer außergewöhnlichen Version von Jan Delays „St. Pauli“. Sascha Vollmer aus dem Team The BossHoss ist sprachlos. „Was bist Du denn für einer, bist du der deutsche Iggy Pop?“, fragt er. Ob Lutz die Coaches mit seiner Darbietung wohl überzeugen kann?

Der Hobby-Punkrocker aus Niedersachsen ist leidenschaftlicher Musiker. „Ich werde diese 90 Sekunden, die ich habe, nutzen - und was danach kommt, ist mir eigentlich egal“, sagt er gegenüber SAT.1. Sein Leben sei schon immer turbulent gewesen. „Ich habe Sex, Drugs und Rock'n'Roll gelebt. Heute lautet meine Devise: malochen, pennen, malochen“, lässt er sich vom Sender zitieren. Und auch beruflich kann der 62-Jährige schon auf eine breite Erfahrungspalette zurückblicken: „Ich war Taxifahrer, Fensterputzer, Hilfsmaurer, einen Frühstücksservice hatte ich auch mal. LKW-Fahrer bin ich heute.“

Neben Lutz betreten noch elf weitere Talente in der ersten Folge der Blind Auditions die Bühne und hoffen darauf, dass mindestens ein Buzzer gedrückt wird. Und das liegt in der Hand der Coaches: In diesem Jahr sitzen neben The BossHoss erneut Yvonne Catterfeld und Sasha sowie der „The Voice Senior“-Neuling Michael Patrick Kelly in den roten Drehstühlen. Die Castingshow startet am 24. November und wird immer sonntags, um 20.15 Uhr, auf SAT.1 ausgestrahlt.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare