„Grand Départ“-Tour

Jetzt Tickets sichern: Fritz Kalkbrenner kommt nach Bremen ins Pier 2

+

Fritz Kalkbrenner macht mit seinem vierten Soloalbum „Grand Départ“ da weiter, wo er vor zwei Jahren mit „Ways Over Water“ aufgehört hat. Meisterhafte Arrangements, wuchtig-analoge Soundgebilde, in deren präzisem Sound-Design Ihr Euch schnell verlieren könnt. Zum Beispiel im November im Bremen.

„Grand Départ“ ist der Starttag der Tour de France und steht bei Kalkbrenner symbolisch für den großen Aufbruch von einer kreativen Idee hin zu einem Gesamtkunstwerk, das den Titel eines „Albums“ tatsächlich verdient. Hier handelt und denkt der Künstler bewusst antizyklisch: Vom Album als Format, seit Jahren immer wieder gerne totgesagt, auch und ganz besonders leidenschaftlich im Genre der elektronischen Musik, kann und will er nicht ablassen. Ihn beschäftigt auch im Zeitalter selbstkuratierter Playlisten noch das perfekte Sequencing.

Wie sich das ganze live anhört, erfahrt Ihr am Freitag, 24. November, ab 20 Uhr, im Pier 2 in Bremen. Karten für den Abend mit Fritz Kalkbrenner könnt Ihr im nordbuzz-Ticketshop kaufen.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare