ADFC Bremen lädt ein

Ihr wollt mit dem Fahrrad auf die Hochstraße in Bremen? Dann merkt Euch diesen Termin

+

Mit dem Fahrrad über die Hochstraße in Bremen fahren – ganz ohne störenden Autoverkehr? Der ADFC macht‘s möglich. Am Sonntag, 10. September, steht die 12. Bremer Hochstraßentour auf dem Programm. Los geht‘s um 10.30 Uhr an der ÖVB-Arena.

Gemeinsam demonstrieren die Mitfahrenden, erwartet werden etwa 2000 Menschen, für das Fahrrad als das alltagstauglichste und klimaschützende Fahrzeug. Der ADFC fordert mehr Platz fürs Rad auf der Straße, bessere Wege, sichere Abstellanlagen, besser geschaltete Ampeln und gezielten Einsatz für eine umweltfreundliche und nachhaltige Mobilität.

Über Teile der Hochstraßen, Autobahnen und die Bremer Innenstadt fahrt Ihr zur Hochschule Bremen in der Neustadt. Das Tempo der Tour ist familienfreundlich, und die Route ist nur im Verbund mit dieser Fahrraddemo möglich.

Ziel ist in diesem Jahr der Quartiersplatz Neustadt. Der Ort ist dabei nicht zufällig gewählt, ein Infotag an der Hochschule soll über das dort entstehende Fahrradmodellquartiert und die Möglichkeiten nachhaltiger Mobilität informieren. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Hochstraßentour sind herzlich eingeladen anschließend an einem kleinen Fahrradfest auf dem Quartiersplatz Neustadt teilzunehmen.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.