An Himmelfahrt in Vechta

„Tante Mia Tanzt“: Lasst die Füße zappeln und setzt den Stoppelmarkt in Brand

+
Wenn der Stoppelmarkt bebt: „Tante Mia Tanzt“

An Himmelfahrt, 10. Mai, bebt wieder das Stoppelmarkt-Gelände in Vechta. Denn dann steigt die dritte Ausgabe des großen Electro-Festivals „Tante Mia tanzt“. Freut Euch auf viele DJs der Spitzenklasse, die auf vier Bühnen alles geben werden.

Vier Bühnen für das ultimative Elektro-Erlebnis

  • Im Tanzgarten“ gibt es EDM und Elektro auf die Ohren. Mit dabei sind: Don Diablo, Nervo, Nicky Romero, Curbi, David Puentez, Housedestroyer, Maurice Durand.
  • Auf der „Diele“ könnt Ihr auf House abgehen. Mit dabei sind: Kungs, EDX, Zonderling, Plastik Funk, Steve Norton, The Him, Nicky Jones, Empra.
  • Hardstyle wird in der „Bassküche“ serviert. Mit dabei sind: Bass Modulators, Noisecontrollers, Sub Zero Project, Audiotricz, Igniter, Resensed.
  • Und in der „Guten Stube“ dominieren Deep- und Techhouse. Mit dabei sind: Felix Kröcher, Bebetta, Tube & Berger, Dansir, Panik Pop, Louis Dinkgrefe, Frank Kruse.

Zu den Tickets geht's hier lang.

So sah es im vergangenen Jahr aus

Tante Mia Tanzt 2017: Fotos vom Electro-Highlight in Vechta

Auch interessant

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.