Gemeinsam – Poetry Slam

im Rahmen der gleichnamigen Themenwoche

Auch wenn Poetry Slam oft als Dichter-Wettkampf übersetzt wird, ist es doch viel mehr eine gemeinsame Veranstaltung von Slam-Poeten und so wird beim Widerspruch traditionell die Siegestrophäe unter allen geteilt. Beim ersten Widerspruch im neuen Jahr teilen die Poeten nicht nur die Bühne, in der Vorrunde teilen sie auch ein gemeinsames Thema. So haben alle Poeten sieben Minuten Zeit ihre Ideen zu "Gemeinsam" zu performen, bevor wir gemeinsam mit dem Publikum herausfinden werden, wer im Finale ganz individuell sich sein Thema selbst wählen kann, denn im Widerspruch zur Vorrunde ist im Finale die Themenwahl völlig frei.

Foto: Söeren Gäting (Credit: Johann Schwarz)

Eintritt: 5 Euro

Das könnte Dich auch interessieren