Shows, Workshops und Contests

Auf zur „Passion“! Gewinnt Tickets für die ganz besondere Sport-Messe in Bremen

+
Die Passion Sports Convention steigt am 10. und 11. März in Bremen.

Für die einen ist sie der Szenentreff, für andere die ideale Gelegenheit, Sportskills zu zeigen, und manche möchten einfach nur staunen und shoppen: Die „Passion Sports Convention” in der Messe Bremen (10. und 11. März) bietet Action und Abwechslung für jeden Adrenalinjunkie. nordbuzz verlost 5x2 Tickets!

Was ist eigentlich Crossfit? Checkt das norbuzz-Video zum Trendsport!

Ob Skateboarding, Stand-up-Paddling oder Rol­lerskates – wie ein roter Faden ziehen sich die Themenbereiche „Urban”, „Style” und „Water” durch die Hallen 6 und 7 der Messe Bremen. Auf dem zweitägigen Programm stehen Shows, Workshops und Contests, so unter ande­rem die Deutsche Skateboard-Meisterschaft, die auf der „Passion” mit einem nagelneuen Street-Parcours an den Start geht. Deutschlands beste Skater haben die Möglichkeit, sich für die End­runde in Rust zu qualifizieren. Geskatet wird in drei Divisions: Profis, Ü30 und Girls.

„Passion After-Show-Party” im Tower

In Halle 6 gibt es erstmals Workshops zum Rollerskaten in der Disco. Unter Anleitung von Profis lernen Besucher zu Boogie, Funk und Disco erste Moves. Die BMXer zeigen in einem Parcours Tricks. Das Gleiche gilt für die Jungs und Mädels, die mit ihren Stuntscootern in Halfpipes Salti vorführen. Ebenfalls dabei ist ein großes Stand-up-Paddling-Becken. Besu­cher können dort die Wassersportart ausprobieren. Die holländische Tanzweltmeisterin Jennifer Romen und der Bremer Dan The Man geben Hip-Hop-Workshops.

Mein wilder Ritt auf dem Plastikstab: Quidditch im Selbstversuch

Körperbeherrschung ist nicht nur beim Par­kour und Slacklining gefragt, sondern auch im Streetworkout. Beim „Bar Warrior” gehen Athleten aus ganz Europa an den Start, um sich an den Bars (englisch für Barren) in den Diszipli­nen Freestyle und Power-Calisthenics zu messen. Genug von Action? Dann bietet der „Style”-Bereich Abwechslung. Ob Hoodies oder Anhänger, ob von bekannten oder neuen Labels – dort gibt es die neueste Streetwear für den Frühling und Sommer.

In Bremen zum Ninja-Warrior werden: Selbstversuch im neuen Outdoor-Hindernis-Parkour

Parallel kann man „Draußen – die Messe für Rad- und Freizeitsport” besuchen. Dort werden Produkte, Inspiration und Informationen zum Fahrrad-, Natursport und Aktivurlaub geboten. Und wer abends noch nicht genug hat, kann ab 21 Uhr bei der „Passion After-Show-Party” im Tower wei­terfeiern.

Preise und Öffnungszeiten in der Übersicht

Die „Passion Sports Convention” findet am Sams­tag und Sonntag, 10. und 11. März, in den Hallen 6 und 7 der Messe Bremen statt. Öffnungszeiten sind von 10 bis 18 Uhr. Eintritt: 9 Euro (erm. 7,50 Euro). Die Tickets gelten auch für die Parallelveranstaltung „Draußen”. Infos und Programm: www.passion-bremen.de.

So könnt Ihr Tickets gewinnen

Ihr wollt Euch die „Passion“ nicht entgehen lassen? Dann schickt uns bis Dienstag, 6. März, 12 Uhr, eine E-Mail mit demBetreff „Passion 2018“ an gewinnspiele@nordbuzz.de! Und vergesst Eure Kontaktdaten nicht, damit wir Euch auch erreichen können.

Es gelten unsere Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare