Sommer, Poesie und Bingo

Zocken für den guten Zweck: Open Air B!NGO mit Viva con Agua in der Schlachthofkneipe

+
Vom Rentnersport zum Kneipensport: B!NGO

Vom Rentnersport zum Kneipensport: Die Crew rund um die Schlachthofkneipe und Viva con Agua Bremen hat Bingo neu definiert, beziehungsweise revolutioniert. Davon könnt Ihr Euch am Donnerstag, 14. Juni selbst überzeugen. 

Das erwartet Euch:

Die beiden wunderbaren Poeten Florian Stein und Simeon Buß - Sim Panse bringen Bingo mit Poetry Slam zusammen und verkürzen Euch die Atempausen zwischen den drei Spielrunden.

Außerdem winken Euch Preise von fritz-kola, der Schlachthofkneipe Bremen, DISKO Streetwear, Alles für Globetrotter, Titus und dem CineStar.

Die Erlöse der gekauften Lose kommen zu 100 Prozent den #WASH-Projekten (water, sanitary, hygiene) von Viva con Agua zugute, die das Team mit Hilfe der Welthungerhilfe in Äthiopien realisiert.

Im Überblick:

Was? Open Air B!NGO

Wann? Donnerstag, 14. Juni, 19 Uhr

Wo? Schlachthofkneipe im Kulturzentrum „Schlachthof“ Findorffstraße 51, 28215 Bremen

Weiterführende Infos, Materialien und Projekte gibt‘s direkt bei der Welthungerhilfe.

Auch interessant:

  • Club, Kultur und mehr: Wie das dreizehn°-Festival die Wollkämmerei neu belebt
  • Freiluftparty-Gesetz: Bremen lockert Regeln für Feiern unter freiem Himmel 
  • Farbflut Urban Arts Festival: 1.000-Meter-Wand wird zur Weser-Side-Gallery 
  • „Urban Exploring“: Auf der Suche nach „Lost Places“ und Street Art in Bremen
  • Das könnte Dich auch interessieren

    Kommentare