Sendestart 14. Oktober

Bachelorette 2020 (RTL): Trennungs-Drama bei Melissa Damilia - darum ist ihr Ex Geschichte

Im Oktober startet „Die Bachelorette“ (RTL) im Fernsehen und als Stream. Melissa Damalia sucht ihren Mr. Right und verrät nun, warum sie sich vor drei Jahren getrennt hat.

Stuttgart – Sie ist die neue Bachelorette. Melissia Damilia aus Stuttgart kann und muss sich bald zwischen 20 Junggesellen entscheiden – wer kriegt die Rosen? Laut Sender RTL hofft die 24-Jährige darauf, ihren „Traummann zu finden.“ Das geneigte Reality-TV Publikum kennt Damilia aus der Dating-Show „Love Island“, ebenfalls aus dem Hause RTL. Dort wurde der 1,56 Meter großen Bachelorette zwar übel mitgespielt, doch immerhin kam es anschließend zu einem Flirt mit Pietro Lombardi.

Für eine Beziehung mit Pietro Lombardi hat es offenbar für Melissa nicht gereicht – ob es an seinem Kuss an sich oder an seiner aktuellen Freundin liegt, wissen nur die beiden selbst. Nun hat Melissa Damilia die Chance, sich einen neuen Mr. Perfect zu schnappen. Ob bei den 20 Kandidaten der passende dabei ist und ist sie wirklich über Ex-Flirt Pietro Lombardi hinweg? Damilia ist seit drei Jahren Single und hat hohe Ansprüche an ihren Partner. nordbuzz.de berichtet über den Grund für Melissa Damilias Trennung. Dazu gibt es ein paar heiße Fakten über die charmante Schwäbin.

Fernsehsendung:Die Bachelorette
Erstausstrahlung:10. November 2004
Jahr(e):2004, 2014–2015, seit 2017
Episoden:45 in 6+ Staffeln
Sender:RTL Television
Länge:90 Minuten
Besetzung:Nadine Klein, Gerda Lewis

Bachelorette (RTL): Melissa Damilia erklärt Trennung von ihrem Partner

Voller Stolz präsentiert RTL die neue Bachelorette. Besonders stolz ist man in der Kölner Zentrale des Privatsenders offenbar darüber, dass Melissa Damilia bereits im Jahr 2019 bei „Love Island“ und kurz darauf bei der Show „Kampf der Realitystars“ aufgetreten ist. Bei „Love Island“ verabschiedete Melissa sich als Single, traf sich jedoch nach der Show für einige Zeit mit DSDS-Star Pietro Lombardi. Aus dieser Beziehung wurde allerdings nichts ernstes. Mittelmäßig erfolgreich war auch Melissa Damilias Ausflug an den Traumstrand. Beim „Kampf der Realitystars“ konnte sie sich im Jahr 2020 den vierten Platz erspielen.

Nun geht es ganz um sie. Am 14. Oktober 2020 um 20:15 Uhr beginnt die Ausstrahlung von „Die Bachelorette“ (RTL), die mit einigen Veränderungen daher kommt - Bachelorette Melissa Damilia wird sich dann aus 20 Männern ihren Dreamboy aussuchen. Fans von romantischem Reality-TV können sich auf acht Folgen, immer mittwochs zur Primetime auf RTL, freuen. Wer den Streaming-Dienst TVNOW benutzt, kann alle Folgen eine Woche früher gucken und natürlich alte Folgen in der Wiederholung schauen.

Melissa Damilia ist „Die Bachelorette“ (RTL) und sucht ihren Traummann im Reality-TV.

Doch warum hat es bei Melissa Damilia bis jetzt nicht mit der großen Liebe geklappt? Ihre letzte ernsthafte Beziehung ist schon drei Jahre her, verrät die Stuttgarterin. Für die 20 Bachelorette-Kandidaten könnte es taktisch klug sein, zu wissen, auf was Damilia bei einem Mann achtet und woran es bei ihrem letzten Boyfriend scheiterte.

Bachelorette (RTL): Darum hat sich Melissa Damilia von ihrem letzten Freund getrennt

Machen wir es kurz – bei Melissa Damilia scheiterte es vor drei Jahren an der räumlichen Distanz. Eine Beziehung bedeute für sie „Zeit und Zuwendung“, dies sei in ihrer „letzten Partnerschaft wegen eines Projekts im Ausland und der räumlichen Distanz leider nicht möglich“ gewesen, sagte Damilia. Laut RTL-Meldung hatte Damilia bereits drei Beziehungen in ihrer Vergangenheit und ausgerechnet in der ersten Bachelorette-Folge trifft sie auf einen Freund ihres Ex-Partners. Mit ihrem nächsten Partner würde Melissa Damilia gerne in einem VW-Bulli durch die Welt reisen. Die Reise sei ihr größter Wunsch. In einem Instagram-Post verrät die Bachelorette noch sieben Fakten über sich.

  • Die Bachelorette (RTL): Sieben Fakten über Melissa Damilia
  • 1. Melissas Geburtstag ist der 7. Oktober 1995.
  • 2. Melissa ist 1,56 Meter groß und lebt in Stuttgart.
  • 3. Ihr Männertyp: südländisch und tätowiert.
  • 4. Sie schwärmt für den Schauspieler Elyas M’Barek.
  • 5. Sie hat viele Tattoos ...
  • 6. … unter anderem von Marilyn Monroe und Heinz Erhardt.
  • 7. Melissa spricht Hochdeutsch und Schwäbisch.

Damit haben Fans nun alles in der Hand, um der Stuttgarterin gebannt zu folgen und mit ihr durch romantische Aufs und Abs zu gehen. Die neue Staffel von „Die Bachelorette (RTL) startet im Oktober 2020. Am 14. Oktober um 20:15 Uhr läuft die erste von acht Folgen auf RTL oder im Internet bei TVNOW.

nordbuzz.de begleitet die neue Reality-Romanze auf RTL mit aktuellen Berichten und den heißesten Gerüchten. Vorher lohnt sich ein Blick in die Vergangenheit. Diese Ex-Bachelorettes suchten bereits ihren Traummann im TV. Für wen wird sich Melissa Damilia bei „Die Bachelorette“ (RTL) entscheiden?

Rubriklistenbild: © Arya Shirazi/TVNOW

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare