RTL-Kandidatin bei der Bachelor

Bachelor (RTL): Meint Niko Griesert es ernst? Michèle schwankt

Kandidatin Michèle weiß in der elften Bachelor-Staffel nicht, wo oben und unten ist. Spielt RTL-Junggeselle Niko Griesert nur Spielchen mit der Herzdame?

Chiemsee - Große Rehaugen und ein strahlendes Lächeln, so kennen und lieben wir Michèle, die in der 11. Folge „Der Bachelor“ bei RTL um die Gunst von Rosenkavalier Niko Griesert aus Osnabrück buhlt. Während Mimi, Stephie und Konsorten sich sicher sind, dass das Interesse der dunkelhaarigen Beauty an Niko nur gespielt ist, findet dieser Gefallen an der schüchternen und zurückhaltenden Michèle.

Folge für Folge lässt er sich von den Sticheleien der übrigen Bachelor-Kandidatinnen nicht beirren und überhäuft Michèle mit Komplimenten. Doch die wird weiter von Selbstzweifeln und Ängsten geplagt.

Fernsehsendung:Der Bachelor
Erstausstrahlung:19. November 2003
Länge:90 Minuten
Jahr(e):2003, seit 2011
Titellied:It’s a Man’s Man’s Man’s World
Besetzung:Sebastian Preuss, Jennifer Lange, Paul Janke

Der Bachelor 2021 (RTL): Instagram-Flirt - Michèle und Niko Griesert sind alte Bekannte

Seit der allerersten Folge der 11. Staffel „Der Bachelor“ (RTL) sorgt Kandidatin Michèle für reichlich Zündstoff. Vor allem die Tatsache, dass die Single-Lady und Rosenkavalier Niko Griesert alte Bekannte sind und vor nicht allzu langer Zeit auf Instagram miteinander geflirtet hatten, kam bei den anderen Kandidatinnen alles andere als gut an. Vor allem die Konkurrentinnen Mimi, Stephie und Karina machten keinen Hehl aus ihrer Abneigung gegenüber Michèle und stellten sie regelmäßig als Fake-Kandidatin an den Pranger.

Doch obwohl die Bachelor-Konkurrenz keinen Moment ungenutzt lässt, um gegen Michèle zu stänkern, scheint zwischen ihr und Rosenkavalier Niko Griesert eine besondere Verbindung zu bestehen. Beinahe in jeder Folge sucht er ihre Nähe und macht ihr ein Kompliment nach dem anderen, sodass bereits erste Stimmen laut geworden sind, die Michèle nicht nur als heimliche Favoritin, sondern auch als Rosen-Gewinnerin hinstellen.

Der Bachelor 2021 (RTL): Fehlendes Selbstvertrauen und Ängste - Michèle verzweifelt in Kuppel-Show

Aller Aufmerksamkeit, Rosen, Dates und eindeutigen Signale vom Bachelor zum Trotz scheint sich die dunkelhaarige RTL-Beauty allerdings nicht sicher zu sein, ob Junggeselle Niko Griesert es mit seinen Gefühlen für sie ernst meint. Doch woran liegt das? In einem Interview mit Promiflash sprach die schüchterne Single-Lady nun über ihre Ängste und verriet den Grund für ihre Selbstzweifel.

Bachelor-Kandidatin Michèle wird von Ängsten und Selbstzweifeln zerfressen. (nordbuzz.de-Montage)

„Mein Problem ist, dass ich nicht so ein großes Selbstvertrauen habe und mich viel mit anderen vergleiche. Dann habe ich manchmal Angst, nicht genug zu sein. Im Grunde genommen hat er mir immer ein gutes Gefühl vermittelt, jedoch habe ich mir dieses Gefühl durch meine ständigen Vergleiche mit anderen selbst wieder genommen“, so Michèle. Besonders Nikos Dates mit den anderen Bachelor-Girls haben ihre Zweifel und Unsicherheit verstärkt. „Man bekommt diese Dates nicht mit und nach deren Aussagen zu urteilen, hatten alle ein unwahrscheinlich gutes Gefühl bei ihm“, erzählt sie und gibt damit tiefe Einblicke in ihr Seelenleben.

Der Bachelor 2021 (RTL): Schüchterne Michèle will die letzte Rose von Niko Griesert

Gerade dieses gute Gefühl macht Michèle zu schaffen. „Auf der anderen Seite bin ich immer enttäuscht von mir, dass ich die Leichtigkeit, die ich in den privaten Gesprächen mit ihm habe, nicht beibehalten kann, sondern mich wieder verschließe und zurückziehe“, ärgert sich die hübsche Bachelor-Kandidatin, die am Ende angeblich die letzte Rose von Niko Griesert bekommt, wie msl24.de berichtet*.

Neben all der Kritik und den Beleidigungen der anderen Bachelor-Kandidatinnen hat ihre Teilnahme an der Kuppel-Show aber auch etwas Gutes. „Dadurch, dass einem die Möglichkeit geboten wird, die Geschehnisse aus einer anderen Perspektive zu betrachten, hat mich die Teilnahme persönlich schon jetzt einen großen Schritt weitergebracht. Sie zeigt mir, dass meine Selbstzweifel oftmals unbegründet sind und ich mir durchaus mehr zutrauen kann“, so Michèle. Und wer weiß, vielleicht legt sie in den kommenden Wochen ihre Schüchternheit ein Stück weit ab und schafft es so bis ins große RTL-Finale. * msl24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Arya Shirazi/TVNOW & Ruprecht Stempell/TVNOW & TVNOW

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare