„Who the fuck is Masud?“

nordbuzz verlost 3x2 Tickets für Masud Akbarzadeh in Oldenburg

+
nordbuzz verlost 3x2 Tickets für Masud Akbarzadeh in Oldenburg.

Mit seinem ersten Soloprogramm „Who the fuck is Masud Akbarzadeh!?“ stellt sich der Perser dem Comedy-Publikum vor. Am 19. März tritt er im Friseursalon Headcrash in Oldenburg auf. Wir verlosen 3x2 der begehrten Tickets für das Comedy-Event.

Mal kindisch, mal ernst. Masud Akbarzadeh erzählt auf der Bühne von der alltäglichen Welt. Eine Stand-Up-Comedy zwischen einem aufregendem Spielplatz voller Fantasie und bitter-süßer Realität. Der Iraner aus Berlin zeigt Euch die tiefen des Kaninchenbaus und wirre Geschichten. Ob die vom Sohn von Prinzessin Scheherazade und dem Piratenkönig vom Taka-Tuka-Land oder einfach nur Madus Welt vom (dramatische Lesepause) Persianfreak.

Hier ein kleiner Vorgeschmack:

Momentan wird im

Friseursalon Headcrash

noch fleißig renoviert. Am 19. März darf sich Masud Akbarzadeh also in einem frisch-gepimpten, coolen Ambiente präsentieren – der perfekte Rahmen, um den Persianfreak mit den derben Sprüchen kennenzulernen.

Gewinnspiel

Wenn Ihr Masud Akbarzadeh und seine Comedy live erleben wollt, dann schickt uns bis zum 16. März, 12 Uhr, eine E-Mail mit dem Betreff „Masud“ an gewinnspiele@nordbuzz.de. Und vergesst Euren Namen und eine Telefonnummer nicht. Wir drücken Euch die Daumen!  

Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren