Bachelor-Podcast

Bachelor (RTL): Rosiges Gefühlschaos – Niko Grieserts Bruder mit Ansage

Chaos im Kopf – Bachelor Niko Griesert entscheidet sich zum x-ten Mal um. Nun äußert sich Bruder Alex zum Wirrwarr des RTL-Rosenkavaliers.

Osnabrück - 22 heiße Single-Ladys buhlen um einen einzigen Mann. Schöner könnte das Leben von Niko Griesert in der 11. Staffel „Der Bachelor“ nicht sein - eigentlich. Denn irgendwie scheint es, als würde der Flirt-Wahnsinn in der aktuellen Bachelor-Staffel ihm zum Verhängnis werden. Folge für Folge verstrickt er sich mehr in seine Unsicherheit gegenüber den Single-Ladys - Chaos im Kopf und im Herzen.

Bei all den Tränen, Ängsten und Selbstzweifeln fragen sich die Fans mittlerweile, ob die Unentschlossenheit, die Niko Griesert bei „Der Bachelor“ an den Tag legt, wirklich echt oder nur gespielt ist. Während sich der RTL-Rosenkavalier selbst in Schweigen hüllt, steht nun sein Bruder Alexander Rede und Antwort.

Fernsehsendung:Der Bachelor
Erstausstrahlung:19. November 2003
Länge:90 Minuten
Jahr(e):2003, seit 2011
Titellied:It’s a Man’s Man’s Man’s World
Besetzung:Sebastian Preuss, Jennifer Lange, Oliver Sanne

Der Bachelor 2021 (RTL): Liebeschaos im Rosen-Finale - Niko Griesert holt Exit-Kandidatin zurück

Drama, Tränen, Gefühlschaos und Zicken-Zoff so weit das Auge reicht. Die 11. Staffel „Der Bachelor“ bei RTL mit Rosenkavalier Niko Griesert ist wohl so spannend wie keine andere Staffel zuvor in der Geschichte der beliebten Kuppel-Show. Nachdem Instagram-Bekanntschaft Michèle pünktlich zum Staffelauftakt für Zündstoff unter den 22 Kandidatinnen gesorgt hatte, setzt das große Rosen-Finale am 17. März um 20:15 Uhr auf RTL noch einen obendrauf.

Eigentlich entschied sich der RTL-Junggeselle im Halbfinale für Mimi und Stephie und gegen Michèle und Linda. Doch noch in der Nacht der Rosen bereute Niko Griesert seine Entscheidung und am nächsten Tag rief er Michèle tatsächlich an, um sie zurück in die Rosen-Show zu holen und gegen Finalistin Stephie auszutauschen. Am Ende gibt es trotz Rückholaktion und x-ten Mal Umentscheiden kein Happy End für Michèle, stattdessen überreicht er Favoritin Mimi die letzte der heißbegehrten Schnittblumen.

Der Bachelor 2021 (RTL): Niko Grieserts Unentschlossenheit echt oder gespielt? Bruder Alex redet Tacheles

Ein ganz schönes Durcheinander herrscht in der Bachelor-Staffel 2021. Ganz Fernseh-Deutschland fragt sich: Was geht nur im Kopf von Niko Griesert vor und ist seine Unsicherheit gegenüber den Single-Ladys wirklich echt oder spielt der Rosenkavalier allen nur etwas vor? Doch während der RTL-Schnuckel weiter zum Final-Drama schweigt, meldet sich jemand zu Wort, der Niko Griesert ziemlich gut kennt: sein Bruder Alexander. Da Alex die letzten vier Kandidatinnen beim Familien-Date kennen und lieben lernen durfte, kann er seinen Bruder verstehen, wie schwierig die Entscheidung ist, vor der Niko Griesert jede Woche steht und wie sehr er mit seinen Gefühlen zu kämpfen hat.

Ist Niko Grieserts Unentschlossenheit echt oder gespielt? Bruder Alexander packt aus. (nordbuzz.de-Montage)

Im offiziellen Bachelor-Podcast beteuert er gegenüber den Moderatorinnen: Die Unentschlossenheit, die Niko bei „Der Bachelor“ an den Tag legt, sei nicht gespielt, sondern echt. „Ich bin überrascht davon, wie gut man ihn eigentlich über die Show kennenlernt. So ist Niko einfach“, erklärt Alex.

Der Bachelor 2021 (RTL): Niko Grieserts Bruder radiert alle Zweifel und Sorgen aus

Auch zum plötzlichen Rausschmiss von Michèle im Halbfinale hat der Bruder von Niko Griesert eine klare Meinung: „Ich habe total mit ihm mitgelitten, er tat mir da total leid, denn ich habe gemerkt, das tat ihm richtig weh. Es fiel ihm superschwer.“ Für ihn ist sein Bruder ein „armer Typ in der Situation“ und gibt so tiefe Einblicke in das Seelenleben von Bachelor Niko Griesert.

Es scheint so, als müssten die Fans ihre Zweifel bezüglich Niko Grieserts Unentschlossenheit ad acta legen und einfach darauf vertrauen, dass der diesjährige RTL-Bachelor einfach seinem Herz folgt und die richtige Entscheidung für sich treffen wird.

Was Niko Griesert wirklich von dem ganzen Bachelor-Chaos mit Mimi, Stephie und Michèle hält, das erfahren wir hoffentlich beim großen Wiedersehen am 24. März mit Moderatorin Frauke Ludowig. Mit gewohnt frecher und bohrender Art wird sie dem Rosenkavalier auf den Zahn fühlen und die Frage aller Fragen, ob Niko Griesert und die Final-Siegerin noch ein Paar sind, beantworten.

Rubriklistenbild: © TVNOW

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare