Ex-Flirt mit Sänger und „Love Island“-Hottie

Bachelorette 2020 (RTL): Tränen dank Pietro Lombardi - ist Melissa über Ex-Flirt hinweg?

Ab dem 14. Oktober buhlen 20 Traummänner in der neuen Bachelorette-Staffel (RTL) um Melissa Damilia. Doch ist sie wirklich über Ex-Flirt Pietro Lombardi hinweg?

  • Ab 14. Oktober beginnt eine neue Staffel „Die Bachelorette“ auf RTL.
  • 20 heiße Single-Männer buhlen um die Gunst von Rosenlady Melissa Damilia.
  • Direkt in der ersten Folge packt sie über ihre Flirtereien mit Pietro Lombardi aus - ist sie wirklich über ihn hinweg?

Kreta (Griechenland) - Das Warten hat endlich ein Ende! Ab dem 14. Oktober flimmert die neue Staffel „Die Bachelorette“ auf RTL über die heimischen Bildschirme. Acht Wochen lang buhlen 20 heiße Single-Männer um die Gunst von Rosenlady Melissa Damilia (25) und versuchen in actionreichen Gruppendates und romantischen Einzeldates die knallharte Konkurrenz auszustechen, nur um im großen Finale die letzte heißbegehrte Rose überreicht zu bekommen.

Doch eine Frage gibt es da noch zu klären: Hängt Melissa Damilia etwa immer noch an Sänger Pietro Lombardi (28)? nordbuzz.de hat die Details.

Fernsehsendung:Die Bachelorette
Erstausstrahlung:10. November 2004
Sender:RTL Television
Jahr(e):2004, 2014–2015, seit 2017
Episoden:45 in 6+ Staffeln
Länge:90 Minuten
Besetzung: Nadine Klein, Gerda Lewis

Bachelorette 2020 (RTL): Melissa Damilia hat nach „Love Island“ und Flirt mit Pietro Lombardi die Qual der Wahl

Melissa Damilia hat ab dem 14. Oktober die Qual der Wahl: 20 heiße Traummänner lassen die Muckis spielen, überschütten die Rosenlady mit Geschenken und Komplimenten, bezirzen sie unter der griechischen Sonne, was das Zeug hält und versuchen mehr oder minder unauffällig, die Konkurrenz vom Feld zu schicken. Doch ist das Herz der jüngsten Bachelorette in der RTL-Geschichte überhaupt schon wieder frei für jemand Neuen?

Denn kaum flimmert die erste Bachelorette-Folge, in der sie auf einen alten Bekannten trifft, über den heimischen Bildschirm, wird wieder einmal ihr Ex-Flirt Pietro Lombardi zum Thema.

Ist Bachelorette Melissa Damilia wirklich über Ex-Flirt Pietro Lombardi hinweg? (nordbuzz.de-Montage)

Wir erinnern uns: Kaum zog Melissa Damilia im Jahr 2019 in die „Love Island“-Villa, verguckte sie sich ausgerechnet in Danilo Cristilli. Nach einer Achterbahnfahrt der Gefühle warf sie freiwillig das Handtuch - allerdings nicht ohne Hintergedanken. Denn während sie Danilo Tag ein, Tag aus enttäuschte, schickte ihr ausgerechnet Sänger Pietro Lombardi eine Liebesbotschaft inklusive romantischer Gesangseinlage in die Love-Island-Villa. Eigentlich war allen klar: Zwischen den beiden müssen die Funken sprühen.

Bachelorette 2020 (RTL): Erinnerungen an Ex-Flirt Pietro Lombardi - ist Melissa für eine neue Liebe bereit?

Gesagt, getan - kaum kehrte Melissa Damilia nach ihrem missglückten Liebesabenteuer auf RTL2 zurück ins regnerische Deutschland, dateten sich die Zwei. Doch leider ohne Erfolg. Nach ein paar heißen Flirts, einigen Dates und einer wilden Knutscherei gab der Ex-DSDS-Juror ihr den Laufpass.

Im RTL2-Format „Kampf der Realitystars - Schiffbruch am Traummstrand“ wollten es die neugierigen Sala-Bewohner etwas genauer wissen und fragten sie prompt beim „Wahrheit oder Pflicht“-Spiel, mit wem sie den schönsten Kuss ihres Lebens hatte. Ohne lange zu überlegen, antwortete Melissa Damilia mit Pietro Lombardi, obwohl aus den beiden nie ein Paar wurde.

Doch ist die brünette Beauty trotz Bachelorette-Teilnahme etwa noch immer nicht über ihre Ex-Flirts hinweg? Immerhin vergingen in der ersten Folge auf RTL nicht einmal fünf Minuten, bis sie in einem Interview gesteht: „Love Island hat Spuren hinterlassen. Mit Danilo war es so, dass wir ein Couple waren. Dann kam aber die Person rein, die ihn eigentlich interessiert hat. Und er hat immer die Worte verwendet: ‚Im Moment bin ich glücklich.‘“

Und auch auf Pietro Lombardi ist die Rosenlady nicht gut zu sprechen: „Ich hätte es mir auch eigentlich gut vorstellen können. Aber es sollte einfach nicht so sein. Warum macht sich jemand soviel Mühe um dich und lässt dich dann wieder fallen. Da macht man sich natürlich seine Gedanken.“

Bachelorette 2020 (RTL): 20 heiße Single-Männern sorgen für Ablenkung nach Enttäuschung mit Ex-Partnern

Trost fand Melissa Damilia zwar für kurze Zeit bei ihrem Ex Richard Heinze (23), doch auch diese Liebe war nicht für die Ewigkeit bestimmt. Unter Tränen gesteht sie in der ersten Bachelorette-Folge, die mit einer unfassbaren Neuerung daherkommt: „In meinem Leben ist es leider öfter so, dass sich die Muster wiederholen. Ich habe oft gedacht, dass ich nicht genug bin.“

Hoffentlich ist unter den 20 heißen Single-Männern zumindest einer dabei, der das geschundene Herz von Melissa Damilia wieder höher schlagen lässt. Zu gönnen wäre es ihr auf jeden Fall, nachdem auch Ex-Flirt Pietro Lombardi seine neue Liebe mit aller Welt teilt. Wir drücken ihr für den Neustart am griechischen Traumstrand die Daumen!

Rubriklistenbild: © Nicolas Maeterlinck/picture alliance/dpa & Henning Kaiser/picture alliance/dpa & Arya Shirazi/TVNOW

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare