RTL-Late-Night-Show

„Bis zur Rente“: „Pocher - gefährlich ehrlich“ geht weiter

Oliver Pocher und seine Frau Amira Pocher starten am Donnerstag, 27. August, in die bereits dritte Staffel der Late-Night-Show "Pocher - gefährlich ehrlich!" auf RTL.
+
Oliver Pocher und seine Frau Amira Pocher starten am Donnerstag, 27. August, in die bereits dritte Staffel der Late-Night-Show „Pocher - gefährlich ehrlich!“ auf RTL.

Die Late-Night-Show „Pocher - gefährlich ehrlich!“ mit Comedian Oliver Pocher und seiner Frau Amira Pocher lief erst im Mai dieses Jahres an - und wurde nun zum zweiten Mal verlängert: Aufgrund der konstant erfolgreichen Zuschauerquote startet ab Donnerstag, 27.

August, die bereits dritte Staffel der RTL-Show.

Die zehn neuen Folgen werden jeweils donnerstags um 23.05 Uhr live ausgestrahlt. „Amira und Olli machen das toll, die Show ist neu, topaktuell und kommt super beim Publikum an - was will man mehr?!“, lässt sich Markus Küttner, RTL-Bereichsleiter Unterhaltung/Daytime, zitieren. Und auch Pocher selbst freut sich über die Verlängerung: „Wir haben in Rekordzeit eine neue Late Night etabliert, in der wir alles machen dürfen, was uns Spaß macht. Danke RTL! Ich plane die Show jetzt einfach mal bis zur Rente ein.“

In der Sendung beschäftigen sich die Pochers auf humoristische Art und Weise mit den aktuellen Geschehnissen der Woche und widmen sich vor allem den Inhalten der Social-Media-Kanäle. Zudem begrüßen sie regelmäßig Gäste. Die Mischung aus Aktualität und Comedy kommt bei den Zuschauern offenbar gut an: Bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern schalten im Schnitt 11,9 Prozent die Show ein.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare