Ausverkaufter Weihnachts-Gig in Bremen

Alle Jahre wieder: Fotos vom Fofftig Penns Heimspiel im Schlachthof

1 von 77
De Fofftig Penns und Gäste im Bremer Schlachthof
2 von 77
De Fofftig Penns und Gäste im Bremer Schlachthof
3 von 77
De Fofftig Penns und Gäste im Bremer Schlachthof
4 von 77
De Fofftig Penns und Gäste im Bremer Schlachthof
5 von 77
De Fofftig Penns und Gäste im Bremer Schlachthof
6 von 77
De Fofftig Penns und Gäste im Bremer Schlachthof
7 von 77
De Fofftig Penns und Gäste im Bremer Schlachthof
8 von 77
De Fofftig Penns und Gäste im Bremer Schlachthof
  • schließen

Ohne das Fofftig Penns Heimspiel am Abend vor Heiligabend in Bremen wäre Weihnachten nicht Weihnachten. Zum 15-jährigen Bandjubiläum gab es Rückblicke auf der Leinwand, Gastauftritte von Rabaukendisko als Support, Dicht und Ergreifend mit bayrischer Mundart, Flo Mega und Tjalf von Afterburner als Feature sowie eine euphorische Party im restlos ausverkauften Schlachthof. Nächstes Jahr könnte diese Tradition enden, es wird gemunkelt die Bremennorder würden ins größere Pier 2 weiterziehen.

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.