Am Samstag, 11. August, 22 Uhr

Gala-Party-Night mit BREMEN TOTAL! - Feiert Bremens legendäre Queerparty 

+

Der Schlüssel zur Welt ist Vielfalt: Feiert bei BREMEN TOTAL! den CSD-Auftakt und 36 Jahre RAT&TAT-Zentrum für queeres Leben e.V. Am Samstag, 11. August, um 22 Uhr startet die legendäre Queerparty in Bremen. 

Ehrenamtlich organisiert und hundertprozentig für den guten Zweck - die Erlöse der Party fließen in die Finanzierung und den Erhalt des Rat&Tat-Zentrums. Dieses gehört seit 1982 zu Bremen und setzt sich seither für die Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt ein.

Zum 36. Geburtstag des Zentrums startet mit BREMEN TOTAL! Bremens beliebte Queerparty und feiert mit ihren Gästen den Zusammenhalt und gleichzeitig den Auftakt des zweiwöchigen CSD-Kulturprogramms. Die Gäste werden vom Bremen4-Team Julia Bamberg und Malte Döbert durch das Programm geführt.

Vielfalt spiegelt sich auch im Programm der Party wider: Der Abend startet mit einem Konzert der Oldenburger „The Melharmonics“. Zauberer Alexander Treville und Tanz- und Feuerkünstlerin Tina Badenhop begeistern draußen die Gäste. Am Feuerkorb laden Vollblutmusiker zum Mit-Jammen ein, während drinnen beim Eröffnungswalzer in die Partynacht getanzt wird.

Mit Summersounds, All-Time-Favourites, elektronischen und housigen Beats ist rythmisch für alle was dabei sorgen für eine volle Tanzfläche.

Auf einen Blick

  • Was: GALA-PARTY-NIGHT Wann? Samstag, 11. August 2018 | 22 Uhr 
  • Wo: Café Sand 
  • Abendkasse: 12 Euro | nur Restkarten!

Auch interessant

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare