Im BLG-Forum

Body Culture in Bremen: Das erwartet Euch bei der Messe rund um den Körper

+
Das erwartet Euch bei der Messe Body Culture in Bremen.

Fitness, Krafttraining, Crossfit und alles, was dazu gehört. Das ist genau Eure Welt? Dann ist die Messe "Body Culture" in Bremen genau das richtige für Euch.

Bremen - Während früher oft nur einmal pro Woche Training auf dem Programm stand, ist das Körperbewusstsein mit all seinen Aspekten bei vielen Menschen mittlerweile ein wichtiger Bestandteil ihres tagtäglichen Lebens geworden. Die Messe "Body Culture" verschmilzt Fitness und Lifestyle zu einem unterhaltsamen Event, auf dem sich die Besucher über zahlreiche Themen informieren und beraten lassen können – und einiges gleich selbst ausprobieren.

Body Culture: Das Angebot in Bremen ist groß

Die Palette der Aussteller auf den 2500 Quadratmetern im BLG-Forum in Bremen ist breit. Zu finden sind Fitness-, Crossfit- und EMS-Studios, Beauty-, Wellness- und Massagepraxen, Supplement-Hersteller sowie Produzenten von Freizeitkleidung und Gymwear. Eine Kampfsportschule stellt sich vor, und Barber, Piercer sowie Tattoo Artists zeigen ihr Können.

Die Body Culture lockt Stars wie Tim Budesheim, Murat Demir, Kevin Wolter und Rico Lopez

Stars der Fitnessszene wie Tim Budesheim, Murat Demir, Kevin Wolter, Rico Lopez, Matthias Botthof, Jacob Schmedes und Özlem Kirdan sind zu Gast. In einem Bankdrückwettbewerb können Besucher Preise gewinnen. Außerdem planen die Veranstalter einen “Fitness- und Bodybuilding-Cup” mit einem Preisgeld von 3500 Euro.

Und dass Ernährung und Körperkult gut zusammenpassen, zeigen Food-Trucks, an denen sich die Besucher mit frisch zubereiteten Spezialitäten stärken können.

Messe "Body Culture" im Überblick

Was? Messe "Body Culture"
Wann? Samstag, 27. Oktober, ab 10 Uhr
Wo? BLG-Forum Bremen, Am Speicher 11, 28217 Bremen
Eintritt? VVK 19,90 €, AK 24,90 €
Mehr Infos? Gibt es hier!

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare