Dating-Show

„Das Beste an mir ist mein Charakter“: Diese Damen suchen bei „Love Island“ nach dem Richtigen

+
Zwar ist Dijana beruflich Influencerin und Model, doch Äußerlichkeiten sind ihr nicht das Wichtigste. „Das Beste an mir ist mein Charakter“, befindet die Schweizerin.

Zum Flirten geht man heutzutage ins Internet, auf Singlepartys - oder ins Fernsehen.

Für die dritte Staffel von „Love Island - Heiße Flirts und wahre Liebe“ (ab Montag, 9. September, 20.15 Uhr) schwingt sich RTL II einmal mehr zum Amor auf und lädt flirtwillige Singles auf eine Insel ein. Das Konzept der Kuppelei ist altbekannt: Unter Anleitung von Moderatorin Jana Ina Zarrella lernen sich Singlemänner und -frauen vier Wochen lang vor traumhafter Kulisse kennen. Auch die Zuschauer sollen per App ins Geschehen auf der Liebesinsel eingreifen können. Nun stellte der Sender die sieben Damen vor, die sich in diesem Jahr die große Liebe erhoffen.

Unter anderem mit dabei um Kampf um den heißesten Beachboy ist die Kölnerin Asena. Die selbstständige Wimpernstylistin gibt sich im Vorfeld selbstbewusst: „Ich kann tragen, was ich will, es sieht immer edel aus.“ Die 25-Jährige Dijana hingegen scheint auf andere Qualitäten wert zu legen. Die Schweizerin findet: „Das Beste an mir ist mein Charakter.“ Eine andere Kandidatin ist dagegen besonders auf ein Körperteil stolz. Kellnerin Lisa aus Elsterberg steht besonders auf ihre Lippen, „die zu 100 Prozent echt sind“, wie die junge Frau betont.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare