An Himmelfahrt in Vechta

„Tante Mia Tanzt“: Lasst die Füße zappeln und setzt den Stoppelmarkt in Brand

+
Wenn der Stoppelmarkt bebt: „Tante Mia Tanzt“

An Himmelfahrt, 10. Mai, bebt wieder das Stoppelmarkt-Gelände in Vechta. Denn dann steigt die dritte Ausgabe des großen Electro-Festivals „Tante Mia tanzt“. Freut Euch auf viele DJs der Spitzenklasse, die auf vier Bühnen alles geben werden.

Vier Bühnen für das ultimative Elektro-Erlebnis

  • Im Tanzgarten“ gibt es EDM und Elektro auf die Ohren. Mit dabei sind: Don Diablo, Nervo, Nicky Romero, Curbi, David Puentez, Housedestroyer, Maurice Durand.
  • Auf der „Diele“ könnt Ihr auf House abgehen. Mit dabei sind: Kungs, EDX, Zonderling, Plastik Funk, Steve Norton, The Him, Nicky Jones, Empra.
  • Hardstyle wird in der „Bassküche“ serviert. Mit dabei sind: Bass Modulators, Noisecontrollers, Sub Zero Project, Audiotricz, Igniter, Resensed.
  • Und in der „Guten Stube“ dominieren Deep- und Techhouse. Mit dabei sind: Felix Kröcher, Bebetta, Tube & Berger, Dansir, Panik Pop, Louis Dinkgrefe, Frank Kruse.

Zu den Tickets geht's hier lang.

So sah es im vergangenen Jahr aus

Tante Mia Tanzt 2017: Fotos vom Electro-Highlight in Vechta

Auch interessant

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare