Bummeln und Schlemmen

Sonntags-Schlendern im Viertel mit 300 Läden, Cafés und Ateliers

+
Im Viertel haben am Sonntag, 29. Oktober, über 300 Läden, Cafés und Ateliers geöffnet.

Wenn es immer früher dunkel wird, macht es besonders viel Spaß von einem freundlich erleuchtetem Schaufenster zum nächsten zu bummeln, ins nächste Café einzukehren und klönen. Möglich ist das beim Verkaufsoffenen Sonntag am 29. Oktober zwischen Goetheplatz und St.-Jürgen-Straße. Außerdem öffnen Künstler bei „KunstWerk im Viertel“ ihre Ateliers und Werkstätten.

Warum nicht den Sonntagsspaziergang mit einem Bummel durch kleine Fachgeschäfte und Boutiquen verbinden in Ostertor und Steintor? Zwischendurch im Bistro Kaffeeisieren und abends im Restaurant einkehren? 

Über 300 Fachgeschäfte, Shops und Boutiquen öffnen am Sonntag, 29. Oktober, von 13 bis 18 Uhr ihre Türen im Viertel. Hinzu kommen zahlreiche Atliers und Werkstätten, die ihre Arbeitsplätze und Produkte im Rahmen von „KunstWerk im Viertel“ präsentieren.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare