Gemeinsame Zukunft

Bachelorette (RTL): Happy End oder Abschuss - so geht es für Leander weiter

Die letzte Rose bei „Die Bachelorette“ ist vergeben. Doch hält die Liebe von RTL-Sieger Leander Sacher und Melissa Damilia auf ewig an?

Stuttgart in Baden-Württemberg - Nach anfänglichen Startschwierigkeiten konnte Leander Sacher Melissa Damilia bei „Die Bachelorette“ (RTL) von sich überzeugen. Im großen Finale überreichte die jüngste Bachelorette in der RTL-Geschichte ihrem Auserwählten die letzte Rose.

Doch wie geht es nach dem großen Finale weiter? Sind Melissa Damilia und Leander Sacher noch immer ein Paar und schmieden bereits Zukunftspläne oder verkündeten die beiden beim Bachelorette-Wiedersehen mit Frauke Ludowig ihre Trennung? nordbuzz.de hat die Details.

Fernsehsendung:Die Bachelorette
Erstausstrahlung:10. November 2004
Jahr(e):2004, 2014–2015, seit 2017
Episoden:46 in 7 Staffeln
Sender:RTL Television
Länge:90 Minuten
Besetzung:Nadine Klein, Gerda Lewis, Arne Jessen

Die Bachelorette 2020 (RTL): Final-Überraschung - Leander Sacher bekommt Melissa Damilias letzte Rose

Leander Sacher ist DER Bachelorette-Sieger 2020! Mit dieser Entscheidung hätte wohl niemand gerechnet. Schließlich stand das RTL-Küken schon in der ersten Folge der aktuellen Bachelorette-Staffel auf der Abschussliste von Melissa Damilia. Der Grund dafür: Der RTL-Kandidat war mit Melissas Ex-Freund Richard Heinze befreundet.

Die Rosenlady gab sich, Leander und der Liebe dennoch eine Chance. Woche für Woche staubte der RTL-Kandidat eine der heißbegehrten Schnittblumen ab und schaffte es bis ins große Rosen-Finale (9. Dezember). Mit den Worten „Leander, ich habe mich in dich und deine Art verliebt“ offenbarte sie ihm nicht nur ihre Gefühle, sondern überreichte ihm auch noch die letzte Rose und brach damit dem Zweitplatzierten Daniel Häusle das Herz.

Sind Bachelorette Melissa und Leander ein Paar oder gehen die beiden getrennte Wege (nordbuzz.de-Montage)?

Wie geht es nach dem großen Finale weiter? Sind Melissa Damilia und Leander Sacher Monate nach den Bachelorette-Dreharbeiten und tagelangem Versteckspielen noch immer ein Paar und schmieden bereits Zukunftspläne oder gehen die beiden schon wieder getrennte Wege? Beim Wiedersehen mit Frauke Ludowig klärte die RTL-Moderatorin die Frage aller Fragen.

Die Bachelorette 2020 (RTL): Trennung oder Happy End - so geht es mit Leander weiter

Freudestrahlend verkündeten Melissa Damilia und Leander Sacher: „Ja, wir sind ein Paar!“ Ihre Partnerschaft könne niemand kaputt machen, erklärten sie überzeugt. „Es fühlt sich einfach schön an“, schwärmte Leander, während er seiner Melissa verliebte Blicke schenkte. Sogar die drei berühmt-berüchtigten Worte „Ich liebe dich“ sollen zwischen den beiden bereits gefallen sein, wie Melissa erklärte: „Mir ist auch wichtig, dass wir uns das sagen.“ Doch das ist noch längst nicht alles. Tatsächlich denkt das Bachelorette-Couple bereits über eine gemeinsame Wohnung nach. Immerhin liegen zwischen Aachen und Stuttgart vier bis fünf Stunden Autofahrt. Hach, wie schön!

„Ich bin froh, dass es raus ist“, verriet Melissa Frauke Ludowig und verpasste ihrem Leander einen Beweis-Kuss. Der scheint sogar Exit-Kandidat Ioannis Amanatidis zu überzeugen, der zähneknirschend einräumte: „Ihr seht echt glücklich aus zusammen. Das passt.“

Die Bachelorette 2020 (RTL): Fan-Gemunkel - ist Leander wirklich der richtige Mann für Melissa

Diese Verkündung dürfte den ein oder anderen Bachelorette-Fans allerdings überraschen. Kaum veröffentlichte TVNOW das RTL-Finale und enthüllte, wer die allerletzte Rose von Melissa Damilia bekommt, wurden erste kritische Stimmen laut. Leander sei der falsche Mann und er würde ihr über kurz oder lang das Herz brechen, hieß es in zahlreichen Kommentaren in den sozialen Medien. Der ein oder andere Fan ging sogar noch einen Schritt weiter und glaubte an ein Liebes-Comeback mit dem Zweitplatzierten Daniel Häusle.

Immerhin würde Melissa Leander auf Instagram nicht folgen, dafür aber Daniel. Einem aufmerksamen Follower ist es nicht entgangen, dass die jüngste Bachelorette in der RTL-Geschichte erst kürzlich auf Instagram ein Foto vom Wiener Prater postete. Und in der österreichischen Hauptstadt wohnt niemand geringeres als Daniel Häusle, der noch nie eine feste Freundin hatte. Ob die Bachelorette-Turteltäubchen damit ihre Fans in die Irre führen wollten? So oder so, Leander und Melissa sind glücklich!

Scheint, als würde die Liebe wieder einmal allen Höhen und Tiefen trotzen. Wir wünschen Melissa Damilia und Leander Sacher auf jeden Fall von Herzen alles Gute für die gemeinsame Zukunft als Bachelorette-Pärchen.

Rubriklistenbild: © TVNOW

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare