Küssen und Kuscheln

Bachelor (RTL): Nikos Hütten-Zauber – Kuschel-Alarm bei Übernachtung

Niko Griesert hat sich entschieden. „Der Bachelor“ verbringt die erste Übernachtung mit einer äußerst energischen Dame. Ist die Katastrophe vorprogrammiert?

Berlin/Chiemsee – In der fünften Folge der 11. „Bachelor“-Staffel ist es endlich so weit. Rosenkavalier Niko Griesert nimmt all seinen Mut zusammen und trifft eine Entscheidung, die den weiteren Verlauf der RTL-Kuppelshow stark beeinflussen könnte. „Der Bachelor“ verbringt das erste Mal die Nacht mit einer der Kandidatinnen. In einer wunderschönen Berghütte am Chiemsee knistert es gewaltig. Doch wen hat sich der Sunnyboy aus Osnabrück eigentlich ausgesucht?

Fernsehsendung:Der Bachelor
Erstausstrahlung:19. November 2003
Länge:90 Minuten
Jahr(e):2003, seit 2011
Titellied:It’s a Man’s Man’s Man’s World
Besetzung:Andrej Mangold, Jennifer Lange, Sebastian Preuss

Der Bachelor 2021 (RTL): Niko will’s wissen – Hütten-Romanze mit einer Lady

Kim-Denise Lang kann es schon mal nicht sein. Die Blondine ist vorzeitig ausgestiegen beziehungsweise einfach in der Limousine sitzen geblieben, mit der die Bachelor-Damen immer wieder zu den Einzeldates mit Niko Griesert gefahren werden. Die 23-Jährige hat sich nämlich in den Chauffeur der RTL-Kuppelshow verguckt. Ihre große Liebe hört auf den Namen Willy, der aktuelle Rosenkavalier hat in diesem Fall das Nachsehen.

Rosenbett-Romanze: Für Mimi und Bachelor Niko Griesert wird es kuschelig. (nordbuzz.de-Montage)

Das sollte Niko Griesert aber nicht am Boden zerstört zurücklassen, schließlich gibt es immer noch genug Bachelor-Ladys, die es mit ihrer Teilnahme an der RTL-Datingshow wirklich ernst meinen. Das große Ziel ist es natürlich weiterhin, die letzte Rose von Bachelor Niko zu erhalten und das Herz des 30-Jährigen zu erobern. Auf dem steinigen Weg bis ins Finale gilt es für jede der Kandidatinnen, immer wieder Pluspunkte beim Single-Mann zu sammeln. Und wo sollte das besser klappen als in einem total romantischen Ambiente? Der Kuschelfaktor ist groß, das Bett in der Berghütte steht für das erste Übernachtungsdate bereit.

Der Bachelor 2021 (RTL): Mimose Mimi startet durch – Einzeldate mit Rosenkavalier Niko

Diese große Ehre wird Miriam Gwozdz, von allen nur Mimi genannt, zuteil. Sie hat sich selbst einen Ruf als Mimose erarbeitet und die Fans regelrecht zur Weißglut getrieben. Die kleine Drama-Queen kann ziemlich schnell eifersüchtig werden, das musste Niko Griesert bereits mehrfach erleben. Dennoch hat sich der Rosenkavalier die 26-Jährige für das erste Übernachtungsdate ausgesucht, um sich endlich mal näher kennenzulernen. Übrigens: Auf Gruppendates hat „Der Bachelor“ deutlich weniger Lust*, berichtet fuldaerzeitung.de.

Die beiden Singles haben gerade erst ihr ganz privates Liebesnest bezogen, schon fällt Niko mit der Tür ins Haus. „Dein Herz... Vergibst du das schnell?“, will „Der Bachelor“ von Mimi wissen. Darauf möchte sie nicht wirklich eingehen und geniert sich. Mimi verneint die Frage des Rosenkavaliers, kann sich aber denken, dass ihre sehr zögerliche Reaktion ihre Aussage unglaubwürdig macht. Tja, Körpersprache ist eben alles. Doch Niko bleibt am Ball und hakt weiter nach, schließlich habe Mimi sich in der RTL-Kuppelshow schnell festgelegt.

Der Bachelor 2021 (RTL): Küssen, Kuscheln, Knistern – Mimi und Niko kommen sich näher

Mimi kommt zunehmend in Verlegenheit, ihr ist die Situation sichtlich unangenehm. Und wie lösen sie nun dieses Problemchen? Richtig, mit einem Küsschen. Mund an Mund lässt es sich eben immer noch am besten reden. Es folgen romantische Stunden, die beiden tauschen innige Umarmungen und Kuscheleinheiten aus. Dass Niko es wirklich ernst meint, wird schnell klar. Denn Mimi bekommt die heißersehnte Einladung, auf die wohl alle Bachelor-Ladys warten. „Du kannst auch gerne hier bleiben, wenn du willst“, macht der Rosenkavalier seiner vermeintlichen Herzdame ein verlockendes Angebot.

Damit sollten sich all die TV-Zuschauer bestätigt fühlen, die in den sozialen Medien schon eifrig spekuliert haben. Die Fans der Rosenshow sind fest davon überzeugt, dass Niko seine Entscheidung längst getroffen hat. Wer in der fünften Nacht der Rosen rausfliegt, steht bereits fest, berichtet heidelberg24.de*. Nach Ansicht der leidenschaftlich diskutierenden Bachelor-Fan-Gemeinde wird Mimi die große Gewinnerin der RTL-Kuppelshow und erhält im Finale die letzte, alles entscheidende Rose von Niko Griesert. Sollte dies eintreffen, kennen die beiden zumindest schon mal einen guten Rückzugsort. Der privaten Hütten-Gaudi steht also nichts im Wege – außer vielleicht Kratz-Furie Linda, die weiterhin leidenschaftlich um ihren Rosenkavalier kämpfen will. // *heidelberg24.de und fuldaerzeitung.de sind Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Rubriklistenbild: © TVNOW & Cavan Images/imago images & AGB Photo/imago images

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare