Corona-Pandemie

Corona in Bremen: Inzidenz unter 165 – Schulen und Kitas dürfen öffnen

Die 7-Tages-Inzidenz in Bremen liegt seit Tagen konstant unter der kritischen Marke von 165. Schulen und Kitas dürfen im kleinsten Bundesland wieder öffnen.

Bremen/Bremerhaven – In Bremen können Schülerinnen und Schüler ab Montag, 3. Mai 2021, wieder in die Schule gehen. Da der Inzidenzwert in der Stadtgemeinde Bremen seit dem 23. April 2021 konstant unter dem Wert von 165 liegt, sind diese Voraussetzungen dafür gegeben.

Coronavirus in Zahlen im Land Bremen:Stand: 2. Mai 2021, 16 Uhr. Quelle: Senatspressestelle
Aktive Corona-Infektionen:2.002 (+19 innerhalb von 24 Stunden)
Coronafälle insgesamt:25.434 (+46)
Genesene Personen:22.979 (+27)
Gestorbene mit Corona-Infektionen:453 (+0)
7-Tage-Inzidenz:124,9 (Bremen) / 130,2 (Bremerhave)

Allerdings dürfen die Kinder nur in den Wechselunterricht, das heißt, sie werden in Halbgruppen unterrichtet – im Wechsel mit Homeschooling. In Bremerhaven besuchen die Schülerinnen und Schüler schon länger wieder den Unterricht.

Corona in Bremen und Bremerhaven: Schulen öffnen wieder – gemeinsamer Unterricht für Schüler

So findet für Schülerinnen und Schüler zumindest für einen gewissen Zeitraum gemeinsamer Unterricht im Klassenzimmer statt und sind in der Klassengemeinschaft aktiv. Eine Notbetreuung muss für die Klassen eins bis sechs angeboten werden.

Auch müssen Lehrer sowie Schüler vor dem Unterricht getestet sein. Erst wer negativ getestet ist, darf in die Schule. Sollte die 7-Tages-Inzidenz wieder über 165 steigen, müssen die Schulen wieder schließen. Dafür muss der Wert allerdings an drei Tagen hintereinander den kritischen Wert übersteigen.

Nur wer negativ getestet ist, darf in Bremen in die Schule kommen. Seit Montag sind die Schulen und Kitas in der Stadt wieder geöffnet.

Somit wechseln auch die Kitas in Bremen in den Regelbetrieb, wenngleich auch in einen eingeschränkten. Dabei müssen sie also untereinander die Kontakte so niedrig wie möglich halten. Auch die Kitas in Bremen wechseln ab Montag, 3. Mai 2021, in den eingeschränkten Regelbetrieb. * nordbuzz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: ©  Sven Hoppe/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare