Flugzeuge durften in Bremen nicht starten

Flughafen Bremen: Alarm im Sicherheitsbereich! Polizei sperrt alles ab

+
Am Flughafen in Bremen wurde der Sicherheitsbereich nach einem Alarm von der Polizei gesperrt (Symbolbild)

Am Flughafen Bremen wurde im Sicherheitsbereich der Alarm ausgelöst. Die Polizei sperrte sofort alles ab. Zahlreiche Flugzeuge durften nicht starten.

  • Am Flughafen Bremen wurde im Sicherheitsbereich ein Alarm ausgelöst
  • Die Polizei sperrte im Airport von Bremen das Areal ab
  • Flugzeuge durften in Bremen nicht starten

Bremen - Wegen eines Alarms am Flughafen in Bremen wurde der Sicherheitsbereich am Sonntag für rund zwei Stunden von der Polizei gesperrt. Dabei verzögerten sich fünf Abflüge. Das bestätigte eine Airport-Sprecherin. Ein Fluggast hatte zuvor im Abflugbereich eine alarmgesicherte Tür geöffnet. Das berichtet nordbuzz.de*.

Bremen: Alarm am Flughafen - Flugzeuge durften nicht starten

Weil von der Polizei nicht ausgeschlossen werden konnte, dass dadurch Waffen oder Ähnliches in den Bereich gelangt sein könnten, räumte die Bundespolizei das Areal.

Zahlreiche Starts von Flugzeugen wurden sofort ausgesetzt, ankommende Flugzeuge durften jedoch auf dem Flughafen Bremen landen.

Einen weiteren Schock gab es am Samstag (11. Mai), als bei zwei schweren Unfällen mit einem VW Touran und einem VW Golf nahe Bremen zwei junge Männer starben, wie nordbuzz.de berichtet.

Flughafen Bremen: Polizei findet bei Durchsuchung keine Waffen

Nach einer ergebnislosen Durchsuchung durch die Polizei Bremen wurde der Bereich wieder freigegeben und die Sicherheitskontrolle fortgesetzt.

Am Sonntag sollte es jeweils rund 30 Starts und Landungen an dem Flughafen Bremen geben. Wie viele Menschen von den starken Verzögerungen betroffen waren, erklärte die Sprecherin des Airports nicht.

Einen Schock gab es auch für eine Frau bei ihrer Festnahme nach dem Türkei-Urlaub am Flughafen Hamburg. Das berichtet nordbuzz.de.

Auch hier kam es zu einem schockierenden Vorfall, als ein Mann nachts in Bremen im Park von einer Gruppe mit dem Messer attackiert wurde, wie nordbuzz.de berichtet.

Einen Schock-Moment erlebte in Bremen auch ein Mann auf dem Heimweg von der Disco, als ihn zwei Männer brutal attackierten. Auch das berichtet nordbuzz.de.

heu/dpa

*nordbuzz.de is Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare