Neue Namen für das Line-Up

Clueso, Halsey, Lorde: 26 neue Acts fürs Hurricane-Festival bestätigt

+
Clueso, Halsey und Lorde kommen nach Scheeßel.

Mit der vierten Ladung bestätigter Acts für das Hurricane-Festival dürfte die Vorfreude auf die Open-Air-Saioson steigen. Laut Veranstalter mit dabei: Clueso, Wolfmother, Lorde und Halsey. Die Headliner Green Day, Linkin Park und Casper sind schon länger bekannt. Welche Bands sonst noch bestätigt wurden erfahrt Ihr hier.

Clueso begann seine Karriere als Rapper und hat sich heute zum Singer-Songwriter gemausert. Mit seinem aktuellen Album „Neuanfang“ schaffte er es bis an die Spitze der Charts. 

Im Gegensatz dazu liefern die Australier von Wolfmother Stoner- und Hard-Rock direkt aus Australien.

Pop-Fans dürften sich über die sanften Klänge der US-amerikanische Elektropopsängerin Halsey freuen.

Die neuseeländische Musikerin Lorde ist wohl einer der bekanntesten Acts bei dem Festival sein.

Außerdem mit der vierten Bandwelle bekannt geben wurden: Das DJ-Duo Axwell Λ Ingrosso,  die Post-Hardcore-Band A Day To Remember,  das britische Rock-Duo Royal Blood, das Synthpop-Trio Future IslandsNathaniel Rateliff & The Night Sweats,  die Metalcore-Riesen von Of Mice and Men und die Chart-Stürmer vonYou Me at Six. Zudem kommenBaroness, Kodaline und Red Fang, I rie Révoltés, Montreal und Counterfeit, Kensington, LP, Moose Blood, Tall Heights,  Ho99o9 und Passenger

Auf der White Stage werden Modestep DJ Set, Alle Farben und RL Grime für elektronische Sounds sorgen.

Hier ein paar Impressionen vom letzten Jahr

Hurricane-Sonntag: Fotos vom Neustart 

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare