Am 6., 7. und 10. April in der Neustadt Bremen

Gastfeld lädt ein: Polar-Circles-Konzert und Kickern für Viva con Agua

+
Im Gastfeld geht die Tage einiges: Indierock mit Polar Circles aus der Schweiz und Kickern für den guten Zweck mit Viva con Agua.

Die sympathische Kultur-Kneipe Gastfeld in der Bremer Neustadt hat mal wieder einiges vor: Am Freitag und Samstag, 6. und 7. April, entern die Schweizer Indierocker Polar Circles die Bühne gegen Spende. Am Dienstag, 10. April, heißt es Flixen für Viva con Agua, um der Hilfsorganisation beim Helfen zu helfen.

Polar Circles 

Seit Wochen ist es nach eigenen Angaben das Lieblingsalbum der Gastfeld-Belegschaft, Ende 2017 erschien „All In The Golden Afternoon“ von Polar Circles aus dem Schweizerischen Lausanne. Nach Gigs auf den großer Schweizer Festivals, Touren durch Deutschland, Italien und Österreich sowie Opener-Shows für Stereophonics, The Pixies oder Warpaint kommen die vier Jungs nun für zwei Auftritte hintereinander ins Gastfeld. Und das beste: Ihr zahlt, was Euch die Band wert ist. Aktuelle Infos gibt‘s hier

 
  • Polar Circles, Freitag/Samstag, 6./7. April, je 20.30, Gastfeld Straße 67 

Viva con Agua Kickerturnier mit Flixen 

Zusammen mit Flixen startet im Gastfeld das Sommersemester bei einem Kickerturnier für den guten Zweck. Das Startgeld von 5 Euro geht dabei an die WASH-Projekte von Viva con Agua. Vor Ort könnt Ihr euch direkt bei den Ehrenamtlichen Wasserspendern informieren, die selbstverständlich auch Hand am Kicker anlegen. Zum Einsatz kommt dabei ein fairer Modus mit wechselnden Kicker-Partnern gegen gleichstarke Gegner. Zu gewinnen gibt es tolle Preise. Anmeldung und Aufwärmen ab 19 Uhr, Turnierbeginn, 20 Uhr, Nachmeldungen möglich. Aktuelle Infos gibt‘s hier.

  • Kickertunier, Dienstag, 10. April, 19 Uhr, Gastfeld Straße 67 

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare